BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Wir-Gefühl im Betrieb trotz Homeoffice-Isolation? So klappt's!

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fast jeder und jede dritte Beschäftigte in Deutschland arbeitet schon im Homeoffice. So ganz allein vorm Bildschirm ohne Kolleginnen und Kollegen, was bleibt da noch übrig vom betrieblichen Teamgeist? Viel – mit den richtigen Kommunikationsformaten.

Killer’s Security: BSI leistet SiSyPHus-Arbeit

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über ein Langzeit-Projekt des BSI. Das Bundesamt erarbeitet Tipps für den sicheren Betrieb von Windows 10. Und: Die Corona-App, Version 2.1 steht in Apple’s App-Store und in Google Play.

Viele Anfragen: Vorbereitungen im Allgäuer Tourismus laufen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schon bald könnten die ersten Gastronomie-Betriebe und Hotels öffnen. Gleich nach der entsprechenden Ankündigung von Ministerpräsident Söder hat die Tourismusbranche im Allgäu etliche Anfragen bekommen. Die neue Allgäu-Walser-App ist auch startklar.

Corona-Impfaktion für Mitarbeitende bei Siemens in Cham

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Impfung am Arbeitsplatz: Im Siemens-Werk in Cham können sich Mitarbeitende jetzt gegen Corona impfen lassen - im Rahmen eines Modellprojekts. Für den Großteil der Belegschaft ein willkommenes Angebot.

Für 1.000 Mitarbeiter: Baywa startet Impfzentrum in Münchberg

  • Artikel mit Video-Inhalten

In Münchberg hat das Impfzentrum der Handelskette Baywa den Betrieb aufgenommen. Rund 1.000 Mitarbeiter sollen geimpft werden. Der Konzern plant bundesweit zehn eigene Impfzentren und sammelt dafür nun Erfahrungen im Landkreis Hof.

Impfen in Betrieben: Wirtschaft fordert mehr Tempo

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Betriebsärzte sollen das Impfen in Bayern beschleunigen. Seit vergangener Woche stehen die Unternehmen der "Impfallianz" fest, die den Anfang machen. 470 hatten sich beworben, doch nur zehn wurden ausgewählt. Denn der Impfstoff ist knapp.

Zwei Betriebe in der Region Main-Rhön impfen gegen Corona

    Es ist ein Modellprojekt, um die Impfkampagne gegen das Coronavirus voranzubringen: In zehn bayerischen Unternehmen impfen die Betriebsärzte die Belegschaft. Aus Unterfranken sind zwei Unternehmen ausgewählt worden - und legen im Rekordtempo los.

    Stinkende Schlachtabfälle: Buttenwiesener Betrieb muss handeln

      Anwohner hatten wegen stinkender Brühe und Verwesungsgeruch geklagt. Nun muss der Rohstoffhandel im schwäbischen Buttenwiesen reagieren. Für die Entsorgung der Abfälle muss er nun einige Auflagen erfüllen.

      Maximal 500 Zuschauer: Mailänder Scala öffnet am 10. Mai

        Mit einem Orchesterkonzert auf Abstand will Italiens berühmtestes Opernhaus wieder den Betrieb aufnehmen. Nur die Logen und die Galerie werden geöffnet sein, die Musiker nehmen das gesamte Parkett ein. Und Oper gibt´s weiterhin nur als Live-Stream.

        Holetschek in Hof: Impfen in Betrieben richtige Strategie

        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Münchberg nehmen Baywa-Mitarbeiter an einem Projekt zur Impfung gegen Corona teil, zusätzlich wird auch in anderen Betrieben im Raum Hof geimpft. Bayerns Gesundheitsminister nahm das zum Anlass, um auf die Infektionsgefahr vor Ort hinzuweisen.