BR Fernsehen - Unter unserem Himmel

Unter unserem Himmel

Drei Kirchen hat der alte Ortskern von Kraiburg. | Bild: BR/Petra Schütz Morgen | 19:15 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Schon vorab in der BR Mediathek In der Schleife des Inn - der kleine Markt Kraiburg

Stück für Stück wird seit ein paar Jahren der alte Kern von Kraiburg saniert. Die Geschichte des kleinen, mittelalterlichen Marktes wurde jahrhundertelang vom Handel auf dem Inn vorangetrieben und mündete bisweilen in Abgeschiedenheit. Viele Kraiburger versuchen jetzt, den Markt lebendig zu halten. [mehr]

Nächste Sendung

Schloss Pertenstein bei Traunwalchen. | Bild: BR/Dieter Nothhaft 23.05. | 19:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Unter unserem Himmel | 23.05.2021 Frühling an der Traun

Wer der Traun von ihrem Ursprung bei Ruhpolding bis zu ihrer Mündung in die Alz bei Altenmarkt folgt, unternimmt eine Reise durch die Erd- und Kulturgeschichte des Chiemgaus. Der Lauf der Traun erzählt von Gletschern und wie sie dieses Land formten, von ausgestorbenen Tieren und dem Menschen, der mit ihnen hier entlang wanderte. Von der Kraft des Wassers, die Getreidemühlen, Hochöfen, später Sägewerke und heute riesige Metallpressen und Drehmaschinen antreibt. [mehr]

Sendung verpasst?

Im Hintersteiner Tal bei Bad Hindelang hat ein Sturmtief viele Fichten entwurzelt. | Bild: BR/Dieter Nothaft zum Video mit Informationen Unter unserem Himmel | 09.05.2021 Bergwald unter Druck - In den bayerischen Alpen

Seit Urzeiten trotzen die Bergwälder Wind und Wetter und bieten den Menschen Schutz vor Lawinen, Steinschlag und Hochwasser. Doch nun braucht der Wald selbst Schutz. [mehr]

Fünf Jahrzehnte Fernsehgeschichte

Alter Vorspann von der Reihe "Unter unserem Himmel". | Bild: BR/Stefan Held/Volker Schmidt zur Übersicht 1969 - 2019 50 Jahre "Unter unserem Himmel"

Am 18. November 1969 ging "Unter unserem Himmel" mit dem ersten Film auf Sendung. Mit mittlerweile mehr als 2500 Filmen ist "Unter unserem Himmel" die älteste noch bestehende Dokumentarfilmreihe innerhalb der ARD. [mehr]

Der Gärtner Wolfgang Seethaler. | Bild: BR/Jürgen Katzur zum Video mit Informationen Lebendige Gärten

Ein lebendiger Garten ist nicht nur ein schöner Anblick, er bietet auch mehr Nahrung für Insekten, Vögel und andere Kleintiere. Wobei diese Lebensräume sehr verschieden ausschauen können, je nachdem, welche Vorlieben ihre Besitzer haben. Julia Seidl hat mehrere Gartenliebhaber im Westallgäu besucht, die ihre Träume verwirklicht haben - einer schöner wie der andere... [mehr]

Sabine Zeisner und Ulrich Jung haben ihr Denkmal in Thüngersheim, einen alten Winzerhof, in jahrelanger Arbeit saniert. | Bild: BR/Detlef Krüger zum Video mit Informationen Künstlerhausgeschichten - Leben mit einem Denkmal

Künstler leben und arbeiten oft in alten Gebäuden. Sie haben einen Blick für das Besondere und schätzen die Möglichkeiten, die gerade historische Häuser bieten: viel Platz, günstige Preise, unkonventionelle Ausstattung und einzigartige Räumlichkeiten. Für die neue Folge ihrer Reihe „Leben mit einem Denkmal“ hat Sybille Krafft in ganz Bayern Künstlerinnen und Künstler mit ungewöhnlichen Wohnungen und Werkstätten besucht. [mehr]

Das Murnauer Moos. Es ist das größte, naturnah erhaltene Moorgebiet in Mitteleuropa. | Bild: BR/Volker Gabriel zum Video mit Informationen Im Murnauer Moos - Bauern schützen die Natur

Das Murnauer Moos ist das größte naturnah erhaltene Moorgebiet in Mitteleuropa. Und eines der größten Naturschutzprojekte in Deutschland. Auf über 30 Quadratkilometern leben mehrere tausend Tier- und fast tausend Pflanzenarten. Aber es ist keine Wildnis, sondern eine Jahrhunderte lang gewachsene Kulturlandschaft, bei der die ansässigen Bauern eine große Rolle spielen. Sie waren und sind wichtige Partner bei der Renaturierung des Murnauer Mooses, die in den 1980-er Jahren begonnen wurde. [mehr]

Volksmusik

Die Musikgruppe D'Spreißler  | Bild: BR 30.05. | 14:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Lieder und Volkstänze aus der Region Musikantentreffen

Festlicher Volksgesang, Zwiefache oder Jodler: Jede Region Bayerns und seiner alpenländischen Nachbarn hat ihre musikalischen Eigenheiten. Beim "Musikantentreffen" stehen Musik und Traditionen der Gegend im Mittelpunkt. [mehr]

Schladl Musi mit "SM Boarischer" | Bild: BR 30.05. | 14:30 Uhr BR Fernsehen zum Video Trachtler- und Musikantentreffen | 30.05.2021 Im Berchtesgadener Land

Im Gasthof Alpenglück in Weißbach begrüßt Elisabeth Rehm Tänzer, Sänger und Musikanten aus dem Berchtesgadener Land und umliegenden Gegenden zu einem Trachtler- und Musikantentreffen. Erstausstrahlung: 27.05.2018 [mehr]

Zsammg'spuit im Berchtesgadener Land | Bild: BR 06.06. | 14:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Die Volksmusiksendung mit jungen Musikanten BR Heimat - Zsammg'spuit

Im Wirtshaus, im Freien oder auf der Alm: Musikanten aus Bayern und den Alpenregionen spielen gern gemeinsam auf. "Zsammg'spuit" ist dabei, wenn spontan und stimmungsvoll mit traditioneller Volksmusik musiziert wird. [mehr]