BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: DAX beginnt Handel im Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Anleger erwarten nicht all zu viel vom Teilhandelsabkommen zwischen den USA und China. Sie warten nun auf weitere Quartalsbilanzen und erhoffen sich möglicherweise Hinweise auf die weitere Konjunkturentwicklung.

Börse: JP Morgan treibt Deutsche Bank
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Aktien der deutschen Banken, allen voran Deutsche Bank und Commerzbank, stehen noch immer auf historischen Tiefständen. Noch immer ist ihre Zukunft unklar. Ganz anders die Lage in den USA: Dort veröffentlichen die Geldhäuser Rekordbilanzen.

Börse: Anleger werden mutiger
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es geht weiter aufwärts an den deutschen Börsen. Wie von Banken und Brokern erwartet, kann der DAX zum Auftakt 1,1 Prozent zulegen und steigt auf 13.470 Zähler.

Börse: Ordentlicher Start ins neue Börsenjahr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Start ins neue Börsenjahr ist recht ordentlich ausgefallen. Der DAX kam mit einem Plus von einem Prozent aus dem Handel. Geholfen hat dabei unter anderem eine Nachricht von der chinesischen Notenbank.

Börse: DAX beginnt Handel kaum verändert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der deutsche Aktienmarkt hat den Handel uneinheitlich begonnen. Die Aktienkurse bewegen sich vor den Feiertagen nur wenig. Marktbeobachter sprechen von geringen Umsätzen. Und Bayer bekommt Hilfe im Glyphosatprozess.

Börse: DAX kurz vor neuem Rekord
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Börsenjahr ist so gut gelaufen. Bis zum Jahresende stehen nur zweieinhalb Börsentage an. Da passiert nicht mehr viel. Weltweit haben die Börsen ein gutes Jahr mit neuen Rekorden und neuen Jahresbestmarken hinter sich.

Börse: Münchner Wirecard deutlichster Dax Verlierer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Dax hat bisher in diesem Jahr rund 25 Prozent hinzugewonnen. Hingegen ging es für Papiere des Zahlungsdienstleisters Wirecard deutlich nach unten. Auch heute mal wieder.

Börse: Deutsche Bank tut sich schwerer beim Umbau
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Deutsche Bank will Personal abbauen und Kosten senken. Angeblich ist man dabei gut im Plan. Allerdings erschweren die niedrigen Zinsen das Vorhaben. Die aktuellen Kursverluste bei der Aktien passen heute zum allgemeinen Trend im DAX.

Börse: Handelsgespräche USA China dominieren weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Unsicherheiten rund um den Handelskonflikt zwischen den USA und China bleiben. Bei der Deutschen Bank sind Anleger gespannt was am Dienstag zum Konzernumbau zu hören ist.

Streit um Finanzunterlagen: Supreme Court gibt Trump Zeit

    Gerade erst hatte ein Gericht die Herausgabe der Finanzunterlagen von US-Präsident Trump durch die Deutsche Bank angeordnet. Jetzt kassierte der US-Supreme-Court die Entscheidung - zumindest vorerst.