Viele Menschen stehen in Wunsiedel vor einem Baum. Männer und Frauen sind festlich gekleidet, einige haben rot-weiße Fahnen in der Hand.
Bildrechte: BR/Josef Lindner

Den "Tag der Franken" gibt es seit 2006. Er findet jedes Jahr woanders statt. In diesem Jahr war Wunsiedel der Austragungsort.

Per Mail sharen
Artikel mit Audio-InhaltenAudiobeitrag

Wunsiedel: Vorhang auf für den Tag der Franken

Unter dem Motto "Vorhang auf für Franken" haben am Sonntag Tausende Menschen den diesjährigen "Tag der Franken" in Wunsiedel besucht. Am Tag der Franken werden seit fast 20 Jahren fränkische Dialekte, Kultur und Geschichte gefeiert.

Über dieses Thema berichtet: Regionalnachrichten Franken am .

"Bei der langen bayerischen Geschichte sind wir erst 1806 dazugekommen, haben Bayern aber erst so richtig groß und stark gemacht", sagte Ministerpräsident Markus Söder bei der Eröffnung . Bezirkstagspräsident Henry Schramm (CSU) betonte, dass es in Oberfranken gelungen sei, den Strukturwandel durch den Niedergang der Porzellan- und Textilindustrie auch als Chance zu begreifen. Die Region habe in den letzten Jahren deutlich zum Rest von Bayern aufgeholt.

Mit der Heimat angeben

Der "Tag der Franken" wurde 2006 offiziell eingeführt und findet seitdem jedes Jahr im Wechsel in einem der drei fränkischen Regierungsbezirke statt. An jenem Tag sollen die Franken explizit etwas tun, wofür sie sonst oft zu bescheiden sind, so Oberfrankens Bezirksheimatpfleger Günter Dippold: Mit den Vorzügen ihrer Heimat angeben und sie feiern. In Wunsiedel liegt der Schwerpunkt auf Kunst und Kultur – daher das Motto: "Vorhang auf für Franken".

Eröffnung für alle auf der Luisenburg

Die Eröffnung fand auf der ältesten Freilichtbühne Deutschlands, der Luisenburg, statt. Dort hielt unter anderem Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine Festrede. Anschließend gingen die Festgäste mit dem Fichtelgebirgsverein von der Luisenburg zum Festgelände, das die gesamte Wunsiedler Innenstadt umfasste. In der Innenstadt warteten rund 120 Aussteller mit zahlreichen Angeboten, Aktionen, Shows und Bühnenprogrammen auf die Besucher.

Im Video: "Tag der Franken" in Wunsiedel

"Tag der Franken" in Wunsiedel
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk 2024
Artikel mit Video-InhaltenVideobeitrag

"Tag der Franken" in Wunsiedel

Das ist die Europäische Perspektive bei BR24.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!