BR Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

Schweine im Schweinestall | Bild: BR Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Neue EU-Ökoverordnung Biobauern protestieren

Heidi Zinner hat 2017 für ihren Öko-Schweinstall den bayerischen Tierwohl-Preis erhalten. Doch jetzt muss die Biobäuerin eventuell umbauen oder den Tierbestand verkleinern. Denn nach der neuen EU-Ökoverordnung ist das Platzangebot pro Tier im Innenbereich zu klein. Dass es einen großen Auslauf ins Freie für die Sauen und Ferkel gibt, interessiert nicht [mehr]

Nitrat-Messstelle in Bayern | Bild: BR Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Nitrat-Messstellen Kritik an der Düngeverordnung

Landwirte behaupten: In Bayern wird an falschen und an zu wenig Stellen die Nitratbelastung des Wassers gemessen und Deutschland hätte nur die schlechten Werte nach Brüssel gemeldet - im Gegensatz zu anderen EU-Staaten. Fachbehörden weisen diese Vorwürfe zurück. [mehr]

Hähnchen im Stall | Bild: BR Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Privathof-Hähnchen Tierwohl im Hähnchenstall wird nicht bezahlt

Stefan Altinger mästet für Wiesenhof "Privathof-Hähnchen" - nach höheren Tierwohl-Standards. Doch beim Discounter Lidl wurde das Fleisch mit dem Siegel des Deutschen Tierschutzbundes jetzt ausgelistet, weil es die Kunden zu wenig nachfragen. [mehr]

Saisonarbeiter in Bayern | Bild: BR Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Fleißige Helfer Ausländische Arbeitskräfte im Gewächshaus

Kinga aus Rumänien arbeitet in riesigen Gewächshäusern des Betriebs Scherzer und Boss in Franken. Nicht als Saisonarbeitskraft, sondern ganzjährig, zusammen mit rund 60 Landsleuten. Die Bezahlung ist gut, sie will in Deutschland bleiben. Große Gärtnereien oder landwirtschaftliche Betriebe mit Sonderkulturen sind auf ausländische Arbeitskräfte angewiesen. [mehr]

Sophie Braumiller | Bild: BR Morgen | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Metzgerhandwerk Sophie Braumiller ist mit 21 Meisterin

Sophie Braumiller ist eine Ausnahme, denn das Fleischerhandwerk ist in Bayern eher Männersache. Die 21-jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck ist Metzgermeisterin auf dem elterlichen Betrieb. [mehr]

Palmöl-Produkte im Einkaufskorb | Bild: BR zum Video Palmöl Gibt es Alternativen?

Viele Lebensmittel, Kosmetik und Milchaustauscher für Kälber enthalten Palmöl. Aber Palmöl hat lange Transportwege, es werden Regenwälder gerodet und es kann gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Eine Alternative ist Rapsöl. Und statt Milchaustauscher mit billigem Pflanzenöl kann man den Kälbern Kuhmilch geben. [mehr]

Kühe auf der Floating Farm | Bild: BR zum Video Floating Farm Schwimmender Kuhstall in Rotterdam

Der weltweit erste schwimmende Milchviehbetrieb liegt im Hafen von Rotterdam. 35 Kühe werden an Bord gemolken und gefüttert, die Milch wird auf dem floßähnlichen Schiff gleich zu Joghurt verarbeitet. Die 2 Mio Euro teure Floating Farm, ein Versuchsprojekt der Unternehmerin Minke van Wingerden, ist für Besucher offen. [mehr]

Serien

Startup Bauernhof

Max und Thomas Hartmann | Bild: BR zur Übersicht Startup Bauernhof Abenteuer Landwirtschaft

Thomas Hartmann, gelernter Zimmerer und heute Dienstleister für Kommunen, und Sohn Max, Fluggerätmechaniker bei Airbus in Donauwörth, gründen am Stadtrand von Nördlingen im Landkreis Donau-Ries einen neuen Bauernhof - mit Weideschweinen, Ziegen und Hofladen. "Unser Land" begleitet sie bei dem Abenteuer "Startup Bauernhof". [mehr]

Stallgeschichten | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Stallgeschichten Ein Stall für 580 Kühe

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, hat Familie Schmid aus der Oberpfalz einen neuen Kuhstall für 580 Milchkühe geplant und realisiert - eine riesige Aufgabe. Wir haben die Schmids deshalb bei diesem Abenteuer begleitet. Sämtliche Folgen können Sie hier nachschauen. [mehr]

Fichtenkreuzschnabel im Anflug auf eine Fichte. Vielleicht entdecken Sie einen bei der "Stunde der Wintervögel" (Mitmach-Vogelzählung). | Bild: picture alliance/WILDLIFE zum Audio mit Informationen Stunde der Wintervögel 2020 Wie viele Vögel sind noch da?

Am Wochenende können Sie ganz leicht zum Forscher werden: Zählen Sie zwischen dem 10. und 12. Januar bei der "Stunde der Wintervögel" die Vögel in Ihrem Garten, auf dem Balkon oder im Park. Helfen Sie mit, mehr über sie herauszufinden! [mehr]

Ein Farmer fährt mit einem Traktor, auf dem eine Flagge angebracht ist. Auf ihr steht "Trump, keep America great". | Bild: picture-alliance/AP Photo zum Audio radioReportage Trump und die Farmer - bröckelt der Rückhalt?

Im ländlichen Amerika genießt Donald Trump den stärksten Rückhalt. Doch die US-Farmer bekommen die Handelspolitik des US-Präsidenten zu spüren. Kann er noch auf sie zählen? [mehr]