BR Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

Edith Amann | Bild: BR Heute | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Schafe in Frauenhand Junge Schäferin unter Schafen

Schäferin aus Leidenschaft ist die junge Edith Amann. Mit ihren 21 Jahren macht sie eine Ausbildung zur Tierwirtin. Sie ist bei einem Schäfermeister aus Niederbayern mit "ihrer" Herde bereits im dritten Lehrjahr gut unterwegs. Auch die Hütehunde hat sie im Griff und weiß sich zu helfen, wenn mal eines ihrer Lämmer verloren geht. [mehr]

Bäckermeister Chris Herrmann | Bild: BR Heute | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Grüner Teppich Mutiger Jungbäcker - Chris Herrmann

Chris Herrmann ist erst 23 und hat schon seine eigene Bäckerei. Trotz fehlender Fingerglieder, grausamen Mobbings in der Schule und Rückschlägen während der Lehrzeit, machte er seinen Meister. Mit Mut, Durchhaltevermögen und der Unterstützung seiner Familie hat dieser junge Bäcker seinen Weg verfolgt. Sein Spruch: "Brot ist für mich wirklich die Faszination pur." [mehr]

Im Brucker Schlachthof | Bild: BR Heute | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Neuer Start für Schlachthof Schlachthof in Fürstenfeldbruck

Grausame Tierquälerei im Fürstenfeldbrucker Schlachthof Hasenheide führte 2017 nach einer Videoveröffentlichung der SOKO Tierschutz zur Schließung. Nun ist eine neue Mannschaft mit motivierten Fachkräften und einem wesentlich tierfreundlicheren Konzept angetreten. Der renovierte kleine Schlachthof ist nun sogar nach EU-Bio-Richtlinien zertifiziert. [mehr]

Milch aus dem Automaten | Bild: BR zum Video Direktvermarktung Sind Milchautomaten rentabel?

Direktvermarktung mit Milchautomaten - rechnet sich das? Für einen schwäbischen Landwirt lautet die Antwort nein. Er hat vor drei Jahren drei Automaten vor Supermärkten aufgestellt. Erst lief alles gut, doch dann ging der Absatz zurück. Inzwischen hat er seine Automaten an einen Landwirt nach Baden-Württemberg verkauft. Macht der ein besseres Geschäft damit? [mehr]

Kuh auf der Weide | Bild: BR zum Video Tierwohl kostet mehr Wie finanziert man mehr Tierwohl?

Alle fordern mehr Tierwohl, aber billig sollen die Lebensmittel weiterhin sein. Wie kann ein Landwirt den höheren Aufwand für artgerechte Haltung finanzieren? Prof. Folkhard Isermeyer vom Thünen-Institut stellt eine Erhöhung der Mehrwertsteuer bei Fleisch- und Milchprodukten zur Debatte: von 7 auf 19 Prozent. [mehr]

Der Ponzauer Wigg | Bild: BR zum Video Mundartdichter Ponzauner Wigg Gedicht übers Höfesterben: "Der Tod geht um"

Ludwig Gruber, Austragsbauer vom Ponzauner Hof in Niederbayern, obwohl bereits 2005 verstorben, erheitern seine mundartlichen Geschichten immer noch oder machen auch nachdenklich, wie sein Gedicht "Der Tod geht um". Darin geht es um das Höfesterben. [mehr]

Luftaufnahme einer Kläranlage | Bild: BR zum Video Nitrat im Grundwasser Sind Kläranlagen mit Schuld?

Auch Kläranlagen seien Schuld an der Nitratbelastung von Grundwasser - behaupten Landwirte auf Demonstrationen und im Netz. Stimmt das? Nein, sagen Kläranlagenbetreiber und das Landesamt für Umwelt. Denn Grundwasser und Oberflächengewässer sind zwei Paar Stiefel. [mehr]

Serien

Startup Bauernhof

Max und Thomas Hartmann | Bild: BR zur Übersicht Startup Bauernhof Abenteuer Landwirtschaft

Thomas Hartmann, gelernter Zimmerer und heute Dienstleister für Kommunen, und Sohn Max, Fluggerätmechaniker bei Airbus in Donauwörth, gründen am Stadtrand von Nördlingen im Landkreis Donau-Ries einen neuen Bauernhof - mit Weideschweinen, Ziegen und Hofladen. "Unser Land" begleitet sie bei dem Abenteuer "Startup Bauernhof". [mehr]

Stallgeschichten | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Stallgeschichten Ein Stall für 580 Kühe

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, hat Familie Schmid aus der Oberpfalz einen neuen Kuhstall für 580 Milchkühe geplant und realisiert - eine riesige Aufgabe. Wir haben die Schmids deshalb bei diesem Abenteuer begleitet. Sämtliche Folgen können Sie hier nachschauen. [mehr]

Zwei Hände voller Erdreich: Was Mikroorganismen im Erdreich leisten | Bild: colourbox.com Heute | 07:05 Uhr B5 aktuell zum Audio Erdgeschichten Was Mikroorganismen im Erdreich leisten

Am 5. Dezember war "Internationaler Tag des Bodens". Ein Anlass, das Leben im Boden mit seinen unzähligen Mikroorganismen genauer zu betrachten. [mehr]

Schweine auf der Weide: Start-up Bauernhof | Bild: BR zum Audio radioReportage Startup Bauernhof - ein Jahr unter Weideschweinen

Quereinsteiger Thomas Hartmann hält Schweine. Nicht im Stall, sondern besonders artgerecht auf einer Weide. Dazu ein Hofladen. Ist der Bilderbuch-Bauernhof ein Zukunftsmodell für die Landwirtschaft oder ein kostspieliges Hobby? [mehr]