Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EZB-Entscheidung: Banken müssen höhere Strafzinsen zahlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der EZB-Rat hat am Donnerstag weitere Anleihekäufe angekündigt und die Strafzinsen für Banken erhöht. Der Leitzins bleibt auf Rekordtief. Die EZB wird für diese lockere Geldpolitik kritisiert. Doch was sind deren Folgen?

Börse: Aktienmärkte im Bann der Zinsentscheidung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Währungshüter der Europäischen Zentralbank entscheiden heute über den weiteren geldpolitischen Kurs im Euroland. Zum Ende seiner Amtszeit könnte EZB-Chef Draghi noch einmal alle Register ziehen. Die Vorgaben für den Start des DAX sind freundlich.

Börse: Hoffnung auf Zinssenkung beflügelt DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Erwartungen Märkte an die EZB sind hoch. Die Investoren rechnen fest damit, dass die Europäische Zentralbank morgen die lahmende Konjunktur im Euroland mit weiteren geldpolitischen Maßnahmen unterstützt. Der DAX ist mit einem Plus gestartet.

Trotz Wirtschaftsflaute: Konsum bleibt stabil
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Allgemein sind die Deutschen in Kauflaune. Das zeigt das aktuelle Konsumbarometer des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE). Doch im deutschen Handel gibt es ein zweigeteiltes Bild.

Börse: Freundlicher Wochenstart an den deutschen Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der DAX hat die neue Woche mit Kursgewinnen begonnen. Positive Vorgaben der asiatischen Börsen geben Unterstützung, ebenso die Hoffnung auf sinkende Zinsen im Euroland und in den USA sowie gute Konjunkturdaten.

Börse: DAX trotz schwacher Konjunkturdaten robust
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die aktuellen Zahlen zum Wachstum in der Eurozone und zur Produktion deutscher Unternehmen sind schwach ausgefallen. Dennoch kann der DAX seine Gewinne von gestern verteidigen und hat sogar noch etwas drauf gelegt.

Wasserstoff-Zentrum in Nürnberg soll Energiewende voranbringen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das neue Wasserstoff-Zentrum in Nürnberg soll wichtige Impulse für die Energiewende im Freistaat bringen. Zur Gründung kamen heute neben Ministerpräsident Söder (CSU) auch zwei seiner Minister. Das Ziel: Klimaschutz und Konjunktur voranzubringen.

Verbraucher bewerten Konjunkturaussichten schlechter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Verbraucher in Deutschland schätzen die Konjunkturaussichten deutlich schlechter ein als im Vormonat. Das geht aus dem aktuellen Konsumklima der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg hervor.

Börse: GfK Konsumklima Index erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Aus Sicht von verschiedenen Experten gibt es mittlerweile für die deutsche Konjunktur "wirtschaftliches Blaulicht", Alarmglocken fangen an zu läuten. Unter anderem werden deswegen heute neue Daten interessant.

Der Staat nimmt deutlich mehr Geld ein als er ausgibt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die deutsche Wirtschaft wächst immer langsamer – und dennoch sprudeln die Einnahmen des Fiskus. Der Grund sind vor allem steigende Lohn- und Einkommensteuern sowie Sozialabgaben.