BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Nadine Cibu | BR24

Nadine Cibu

Korrespondentin für Mühldorf, Altötting und Rottal-Inn

Nadine Cibu arbeitet seit 2019 im BR-Studio Mühldorf als Fernseh-, Radio- und Onlinereporterin. Davor absolvierte sie die Deutsche Journalistenschule und studierte im Master sowie Bachelor an der LMU München. 2017 erhielt sie ein Stipendium des Robert-Bosch-Instituts für das deutsch-französische Programm für Nachwuchsjournalisten und war in dieser Zeit für Fortbildungen in Paris, Mailand, Berlin sowie in Straßburg bei arte. Von 2013 bis 2014 erhielt die Journalistin ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, studierte in dieser Zeit in Tunesien und erhielt dort den ersten Bachelor-Abschluss. Mit ihrer Reportage „Traum vom Gold“ gewann Nadine Cibu 2017 den vom Deutschen Olympischen Sportbund geförderten Nachwuchspreis des Verbandes Deutscher Sportjournalisten.

Alle Inhalte von Nadine Cibu47 Beiträge

"Schlacht bei Ampfing“ als Mammut-Graffiti
  • Artikel mit Bildergalerie

Eine Brückenunterführung in Ampfing zeigt ab Dienstag ein Stück Geschichte: Vier Street-Art-Künstler haben die "Schlacht bei Ampfing" aus dem Jahr 1322 als Graffiti festgehalten. Nach einem Jahr ist das 600 Quadratmeter große Bild jetzt fertig.

Rassismusvorwürfe im Ankerzentrum Waldkraiburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Sicherheitsdienst des Waldkraiburger Ankerzentrums soll einen Flüchtling aus Westafrika schwer diskriminiert haben. Bewohner beschwerten sich daraufhin. Kurz darauf kam es zu zwei Corona-Fällen - und zu Quarantäne-Maßnahmen, die Fragen aufwerfen.

Bäderöffnungen: Thermen warten auf Erlaubnis für Innenbereich
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Man darf wieder Schwimmen gehen in Bayerns Freibädern. Auch Thermen dürfen ihren Außenbereich unter bestimmten Hygieneschutzmaßnahmen öffnen. Dafür bedarf es aber auch einer Erlaubnis für den Innenbereich - auf diese warten Betreiber noch immer.

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern