Respekt - Respekt

Freiheit & Rechte

Freiheit & Rechte

Montage:  Moderatorin Verena Hampl, im Hintergrund ein Wahlzettel | Bild: BR, Montage: BR 02.02. | 19:30 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Direkte Demokratie

Das Bienen-Volksbegehren ist ein aktuelles Beispiel für direkte Demokratie: Wähler ergreifen die Initiative bei politischen Diskussionen. Am Ende kann ein neues Gesetz stehen. Was sagen Befürworter und Gegner von Volksentscheiden? [mehr]

Moderatorin Christina Wolf, zwei Schülerinnen vor einem Tablet, Graffiti "Demokratie" | Bild: BR 09.02. | 19:30 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Demokratie lernen

Demokratische Werte – wo und wie lernt man die? Was müssten Schulen dazu beitragen, um sie zu stärken? [mehr]

Moderatorin Sabine Pusch, Erklärung der Menschenrechte von 1798 | Bild: BR, picture-alliance/dpa zur Übersicht Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 verabschieden die Vereinten Nationen (UN) die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte". Die RESPEKT-Reportage fragt: Ist die gut 70 Jahre alte UN-Erklärung heute überholt - oder notwendiger denn je? [mehr]

Moderatorin Christina Wolf, Symbolbilder zu Arbeitslosigkeit und Erwerbstätigkeit | Bild: BR, picture-alliance/dpa, colourbox.com, Montage: BR zur Übersicht Arbeit - Broterwerb oder Berufung?

Sag mir, welchen Job du hast und ich sage dir, wer du bist. Soziale Anerkennung ist in unserer Gesellschaft sehr stark durch Arbeit bestimmt. Doch egal ob Professor*in oder Briefträger*in: Arbeit hat für jeden Menschen einen anderen Sinn. [mehr]

Altbau, im Vordergrund Demonstranten mit Schildern "Wohnraum für alle!" und "Kein Herz für Investoren"; Moderator: Ramo Ali | Bild: BR, picture-alliance.com; Montage: BR zur Übersicht Menschenrecht Wohnen

Seit Jahren steigen die Miet- und Kaufpreise für Wohnungen. Wohnen ist ein Menschenrecht – praktisch sind Wohnungen aber zu oft unbezahlbar. Was kann man tun gegen die Wohnungsnot? [mehr]

Demonstrierende Schüler bei "Fridays For Future" in München, Moderator Ramo Ali | Bild: BR zur Übersicht Versammlungsfreiheit

Schüler im Klimastreik, Gelbwesten, Brexit- und Islamgegner: Sie alle berufen sich auf Versammlungsfreiheit. RESPEKT fragt, was Protest bringt, wann er erfolgreich ist und wie das Versammlungsrecht funktioniert. [mehr]

Moderator Ramo Ali, Icons: traurige Frau, umgeben von Sprechblasen, die Hassangriffe symbolisieren | Bild: BR zur Übersicht Frauenfeindlichkeit

Täglich werden Frauen bedroht und beschimpft, geschlagen, getreten, ermordet – und zwar von Männern aus ihrem nächsten Umfeld. Woher kommt diese Frauenfeindlichkeit? [mehr]

Montage: Respekt Moderator Rainer Maria Jilg, Spielende Kinder mit Buchstaben Klötzchen, Treppe und Deutschlandkarte | Bild: Montage: BR zur Übersicht Ist unser Bildungssystem gerecht?

Bildung ist eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg und die Chancen im Leben. Aber viel zu viele Menschen fallen durchs deutsche Bildungssystem. Was sind die Gründe dafür? Was könnte verbessert werden? [mehr]

Donald Trump mit Schildern "Make America great again" und "Finish the wall" vor einem Stacheldrahtzaun, Moderator Ramo Ali | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR zur Übersicht Grenzen – Schutz oder Barriere?

Todeszone oder Lebensrettung? Welche Auswirkungen haben Grenzen auf das Leben von Menschen? Auf der Suche nach Antworten übertritt RESPEKT-Moderator Ramo Ali selbst Grenzen. [mehr]

Moderatorin Dana Newman; ein Mann, der an einer dreigeteilten Weggabelung steht und überlegt. | Bild: BR zur Übersicht Freiheit und Gesetze

Die individuelle Freiheit ist in Deutschland ein hoher Wert und verfassungsmäßig garantiert. Trotzdem verhängt der Staat Rauchverbote, die Gurtpflicht, Bauvorschriften oder Auto-Fahrverbote, oft nach langem demokratischen Streit. [mehr]

Moderatorin Sabine Pusch, Figur beleidigt eine andere. | Bild: BR, colourbox.com, picture-alliance/dpa, Montage: BR zur Übersicht Political Correctness

Gendersternchen, Gendergap, die Verwendung von Sprache, die niemanden diskriminiert - wie wichtig ist Political Correctness? Warum löst sie immer wieder hitzige Diskussionen aus? [mehr]

Was hat Kunst mit Demokratie zu tun?

Ob Theater, Graffiti oder Musik: Mit Kunst drücken viele Menschen ihre Gefühle und ihre Gedanken aus. RESPEKT zeigt, warum die Botschaften, die Künstler vermitteln wollen, sehr viel mit Demokratie zu tun haben. [mehr]

Digitalisierung - Gefahr oder Chance für die Demokratie?

Donald Trump, Jair Bolsonaro in Brasilien, die AfD in Deutschland - Rechtsextremisten und -populisten mobilisieren erfolgreich über soziale Netzwerke. Wir zeigen, wie sie das machen und wie die Demokratie trotzdem von der Digitalisierung profitieren kann. [mehr]

Nichtwähler - warum sie jede Wahl entscheiden

Freie, unabhängige Wahlen sind das Fundament jeder Demokratie - aber immer weniger Menschen gehen wählen. Die Zahl der Nichtwähler nimmt zu. Warum das ein immer größeres Problem wird, zeigt die RESPEKT-Reportage. [mehr]

Meinungsfreiheit – Grundlage jeder Demokratie

Ohne verschiedene Meinungen zu kennen, kann sich niemand eine eigene Meinung bilden. Meinungsfreiheit gehört zum Fundament einer funktionierenden Demokratie. Wie weit darf die freie Äußerung eigener Standpunkte eigentlich gehen? [mehr]

Medien – warum die 4. Gewalt für die Demokratie so wichtig ist

Lügenpresse, Staatsfunk - harsche Kritik an Journalisten nimmt zu. Der Film zeigt Gründe dafür, macht aber auch deutlich: Freie Medien sind eine tragende Säule fortschrittlicher Demokratien und wichtiger denn je. [mehr]

Mitmachen, sich engagieren – Zutaten für die moderne Demokratie

Sich einmischen, politisch aktiv werden - Bedingungen dafür, dass Demokratie funktioniert. Die RESPEKT-Reportage zeigt, dass Demokratie von allen immer wieder aufs Neue gelebt werden muss. [mehr]