Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EZB-Entscheidung: Banken müssen höhere Strafzinsen zahlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der EZB-Rat hat am Donnerstag weitere Anleihekäufe angekündigt und die Strafzinsen für Banken erhöht. Der Leitzins bleibt auf Rekordtief. Die EZB wird für diese lockere Geldpolitik kritisiert. Doch was sind deren Folgen?

Börse: Inflationsrate rückläufig - EZB-Geldspritzen erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Verbraucherpreise sind im August noch einmal gesunken. Das liefert der EZB weitere Argumente für eine Lockerung der Geldpolitik. Der DAX hat den Handelstag mit einem kleinen Plus begonnen.

Börse: Hoffnung auf Zinssenkung beflügelt DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Erwartungen Märkte an die EZB sind hoch. Die Investoren rechnen fest damit, dass die Europäische Zentralbank morgen die lahmende Konjunktur im Euroland mit weiteren geldpolitischen Maßnahmen unterstützt. Der DAX ist mit einem Plus gestartet.

Börse: DAX-Anleger vor EZB-Sitzung vorsichtig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank am Donnerstag wirft seine Schatten voraus. Niemand will da auf dem falschen Fuß erwischt werden. Daher herrscht Zurückhaltung an den deutschen Börsen.

Börse: Freundlicher Wochenstart an den deutschen Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der DAX hat die neue Woche mit Kursgewinnen begonnen. Positive Vorgaben der asiatischen Börsen geben Unterstützung, ebenso die Hoffnung auf sinkende Zinsen im Euroland und in den USA sowie gute Konjunkturdaten.

Börse: Anleger hoffen auf Zinssenkungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Investoren an den Aktienmärkten rechnen mit Konjunkturspritzen der großen Notenbanken. Das hat den Kursen an der Börse Tokio Schwung verliehen zu Wochenstart.

Börse: Wall Street schließt uneinheitlich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Viel hat sich an der Wall Street nicht bewegt. Hoffnung im Handelsstreit, enttäuschende US-Arbeitsmarktzahlen, die Aussicht auf niedrigere Zinsen und einige Unternehmensmeldungen bestimmten den Handel.

Volks- und Raiffeisenbanken: Noch sind die Kunden treu

    Die bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken absolvieren ein gutes Jahr 2019: Trotz niedriger Zinsen vertrauen die Kunden ihnen weiterhin ihr Geld an. Auch die meist mittelständischen Firmenkunden fragen rege Kredite nach - noch zumindest.

    Börse: Sparkassenpräsident zu Minuszinsen und Gebühren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EZB wird wohl in rund zwei Wochen den Strafzins für Banken noch höher setzen. Banken, die Geld bei der EZB parken statt es an die Wirtschaft zu geben müssen dann höhere Zinsen zahlen. Das könnte Folgen für Bankkunden haben.

    Goldpreis weiter auf Rekordkurs
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es gilt als die "Antikrisen-Währung": Gold. In Zeiten von Handelskonflikten gilt das Edelmetall als sichere Anlage. Binnen eines Jahres ist der Goldpreis in Euro um ein Drittel gestiegen.