BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Patentschutz für Corona-Impfstoff aufheben? Das Für und Wider

    Die Diskussion, ob bei Corona-Impfstoffen der Patentschutz aufgehoben werden soll, nimmt an Fahrt auf. Nach den USA zeigt sich auch die EU offen für ein solches Vorgehen. Die Pharmaindustrie wehrt sich. Hier die wichtigsten Antworten.

    Börse: Warten auf Zahlen vom US-Arbeitsmarkt

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Daten vom US-Arbeitsmarkt stehen im Fokus heute an den Börsen rund um den Globus. Experten erwarten eine weitere Erholung, doch damit wachsen die Befürchtungen, dass die Zinsen steigen könnten in den USA.

    Debatte um Aussetzung der Impfstoff-Patente: Druck auf EU steigt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die USA wollen vor der Welthandelsorganisation (WTO) die Aussetzung der Patente für Corona-Impfstoffe erreichen. Der Druck auf die Europäische Union steigt, Kommissionschefin von der Leyen zeigt sich "offen für eine Debatte" - doch die läuft längst.

    USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe

      Um die weltweite Corona-Krise bewältigen zu können, wollen sich die USA vor der Welthandelsorganisation (WTO) für eine Aussetzung der Patente für Corona-Impfstoffe einsetzen. Ärmere Nationen sollen dadurch mit mehr Impfstoff versorgt werden.

      Prüfer: Donald Trump darf Facebook weiterhin nicht nutzen

        Das Aufsichtsgremium bestätigt den einstweiligen Ausschluss des Ex-Präsidenten von allen Facebook-Aktivitäten, verlangt jedoch innerhalb von sechs Monaten eine Neubewertung, da "vorläufige" Sperren nicht vorgesehen seien, Löschungen schon.

        Börse: US-Techwerte unter Druck

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es wurde Kasse gemacht gestern an der US-Technologiebörse. Die Lieblinge der Börsianer in der Pandemie, die großen US-Tech-Werte, wurden verkauft. Die Anleger überdenken ihre Strategie, zumal sie auch höhere Zinsen in den USA für möglich halten.

        "Die Bank": Meghan schreibt Kinderbuch über "Väter und Söhne"

          Zum Vatertag 2018 verfasste die Herzogin von Sussex ein Gedicht, das sie nun für ein Kinderbuch erweitert hat. Es soll am 8. Juni mit Illustrationen von Christian Robinson auf den Markt kommen. Den Autoren ist die Diversität besonders wichtig.

          Börse: Keine einheitliche Vorgaben aus den USA

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die US-Börsen sind ohne klaren Trend in die neue Woche gestartet. Der Dow Jones stieg um 0,7 Prozent auf 34.113, während der Nasdaq Index 0,5 Prozent verlor.

          Klimawandel: Der Süden Louisianas versinkt im Ozean

          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          An der Südküste der USA sind bereits tausende Quadratkilometer Land überflutet. Weil wegen der Klimaerwärmung die Polkappen schmelzen, steigt der Meeresspiegel. Das einzigartige Marschland des Mississippi-Deltas droht zerstört zu werden.

          Was Corona-Geimpfte in den USA dürfen

            Die Zahl der Corona-Geimpften in den USA liegt mit über 100 Millionen weltweit in der Spitzengruppe. Doch das Ziel sei noch nicht erreicht, betont die Regierung. Der nächste Schritt ist der digitale Impfpass als Schlüssel zurück in die Normalität.