Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Top Themen

Genaue Skitourenplanung künftig schon am Freitagabend möglich | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Skitourenplanung künftig schon am Freitagabend möglich Neues vom bayerischen Lawinenlagebericht

Morgens kurz vor 7 Uhr den aktuellen Lawinenlagebericht live im Rucksackradio hören – das gehört zum Winter wie der Schnee. Jetzt aber gibt es eine wesentliche Neuerung zum diesjährigen Winterstart: Der bayerische Lawinenlagebericht wird immer schon am Freitagnachmittag veröffentlicht. [mehr]

Wandern im Naturpark Moheda Alta in der Extremadura | Bild: BR; Christoph Thoma Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Die Silberroute der Kraniche in Spanien Wandern im Naturpark Moheda Alta in der Extremadura

Im Südwesten Spaniens, an der „Silberstraße“ in den Weiten der Extremadura, an den Stauseen in den Naturparks nahe der Grenze zu Portugal, überwintern rund 35.000 dieser stolzen Vögel, darunter auch Kraniche aus Deutschland. [mehr]

Illustration: Berge, Schriftzug - Bergrätsel | Bild: BR Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Auflösung! Das Bergrätsel im Dezember

Lang und dunkel sind jetzt die Nächte. In unserem Dezember-Bergrätsel tauchten wir ein in die dunklen Abgründe der alpinen Natur ... [mehr]

Unterwegs auf dem Pilgerweg zwischen Bad Wiessee und Gmund | Bild: BR; Barbara Weiß Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Wandern mit Rucksackradio-Hörern Unterwegs auf dem Pilgerweg zwischen Bad Wiessee und Gmund

Wir haben Sie, liebe Hörer, aufgerufen, uns ihre Lieblingswanderung zu verraten. Stephan Fuhrmann aus Bad Wiessee am Tegernsee hat uns daraufhin eingeladen, mit ihm am vorweihnachtlich gestimmten Tegernsee den Pilgerweg von Bad Wiessee nach Gmund zu gehen. [mehr]

Der Stein-Wein-Pfad hoch über Würzburg | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Der Stein-Wein-Pfad hoch über Würzburg Eine Weinbergwanderung durch fränkisches Kulturerbe

Wenn es trüb ist und kalt, werden die Wege draußen in der Landschaft kürzer und die Gelüste auf eine Einkehr größer. Beides lässt sich am Würzburger Stein verbinden, wo der Stein-Wein-Pfad durch den berühmten Weinberg führt. [mehr]

Eine alpinsportliche Rarität im Museum von Umea | Bild: BR; Angela Braun Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Eine alpinsportliche Rarität Der älteste Ski der Welt in Schweden

Nicht nur Ötzi ist steinalt, auch das Västerbotten Museum im nordschwedischen Umeå besitzt eine prähistorische Rarität: den ältesten Ski der Welt. Laboranalysen zufolge ist er an die 5400 Jahre alt. [mehr]

Muschelhörner, Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge | Bild: BR; Folkert Lenz Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge Der Ausangate-Trek in Peru

„Apu“ - so nennen viele Peruaner die höchsten Gipfel der Anden. „Apu“ bedeutet so viel wie Gott. Ein Weg zu den Berggöttern ist der „Camino del Apu Ausangate“, eine fünftägige Wanderung von Hütte zu Hütte, ein Lodge-Trekking in der Cordillera Vilcanota. [mehr]

Winterwandern zum Freibergsee | Bild: BR; Ariane Wirth Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zum Artikel Wasser, Wald und ein Dreigestirn Eine Winterwanderung zum Freibergsee

Beeindruckende Tal- und Bergblicke, ein wunderschöner Winterwald und ein abgelegener Bergsee machen die Wanderung zum Freibergsee bei Oberstdorf unvergesslich. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz an der Fellhornbahn. [mehr]

Aktuelle Bildergalerien

Unterwegs auf dem Pilgerweg zwischen Bad Wiessee und Gmund | Bild: BR; Barbara Weiß Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zur Bildergalerie Unterwegs auf dem Pilgerweg zwischen Bad Wiessee und Gmund Wandern mit Rucksackradio-Hörern

Unserer Wanderung beginnt an der St. Quirinus-Kapelle. Im Winter hat man hier seine Ruhe, nicht aber im Sommer, denn die Kapelle steht mitten auf einem Golfplatz und das heißt, im Sommer sind hier nicht nur Wanderer, sondern auch Golfbälle unterwegs [mehr]

Wandern im Naturpark Moheda Alta in der Extremadura | Bild: BR; Christoph Thoma Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zur Bildergalerie Wandern im Naturpark Moheda Alta in der Extremadura Die Silberroute der Kraniche in Spanien

Vor dem Auffliegen strecken Kraniche Kopf und Hals bogenförmig in Flugrichtung, um durch Stimmsignale den Abflug zu synchronisieren. Nach einigen Schritten stoßen sie sich vom Boden ab und fliegen mit ausgestrecktem Hals. [mehr]

Der Stein-Wein-Pfad hoch über Würzburg | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zur Bildergalerie Eine Weinbergwanderung Auf dem Stein-Wein-Pfad

An diesen trüben und kühlen Spätherbsttagen kann es schon sein, dass man quasi mutterseelenallein unterwegs ist. Ein paar vereinzelte Jogger will man auch nicht aus dem Rhythmus bringen, wenn sie mit dampfendem Atem die Rotkreuzsteige heraufkommen. [mehr]

Eine alpinsportliche Rarität im Museum von Umea | Bild: BR; Angela Braun Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zur Bildergalerie Der älteste Ski der Welt Im Museum von Umea

Das Västerbotten Museum liegt am Rand von Umeå und lockt mit einem weitläufigen Freigelände. Zauberhaft ist die Stimmung jetzt im Winter und ganz besonders zur Wintersonnenwende am 21. Dezember, wenn die Schweden das Julfest feiern. [mehr]

Muschelhörner, Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge | Bild: BR; Folkert Lenz Morgen | 06:05 Uhr BAYERN 2 zur Bildergalerie Der Ausangate-Trek in Peru Anden-Berggötter und Regenbogen-Berge

Auf dem Ausangate-Trek bleibt einem bisweilen die Luft weg - nicht nur, weil die Tour über mehrere 5000 Meter hohe Pässe führt, sondern auch wegen der atemberaubenden und farbenfrohen Landschaft. [mehr]

Ein Ruhebankerl mit Aussicht – hoch über dem Regen | Bild: BR/Christoph Thoma zur Bildergalerie Wandern im Tal des Schwarzen Regen Bayerisch-Kanada zwischen Waldbahn und Postbotenweg

Das wildromantische Tal des Schwarzen Regen trägt nicht zu Unrecht den Beinamen „Bayerisch Kanada“. Die allerschönsten Flussabschnitte erreicht man nämlich nur zu Fuß oder mit der „Waldbahn“, die im Regental zur umweltfreundlichen Wanderbahn wird. [mehr]

Team & Highlights

Rucksackradio-Moderator Ernst Vogt | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Ernst Vogt Die gute Seele

Berge und Bayern gehören zusammen. Ich habe das Glück, die Sendung über Berge in Bayern und anderswo zu betreuen und zu moderieren. Einfach schön! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Bettina Ahne Die Allgäuerin

Allgäuer sind „Muhagel“. Das ist ein liebevoller Ausdruck und bedeutet einfach, dass sie keine Vielschwätzer sind. Ausnahmen bestätigen die Regel! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Conny Glogger | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Conny Glogger Die Bayerisch-Schwäbische

Sie ist einfach beliebt - bei den Hörern und in der Bayern 1-Redaktion sowieso. Ob's daran liegt, dass Conny immer alle Kollegen während ihrer Sendungen mit Knabbereien und Süßigkeiten versorgt? [mehr]

Unsere Dossiers

Der Oberniederhof in Unser Frau in Schnals | Bild: BR; Andrea Zinnecker zum Thema Südtiroler Bergbauernhöfe Zwischen Tradition und Moderne

Sie sind archaisch, anmutig und meist sehr abgelegen – alte Bergbauernhöfe in Südtirol. In unserer Bayern 2-Rucksackradio-Sommerserie stellen wir Ihnen ausgewählte Bergbauernhöfe zwischen dem Vinschgau und dem Pustertal, zwischen dem Brenner und Bozen vor. [mehr]

Wilde Hütten und ursprüngliche Bergrefugien  | Bild: BR; Ernst Vogt zum Thema Wolkenhäuser Hütten in himmlischen Höhen

In unserer Rucksackradio-Serie „Wolkenhäuser“ stellen wir Ihnen Hütten vor, die sich ganz weit oben am Berg befinden, entweder direkt am Gipfel oder sehr exponiert in sozusagen himmlischer Höhe – eben echte „Wolkenhäuser“. [mehr]