BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Coronakrise: Die Folgen für TV-Produktionen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Umarmungen, Küsse, Prügeleien - Körperkontakt gehört zu jeder Serie oder Show dazu. Aber in Zeiten von Corona und Social Distancing ist eine normale TV-Produktion undenkbar. Welche Folgen hat das Virus für Schauspieler, für Serien und Shows?

Kurzarbeit für alle: medi Bayreuth ergreift radikale Maßnahmen

    Mit drastischen Maßnahmen versucht Basketball-Bundesligist medi Bayreuth sein Überleben in der Coronakrise zu sichern: Der Verein schickt alle Mitarbeiter in Kurzarbeit. Lediglich eine Notbesetzung arbeitet noch im Home Office.

    Corona: Würzburger Matratzenhersteller fertigt Atemschutzmasken
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Coronakrise macht auch erfinderisch. Fast die Hälfte der Mitarbeiter eines Würzburger Matratzenherstellers waren bereits in Kurzarbeit. Nun fertigen sie Atemschutzmasken. Die Nachfrage sei riesig.

    Corona-Krise macht kreativ: Wie Unternehmen sich neu erfinden
    • Artikel mit Bildergalerie

    Für viele kleine Firmen geht es gerade ums Überleben. Corona bereitet zum Beispiel Catering-Firmen große Probleme. Eine davon ist das Unternehmen "Lekkerei". Es versucht sich gerade neu zu erfinden - um sich und einen lokalen Gemüsebauern zu retten.

    Corona-Kurzarbeit: Das müssen Angestellte und Firmen wissen

      Die Corona-Krise bringt zahlreiche Branchen zum Stillstand. In der Folge könnten deutsche Betriebe mehr als zwei Millionen Beschäftigte in die Kurzarbeit schicken, so die Prognose der Bundesregierung. Das müssen die Betroffenen jetzt wissen.

      Podcast: Was hilft gegen schlaflose Nächte in der Coronakrise?

        Kurzarbeit, Kinderbetreuung, Risikopatienten - Sorgen, die uns in der Coronakrise nachts nicht schlafen lassen. Psychiater und Psychotherapeut Pablo Hagemeyer gibt im heutigen Podcast "Corona in Bayern" Tipps für einen erholsamen Schlaf trotz Corona.

        Roboterbauer Kuka: Erst Handelsstreit und jetzt Corona

          Die Augsburger Firma Kuka wagt angesichts der Corona-Krise keinen Ausblick auf das Geschäft im laufenden Jahr. Die Auswirkungen der Pandemie könnten zum aktuellen Zeitpunkt nicht abgeschätzt werden, auch wenn sich die Situation in China normalisiere.

          Börse: das gab es noch nie - Banken prüfen Kurzarbeit

            Die Sorgen werden größer. Weltweit gibt es mehr Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit. Die Regierungen sagen finanzielle Hilfen in ungeahntem Ausmaß zu. Darauf vertrauen die Anleger offenbar, denn staatliche Hilfe kommt oft auch den Börsen zugute.

            Podcast "Corona in Bayern": Tipps gegen schlaflose Nächte

              Kurzarbeit, Kinderbetreuung, Risikopatienten - Sorgen, die uns in der Coronakrise nachts nicht mehr schlafen lassen. Darum geht es heute im Podcast "Corona in Bayern" mit Thorsten Otto. Psychiater und Psychotherapeut Pablo Hagemeyer gibt Tipps.

              80 Prozent weniger Anzeigen: Zeitungsjournalisten in Kurzarbeit

                In der Würzburger "Main-Post" kündigte Chefredakteur Michael Reinhard ab 1. Mai für die Redaktion Kurzarbeit an. Begründung: Stornierte Anzeigen und das "brach liegende" öffentliche Leben. Auch andere Blätter haben dramatische Einnahme-Ausfälle.