BR Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

Tierhaltungsverbot | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Tierhaltungsverbot Wann wird ein Stall tatsächlich zugesperrt?

Bei Tierschutzskandalen wie dem von Bad Grönenbach wird schnell die Forderung nach einem Tierhaltungsverbot laut. Aber die juristischen Hürden sind hoch. Es muss sehr viel passieren, bis ein Stall zugesperrt wird. [mehr]

Symbolbild: Flugwindkraft | Bild: picture alliance / empics | Nick Ansell zum Video Drachen über dem Acker Mit Flugwindkraft grünen Strom erzeugen

Mit Flugwinddrachen Strom erzeugen - daran arbeiten mehrere Firmen in Deutschland. Landwirte sind ihre Zielgruppe, die Drachen könnten auf landwirtschaftlichen Flächen eingesetzt werden. Noch läuft der Entwicklungsprozess. [mehr]

Wasser steht auf einem Feld | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Feldversuch zu Starkregen Bachelor-Arbeit soll Probleme am Acker lösen

Landwirtschaft studieren - das klingt nach Theorie. Doch die Inhalte seiner Bachelor-Arbeit will Lucas Reichenberger im heimischen Betrieb umsetzen. Wie muss der Boden bewirtschaftet werden, um mit Starkregen zurechtzukommen? [mehr]

Datenbank für Tiergesundheit | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Nach Tierschutzskandal Bad Grönenbach Tierärzte fordern Datenbank für Tiergesundheit

Drei Jahre ist der Allgäuer Tierschutzskandal her, jetzt stehen zwei Bauern vor Gericht: Vernachlässigte Tiere, dreckige Ställe, überforderte Landwirte: Wie kann sowas verhindert werden? Wie hilft eine Tiergesundheitsdatenbank? [mehr]

Maiskolben im Labor: Wie züchtet man klimaresistenten Mais? | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Gegen den Trockenstress Wie züchtet man klimaresistenten Mais?

Trockene und verkümmerte Maispflanzen auf den Feldern waren diesen Sommer keine Seltenheit. An der TU München sind Forscher einer Maissorte auf der Spur, die mit Wassermangel und Hitze besser auskommt. Finden sie den Super-Mais? [mehr]

Trend Fermentieren: Lebendige Bakterienkulturen! Das ist das Markenzeichen von Boris Varchmin. | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Fermentiertes Gemüse Mehr als Dosen-Sauerkraut!

Lebendige Bakterienkulturen! Das ist das Markenzeichen von Boris Varchmin und Sebastian Koch. Sie pasteurisieren ihre fermentierten Bio-Produkte nicht. Ein gewölbter Deckel und Zischen beim Öffnen ist da ganz natürlich. [mehr]

Serien

Ein Bauernhof zieht um - Familie Pflügler auf der Baustelle für ihren neuen Bauernhof | Bild: BR / Josef Häckler zur Übersicht Unser Land Mega Baustelle: Ein Bauernhof zieht um

Eine Baustelle voller Unwägbarkeiten: Wir begleiten die Familie Pflügler bei ihrem Millionenprojekt. Ihr komplett neuer Betrieb soll auf der grünen Wiese entstehen, mit Gewächshäusern, Legehennenstall mit Bruderhahnaufzucht, Schlachtraum, Hofladen und einer eigenen kleinen Brauerei. [mehr]

Stallgeschichten | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Stallgeschichten Ein Stall für 580 Kühe

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, hat Familie Schmid aus der Oberpfalz einen neuen Kuhstall für 580 Milchkühe geplant und realisiert - eine riesige Aufgabe. Wir haben die Schmids deshalb bei diesem Abenteuer begleitet. Sämtliche Folgen können Sie hier nachschauen. [mehr]

Jagdgewehr lehnt an einem Baum | Bild: colourbox.com zum Audio radioReportage 70 Jahre im selben Revier: ein Jäger über den Wandel der Natur

Bayerns vermutlich dienstältester Jäger ist heute 86. Er erzählt, wie sich der Wald in seiner Heimat, der Oberpfalz, in dieser Zeit verändert hat. [mehr]

Schwemmebene mit Moor | Bild: BR/Georg Bayerle zum Audio radioReportage Natur oder Energie? Streit um Pumpspeicherwerke

In einem völlig unberührten Alpental soll ein Pumpspeicherwerk gebaut werden. In Tirol protestieren Anwohner und Naturschützer gegen das Projekt im Platzertal. Betroffen sind aber auch das Kaunertal und das Ötztal. [mehr]

Blick auf Valposchiavo | Bild: BR / Leonie Thim zum Audio radioReportage Valposchiavo: Ein Schweizer Tal erfindet sich neu

Ländliche Gebiete sind oft von Abwanderung bedroht. Die Regionalmarke "100% Valposchiavo" hat das Tal in der Schweiz gestärkt: Mehr Touristen, sichere Arbeitsplätze und eine bessere Lebensqualität. [mehr]