BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie sich die Corona-Krise auf die Kirchenfinanzen auswirkt

    Die Corona-Pandemie führt zu höheren Ausgaben, sorgt aber auch für weniger Einnahmen durch Kirchensteuern. In den beiden großen Kirchen muss nun gespart werden.

    Corona bringt Bistum Würzburg massive Steuerausfälle

      Die schon länger angespannten Finanzen der Diözese Würzburg werden durch Corona noch mehr belastet. Durch den Rückgang des allgemeinen Steueraufkommens in Deutschland um elf Prozent, sagt der Bischöfliche Finanzdirektor Sven Kunkel.

      Leere Züge, leere Kassen: Corona bringt Verkehrswende in Gefahr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs sind durch die Corona-Krise in Finanznot geraten. Sie hoffen auf Hilfe vom Freistaat. Wie lange der Nahverkehr braucht, um sich von der Krise zu erholen, ist derzeit noch unklar.

      Wie der EU-Wiederaufbaufonds aussehen könnte

        Der geplante Wiederaufbaufonds sorgt in der EU für Streit. Kommissionspräsidentin von der Leyen will nun einen milliardenschweren Vorschlag präsentieren. Was weiß man bisher darüber?

        Kommunen in der Corona-Krise: Warten auf den "Befreiungsschlag"

          Für viele verschuldete Gemeinden wäre der milliardenschwere Schutzschirm von Finanzminister Scholz ein Segen. Doch der Widerstand ist groß - vor allem gegen die Übernahme der alten Kredite.

          Deutsche Bahn: Zwölf Milliarden für neue Züge

            Mehr als zwölf Milliarden Euro will die Deutsche Bahn in den nächsten Jahren für neue Züge ausgeben. Das bedeutet, dass zwischen größeren Städten die Bahn häufiger verkehrt. Auch der Regionalverkehr soll aufgewertet werden.

            Deutsche horten wegen Corona-Krise vermehrt Bargeld

              In der Corona-Krise horten die Deutschen offenbar vermehrt Bargeld. Rund zehn Milliarden Euro wurden laut Daten der Europäischen Zentralbank von deutschen Konten abgehoben. Experten sehen darin Parallelen zur Finanzkrise 2008.

              Städte- und Gemeindebund fordert kommunalen Rettungsschirm
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Prognosen zur Belastung von Städten und Gemeinden aufgrund der Corona-Pandemie sind erschreckend: Bis zu knapp 50 Milliarden Euro Steuerausfälle erwartet der Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebunds Gerd Landsberg - und fordert Hilfen.

              Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Corona-Elterngeld

                Wer seine Kinder wegen der Corona-Pandemie zuhause betreuen muss, soll vom Staat finanziell unterstützt werden - findet zumindest die Mehrheit der Menschen in Deutschland. Das zeigt eine YouGov-Umfrage, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

                Wirecard - Neue Zahlen und alte Probleme

                  Die Wirecard AG hat eine schlagzeilenträchtige Wachstumsgeschichte, seit dem Börsengang begleitet von Wertschwankungen und Manipulationsvorwürfen. Heute hat das bayerische Fintech-Unternehmen vorläufige Quartalszahlen vorgelegt. Eine Analyse.