Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Freundschaft dank Wiedervereinigung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unsere Serie "Franken 89" führt uns an die ehemalige fränkisch-thüringische Grenze. Dort haben sich zwei Männer am Tag der Wiedervereinigung zum ersten Mal getroffen - und sind bis heute gute Freunde geblieben.

Massai-Junge Safari gut in Bayreuth angekommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der 12-jährige Safari, der bei einem Stromschlag in Tansania schwer verletzt worden war, ist gut in Bayreuth angekommen. "Ein Einsatz, den man nicht alle Tage hat" – so der ehrenamtliche Rettungssanitäter Frank Zeißler über den Transport des Jungen.

Kreuzbergwallfahrt: Älteste Fußwallfahrt Frankens gestartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie ist die älteste Fußwallfahrt Frankens und die Pilger legen in fünf Tagen eine Strecke von 173 Kilometern zurück: Unter dem Motto „Folgt meinem Wandel nach“ hat heute Morgen in Würzburg die Kreuzbergwallfahrt begonnen.

Weinfest in Volkach beginnt – bis zu 60.000 Besucher erwartet

    Das Weinfest in Volkach ist das größte und älteste in Franken. In diesem Jahr feiert es seine 71. Auflage. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 60.000 Besuchern. Dieses Mal dauert das Weinfest gleich sechs Tage lang.

    Bsirske ruft Verdi-Mitglieder zur Teilnahme am Klimastreik auf

      Verdi-Mitglieder sollen am 20. September mit der Fridays-for-Future-Bewegung für Klimaschutz auf die Straße gehen. Dazu hat Verdi-Chef Frank Bsirkse aufgerufen. Fridays für Future plant an diesem Tag Demonstrationen in ganz Deutschland.

      Fränkische Obstbauern rechnen mit mäßiger Zwetschgenernte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Zwetschgenbauern in Franken rechnen mit einer unterdurchschnittlichen Erntemenge. Wegen der kühlen Temperaturen im Frühjahr begann die Ernte Mitte Juli – und damit 14 Tage später als vergangenes Jahr. Auch die Anbauflächen sind zurückgegangen.

      Gemeinsam stark: Der Wirtschaftsraum Franken - Thüringen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit der Wende wachsen Neustadt bei Coburg und Sonneberg wieder zusammen und bilden heute einen gemeinsamen Wirtschaftsraum mit rund 40.000 Einwohnern. Firmen produzieren in beiden Städten, Arbeitskräfte pendeln über die Landesgrenze hinweg.

      Tag der Franken: Weniger bürokratische Grenzen gefordert
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weniger bürokratische Hürden bei der länderübergreifenden Zusammenarbeit – das haben die Bürgermeister von Neustadt bei Coburg und Sonneberg in Thüringen am heutigen Tag der Franken gefordert. Erstmals fand dieser länderübergreifend statt.

      Länderübergreifender Tag der Franken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An diesem Wochenende richtet der Bezirk Oberfranken gemeinsam mit der bayerischen Staatsregierung und den Städten Neustadt bei Coburg sowie Sonneberg den Tag der Franken aus. Zahlreiche Gäste werden erwartet.

      Reaktionen auf Absage Söders zum "Tag der Franken"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Enttäuschung, dass Ministerpräsident Markus Söder (CSU) nicht zum "Tag der Franken" kommt, ist groß. Ein Treffen mit Thüringens Ministerpräsident Ramelow hätte beiden Regionen gut getan, so die einhellige Meinung in Thüringen und Franken.