BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

Das Tagesgespräch live: Brauchen wir eine Ausgangssperre? | BR24

© Patrick Seeger, dpa-Bildfunk

Leere Straßen in Freiburg

3
Per Mail sharen
Teilen

    Das Tagesgespräch live: Brauchen wir eine Ausgangssperre?

    Das Tagesgespräch widmet sich täglich einem Aspekt zur Corona-Krise. Die Frage heute: Wider die Unvernunft: Brauchen wir eine Ausgangssperre? Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5

    3
    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus werden immer schärfer. In den bayerischen Landkreisen Wunsiedel und Tirschenreuth gibt es bereits erste Ausgangssperren. Auch deshalb, weil es immer noch Menschen gibt, die die Pandemie auf die leichte Schulter nehmen und sich nicht an die Vorgaben halten. Noch immer ist von "Corona-Parties" zu hören. Das Tagesgespräch fragt deshalb: Wider die Unvernunft: Brauchen wir eine Ausgangssperre?

    Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5

    Zu Gast bei Moderator Achim Bogdahn sind Wolfgang Lippert, Landrat von Tirschenreuth, und René Schlott vom Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam.

    Ab 12:30 Uhr überträgt das Tagesgespräch die Pressekonferenz von Ministerpräsident Markus Söder zu neuen Maßnahmen in der Corona-Krise live.

    Wie ist Ihre Meinung?

    Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2, b5aktuell und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.

    Sie können uns auch über WhatsApp und Telegram einen Kommentar schicken, den wir dann gegebenenfalls in der Sendung zitieren. Die Nummer dafür ist die 0151 / 7 220 220 7.