BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie Gemeinden ihren Zuwachs bewältigen

    Der Zuzug in vielen Regionen, wie etwa im Speckgürtel um München, scheint ungebrochen. Doch mit der höheren Bevölkerungszahl kommen auf die Gemeinden Herausforderungen zu. Vor allem kleinere Orte kämpfen mit ihrer finanziellen Situation.

    Immer mehr Banken führen Strafzinsen ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Zahl der Banken und Sparkassen, die von ihren Kunden Strafzinsen für Geldanlagen verlangen, wächst. Laut dem Vergleichsportal Verivox haben mindestens 16 Geldinstitute im neuen Jahr Negativzinsen eingeführt oder bestehende Strafzinsen erhöht.

    Länderfinanzausgleich: Bayern überweist Rekordsumme für Berlin
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bayern hat beim Länderfinanzausgleich 2019 als größtes Geberland so viel wie noch nie eingezahlt. Vor allem die Bundeshauptstadt Berlin profitierte davon. In diesem Jahr wird sich dies ändern. Der Bund soll sich stärker daran beteiligen.

    Aktienhandel per Smartphone: Gratis-Broker auf dem Vormarsch

      Bankkunden finden im Internet immer mehr kostenlose Angebote für das Smartphone oder den PC. Inzwischen bieten nun auch die ersten Onlinebroker den Handel mit Aktien zum Nulltarif an.

      Das ändert sich 2020 für Familien
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wohngeld, Freibeträge und Krippenzuschüsse: Eltern mit geringem Einkommen dürfen sich im neuen Jahr über finanzielle Entlastungen freuen - doch auch Kinder von Pflegebedürftigen und Alleinerziehenden profitieren.

      Scholz will 2.500 Kommunen auf einen Schlag entschulden
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Deutschland gibt es etliche Städte und Gemeinden, die so hohe Schulden haben, dass sie kaum noch handeln können. Für sie hat Finanzminister Scholz eine Idee, die wie ein Weihnachtsgeschenk rüberkommt: Der Staat soll ihnen die Schuldenlast nehmen.

      Sinkende Einnahmen, hohe Kosten: Zeitungsverlage unter Druck
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Zeitungsverlage in Bayern stehen unter Druck: Die Zahl der Abonnenten sinkt, Einnahmen gehen zurück - bei meist weiterhin hohen Produktionskosten. Nicht zu vergessen die Zeitungszusteller. Auch sie leiden unter der Krise der gesamten Branche.

      Boni trotz Verlust: BaFin nimmt Banken in die Pflicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Investmentbanker gehören nach wie vor zu den Spitzenverdienern, Bonuszahlungen sind Teil des Gehalts. Dass Banken trotz Gewinnrückgang weiter Milliarden ausschütten, verstehen weder Aktionäre noch Kunden. Nun mischt sich die Bankenaufsicht ein.

      Deutsche Bahn: Zwölf Milliarden für neue Züge

        Mehr als zwölf Milliarden Euro will die Deutsche Bahn in den nächsten Jahren für neue Züge ausgeben. Das bedeutet, dass zwischen größeren Städten die Bahn häufiger verkehrt. Auch der Regionalverkehr soll aufgewertet werden.

        Vertrieb von Zeitungen wird bald staatlich subventioniert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach Plänen der Großen Koalition werden deutsche Zeitungsverlage demnächst staatliche Förderung für den Vertrieb ihrer Produkte erhalten. Medienvertreter sind uneins über das Vorhaben - auch weil immer weniger gedruckte Zeitungen verkauft werden.