Bayern 2 - Hörspiel

Hörspiele und Medienkunst

Bauernhof | Bild: picture alliance/dpa; Collage: BR <!-- --> Hörspiel-Krimi "Wo du hingehst - Der erste Fall für Melitta und Stern" von Katja Röder

Frankenkrimi · Baumschneidemaschinen, Mähdrescher und Traktoren werden aus Betrieben rund um Bamberg geklaut. Melitta und ihr kleinkrimineller Freund Anton ermitteln. Ihr Asperger-Syndrom ist dabei Hindernis und Hilfe zugleich. [ARD Audiothek]

Jacqueline Kennedy-Onassis | Bild: Picture Alliance / Express Newspapers <!-- --> Neu im Hörspielpool Elfriede Jelinek: Jackie

Fiktiver Monolog, Glanz und Glamour. Das längst verstorbene Idol "Jackie" Kennedy-Onassis reflektiert das Leben im Scheinwerferlicht der Medien. Und den permanenten Vergleich mit Marilyn Monroe. [Zum Hörspielpool]

Hoch in den Bergen von Asturien probieren wir den schimmeligen Cabrales, Marc Engelhardt hat für sein Buch "Ich bin dann mal nackt" die FKK-Kulturen der Welt besucht und in Kolumbien wachsen zwar besonders gute Kaffeebohnen, aber … [mehr]

Entdecken

Portrait Lena Christ | Bild: Münchner Stadtbibliothek/Monacensia/Atelier Veritas München zum Artikel Sozialkritischer Heimat-Klassiker "Erinnerungen einer Überflüssigen" von Lena Christ

Innere und äußere Kämpfe im katholischen Bayern. Von der Mutter als billige Arbeitskraft ausgenutzt und misshandelt, als Ordensschwester kleingehalten und genötigt, vom gewalttätigen Ehemann gepeinigt. Erst durch das Schreiben gelingt Lena Christ eine kurze Flucht aus ihrem harten Mädchen- und Frauenleben an der Wende zum 20. Jahrhundert. [mehr]