BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach OP querschnittsgelähmt: OLG spricht Frau 750.000 Euro zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine junge Frau, die nach Behandlungsfehlern infolge einer Rücken-OP querschnittsgelähmt ist, bekommt 500.000 Euro Schmerzensgeld plus Zinsen von der Klinik. Nach einem Kreislaufzusammenbruch wurde bei ihr ein Katheter falsch verlegt.

Börse: DAX auf Rekordhoch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der DAX hat einen neuen Rekord aufgestellt. Die letzte Bestmarke stammt vom 23. Januar 2018. Gründe sind die weiterhin niedrigen Zinsen an den Kapitalmärkten und die Hoffnung auf eine Lösung im Handelskonflikt USA-China.

EZB möglicherweise vor weiterer Zinssenkung im Frühjahr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Großbritannien steht wegen des Brexits eine Zinssenkung an, um ein Abrutschen der Konjunktur zu verhindern. Ähnlich könnte es in den USA gehen. Dem könnte sich die EZB anschließen, wenn das Wachstum im Euroraum im ersten Quartal weiter nachgibt.

CSU will Sparer unterstützen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kostenfreies Konto, steuerfreie Aktiengewinne – die CSU verspricht angesichts der EZB-Nullzinspolitik eine "Entlastungsoffensive" für Sparer. Ihren Plan will sie kommende Woche bei der Klausur im bayerischen Kloster Seeon beschließen.

Wie die CSU Sparer entlasten will
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die CSU will sich dafür einsetzen, dass Sparer entlastet werden. Angesichts der EZB-Nullzinspolitik will die CSU-Landesgruppe auf ihrer Klausur in Seeon ein dahingehendes Papier verabschieden. Darin ist auch die Rede von einem kostenlosen Basiskonto.

Sparzinsen falsch berechnet? Klage gegen Sparkasse
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sparer verlieren ihr Vertrauen in die Sparkassen: Laut Verbraucherzentrale sollen auch bayerische Sparkassen bei alten Prämiensparverträgen die Zinsen zum Nachteil der Sparer berechnet haben. Nun klagt ein Kunde gegen die Stadtsparkasse München.

B5 Börse: Dax 2019 mit plus 25 Prozent
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am deutschen Aktienmarkt war es für die großen Aktienindizes ein erfolgreiches Jahr. Unter anderem haben die niedrigen Zinsen der Notenbanken so manchen bei Aktien zugreifen lassen.

Staatsregierung will Geldanleger steuerlich begünstigen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Bayerische Staatsregierung bringt am Freitag einen "Masterplan für Sparerinnen und Sparer" in den Bundesrat ein. Kritiker sagen, der bayerische Plan bewirke Umverteilung nach oben und sei verfassungsrechtlich bedenklich.

Mieterbund rechnet mit weiter steigenden Mieten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Deutsche Mieterbund geht von einem weiteren Anstieg der Mieten in Deutschland aus. Im Schnitt könnten sie im kommenden Jahr um 3,5 Prozent zulegen heißt es. Die Mietervertreter fordern deshalb eine Begrenzung auf die Inflationsrate.

"Easy-Money"-Urteil: Telefónica muss Kunden 225.000 Euro zahlen

    224.840,02 Euro plus Zinsen: das muss der Mobilfunkanbieter Telefónica an einen ehemaligen Kunden zahlen. Der forderte diese Guthabensumme von insgesamt 508 SIM-Karten aus seinem Besitz. Der Fall ist auch von allgemeinem Verbraucherinteresse.