BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

B5 Börse: Trumps Steuerpläne und Euro stützen DAX | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© BR

Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Trumps Steuerpläne und Euro stützen DAX

Der US-Präsident will die Unternehmenssteuern drastisch senken und dadurch das US-Wachstum ankurbeln. Das sowie die Aussicht auf steigende Zinsen haben den Dollar gestärkt und den Euro leicht gedrückt. Der DAX startete im Plus. Von Monika Stiehl

Per Mail sharen

Die geplanten Steuersenkungen könnten über zehn Jahre einen Stimulus von fast einem Prozent des Bruttoinlandsproduktes ergeben, rechnete der Chef-Anlagestratege für Privat- und Firmenkunden bei der Deutschen Bank, Ulrich Stephan vor. Darüber hinaus wird erwartet, dass die amerikanische Notenbank auf Zinserhöhungskurs bleibt, obwohl die Inflation in der größten Volkswirtschaft der Welt hinter den Erwartungen zurückbleibt. Die Aussicht auf höhere Zinsen hat den Dollar ebenfalls gestärkt. Dementsprechend hat der Euro wieder etwas nachgeben und notiert zur Stunde mit 1, 17 35 Dollar.

DAX unter Führung der Bankaktien im Plus

Der schwächere Euro wiederum hilft den Aktienkursen im DAX. Der hat vor wenigen Minuten mit einem kleinen Plus eröffnet und steht nun 0,2 Prozent höher bei 12.680 Punkten. Bankaktien sind die Favoriten im DAX. Deutsche Bank gewinnen 2 Prozent, Commerzbank 1,1 Prozent. 

B5 Börse im Abo: Mein BR24. Sie wollen immer sofort Bescheid wissen, wohin sich die Kurse bewegen? Dann B5 Börse abonnieren, in Mein BR24. Einfach auf Schlagwort B5 Börse tippen und zur Liste Mein BR24 dazufügen.