9

Bergtour per Bus & Bahn Auf die Hohe Kiste im Estergebirge

Am meisten rentiert sich die Anreise per Bus und Bahn, wenn der Endpunkt der Tour woanders liegt, als der Startpunkt. So ist es bei dieser Tour: Von Eschenlohe geht es auf die Hohe Kiste und hinab nach Klais zum schönen Barmsee.

Published at: 16-7-2021

Am Gipfel der Hohen Kiste im Estergebirge | Bild: picture-alliance/dpa

Bergtour per Bus & Bahn: Von Eschenlohe auf die Hohe Kiste zum Barmsee

Interaktive Karte - es werden keine Daten von Google Maps geladen.

Bergtour per Bus & Bahn: Von Eschenlohe auf die Hohe Kiste zum Barmsee

Von Eschenlohe auf die Hohe Kiste und Abstieg zum Barmsee

Vom Bahnhof Eschenlohe auf 640 m Höhe steigt man aus dem Loisachtal auf und kann dabei zwischen Forstweg und dem reizvolleren Hahnenbichlsteig wählen, bis die Pustertal Jagdhütten erreicht. Dort gibt es eine große Wiese zum Pause machen. Von hier folgt man dem Pusterkarl steiler und steiniger nach oben und lässt sich vom Gipfelkreuz der Hohen Kiste leiten. Ein grandioser Weitblick belohnt einen am 1922 Meter hohen Gipfel. Man sieht nach Westen ins Loisachtal und Isartal und nach Osten ins Wallgauer und Krüner Hochtal. Abstieg zuerst nach Süden Richtung Krottenkopf und dann auf dem Krüner Steig nach Osten Richtung Krüner Alm. Dabei hat man das Karwendelmassiv immer vor Augen und kommt an vielen schönen Sonnenplätzen vorbei. Am Ende der langen Tour erwartet einen die perfekte Belohnung an einem heißen Sommertag: Baden im Barmsee auf 950 m, was am Nordufer dank eines gastfreundlichen Besitzers mit Blick aufs Karwendel im Abendlicht besonders eindrucksvoll ist.

Tourdaten: Von Eschenlohe auf die Hohe Kiste (1922m) und Abstieg zum Barmsee

Schwierigkeit schwierig, gute Kondition erforderlich

Strecke 29,5 km

Dauer 8 Std

Aufstieg 1640 Hm

Abstieg 1350 Hm

Beste Jahreszeit lange Hochsommertage

Wer den letzten Bus vom Barmsee um 19.00 Uhr verpasst, geht einfach noch ein paar Kilometer am idyllischen Grubsee vorbei zum Bahnhof nach Klais.

GPS-Track zum Download File format: GPX Size: 363,51 KB

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ausgangspunkt: Bahnhof Eschenlohe

Ziel: RVO Bus vom Barmsee entweder zum Bahnhof Kochel, Klais oder Garmisch-Partenkirchen oder direkt vom Bahnhof Klais.

Bahnlinie München – Klais (bzw. Kochel – München)

Stündlich mit der Werdenfelsbahn und dem Werdenfelsticket für 1-5 Personen. Werdenfelstickets kosten an BRB-Schaltern einen Service-Aufschlag. Tickets daher am einfachsten auf bahn.de oder am Schalter kaufen.



Eine zielgenaue und detaillierte Verbindungssuche bietet der Bayern Fahrplan.

Unsere Öffi-Touren werden empfohlen vom "Gay Outdoor Club", der Alpenvereinssektion für Menschen aus der LGBTIQ-Community.


9