B5 aktuell - Das interkulturelle Magazin

Begegnung der Kulturen

"Über den Tellerrand kochen e.V." | Bild: BR zum Artikel "Über den Tellerrand kochen e.V." Integration geht durch den Magen

Syrisch, afghanisch, bayrerisch. Bei gemeinsamen Kochevents des Vereins "Über den Tellerrand kochen München e.V." kommen sich Einheimische und Geflüchtete näher. [mehr]

Ausschnitt aus Buchcover "Kobane Calling" | Bild: Zerocalcare/avant-verlag zum Artikel "Kobane Calling" Ein Graphic Novel aus dem Kriegsgebiet

In seiner Heimat ist der Zeichner Zerocalcare längst einer der großen Stars der Comicszene, sein Blog stößt auf breite Resonanz. Nun kann man Zerocalcare auch in Deutschland entdecken: mit seinem Graphic Novel "Kobane Calling" [mehr]

Kulturtipps

Moop Mama | Bild: Lena Semmelroggen zum Artikel Friedensfest und Konzerte Grenzenlose Vielfalt

Augsburger Hohes Friedensfest // Afrikatage in Landshut // Bardentreffen in Nürnberg // [mehr]


Bekenntnisse | Bild: Frauke Wichmann zum Artikel Theater, Musik und Ausstellungen Grenzenlose Vielfalt

Theater "Ein Fest für Atatürk" im Nürnberger Staatstheater // Bürgerstück "Fromm und frei ?! Augsburger Bekenntnisse" // Aktionswoche "So geht Heimat" in Kempten // [mehr]

Vielfalt der Kulturen - Zusammen leben | Bild: Culture Coaches zum Artikel Culture Coaches Kulturvermittler als Integrationshilfe

Kulturelle Missverständnisse abbauen und so die Integration von Flüchtlingen entscheidend vorantreiben, das ist das Ziel des Projekts "Culture Coaches", das Zohre Esmaeli ins Leben gerufen hat. [mehr]

Buchtipp

Buchcover: Dimitri Belkin, Lara Hensch, Eva Lezzi - Neues Judentum - altes Erinnern? | Bild: Verlag Heinrich & Hentrich, Montage BR zum Artikel "Neues Judentum - altes Erinnern?" Gedenken neu denken

Was bedeutet das Judentum und die Shoa der jungen jüdischen Generation, wie prallen unterschiedliche Erinnerungskulturen aufeinander? Eine Reflektion jüdischer Intellektueller und etablierter Wissenschaftlern und Historiker. [mehr]


Seyran Ates und Mitglieder ihrer Gemeinde | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Seyran Ates "Selam, Frau Imamin"

Auf Initiative von Seyran Ates eröffnet am 16. Juni in Berlin die liberale Ibn Rushd-Goethe Moschee, in der Frauen und Männer gleichberechtigt in einem Raum beten können. In ihrem neuen Buch beschreibt Ates den langen Weg dorthin. [mehr]


Dalibor Markovic | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Dalibor Markovic "Und Sie schreiben auf Deutsch?"

2014 gewann Dalibor Markovic zusammen mit Dominique Macri die Meisterschaften für Slampoetry in Dresden, ein Höhepunkt in seiner Karriere. Im Mai präsentiert Markovic seine Arbeit im Münchner Lyrik Kabinett. [mehr]


Zana Ramadani | Bild: Jörg Schulz / Chuck Knox Photography zum Artikel Zana Ramadani "Die verschleierte Gefahr"

Jungen erziehen sie zu Machos, Mädchen zu unterwürfigen Wesen - in ihrem Buch macht die ehemalige FEMEN-Aktivistin Zana Ramadani die muslimischen Mütter mit verantwortlich für die Unterdrückung der Frau im konservativen Islam. [mehr]


Buchcover "Schwarzes Europa: Legenden die uns verborgen blieben" | Bild: edition assemblage; Montage: BR zum Audio "Schwarzes Europa" Afroeuropäische Persönlichkeiten

Nach einer Interkulturellen Geschichtswerkstatt in Aachen begannen junge Afrodeutsche über Spuren schwarzer Europäer und verfassten zahlreiche Portraits. Unterstützt wurden sie von dem Mitinitiator John Mukiibi vom Pädagogischen Zentrum Aachen. [mehr]


Buchcover "Der Islam, das Islam, was Islam?" | Bild: Gütersloher Verlagshaus; Montage: BR zum Audio Kerim Pamuk "Der Islam, das Islam, was Islam?"

Kerim Pamuk hat ein Islam-Lexikon der etwas anderen Art veröffentlicht. Mit Witz und tiefgründiger Ironie erklärt "Der Islam, das Islam was Islam" Dinge, die man schon immer über den Islam wissen wollte, aber nie zu fragen wagte. [mehr]


Emrah Serbes | Bild: Vedat Arik zum Artikel Emrah Serbes Generation Gezi-Park

In der Türkei ist Emrah Serbes ein Kult-Autor. Im Sommer 2013 mischte er aktiv bei den Gezi- Protesten mit und schrieb anschließend ein Buch darüber. Letzte Woche war er im Rahmen der Türkischen Filmtage zu Besuch in München. [mehr]


Treblinka, Polen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Stephan Lehnstaedt Die Ermordung polnischer Juden: "Der Kern des Holocaust"

In seinem Buch beschreibt der Historiker Stephan Lehnstaedt die systematische, bestialisch und perfekt organisierte Mord-Maschinerie in den deutschen nationalsozialistischen Vernichtungslagern Belzec, Sobibor und Treblinka im damals besetzten Polen. [mehr]

Klicktipp







CD-Tipp

Pallet Of Leaves  | Bild: Dovile Sermokas zum Artikel CD-Tipps Grenzenlose Vielfalt

Tamikrest und Pallet Of Leaves [mehr]


CD-Cover "Africa Rekk" von Youssou N'Dour | Bild: Smi Epc (Sony Music), Montage: BR zum Artikel CD-Vorstellung Grenzenlose Vielfalt

"Africa Rekk" von Youssou N'Dour / 12 Voices of Haiti von TiCorn / [mehr]


CD-Cover "Zum Meer" von Andrea Pancur | Bild: Galileo Music, Montage: BR zum Artikel Andrea Pancur "Zum Meer"


Barcelona Gipsy Balkan Orchestra | Bild: Barcelona Gipsy Balkan Orchestra zum Artikel "Del Ebro al Danubio" Barcelona Gipsy Balkan Orchestra

"Del Ebro al Danubio" heißt das vierte Album des Barcelona Gipsy Klezmer Orchestra. Ein wundersames Kaleidoskop an Klängen, das bei Galileo-Music erschienen ist. [mehr]

Aus früheren Sendungen

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in einem Asylbewerberheim  in München | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Auf Kosten der Zukunft? Staat will weniger für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ausgeben

Die bayerische Staatsregierung will das Aufnahmegesetz ändern, um die Kosten für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge zu senken. Die Jugendhilfe warnt vor negativen Folgen - für die ganze Gesellschaft. [mehr]


Junger Mann in der S-Bahn in Berlin | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ehrenamt Vormund werden für einen jungen Flüchtling

36.000 unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge sind 2016 nach Deutschland eingereist. Jeder einzelne braucht einen Vormund. Die Law Clinic an der Uni Augsburg sucht gezielt Studierende für diesen Job und bereitet sie darauf vor. [mehr]


Im Klassenzimmer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Vielfalt im Klassenzimmer Migrantenkinder besser fördern

Lehrer sind gegenüber Schülern mit ausländischen Wurzeln vergleichsweise liberal eingestellt. Und doch trauen sie gerade türkisch- und arabischstämmigen Kindern weniger zu. Das zeigt die Studie "Vielfalt im Klassenzimmer". [mehr]


Museumslabor Westend | Bild: Andrea Huber zum Artikel Museumslabor Westend Objekte und Geschichten Münchner Migranten

Über zehn Tage lang soll in der Münchner Galerie Kösk eine Ausstellung entstehen. Alle Migranten aus dem Westend sind eingeladen ihr Erinnerungen zu teilen. Einige der Stücke werden später im Stadtmuseum München zugänglich gemacht [mehr]


Chonyonyo Secondary School  | Bild: Marafki wa Afrika zum Artikel Bayerischen Asylpreis 2017 "Marafiki wa Afrika – Freunde für Afrika e.V."

Seit 25 Jahren engagiert sich der Freisinger Verein für zahlreiche Bildungsprojekte in Tansania. Für seine Arbeit wurde "Marafiki wa Afrika" am 20. Juni mit dem Bayerischen Asylpreis 2017 ausgezeichnet. [mehr]


Symbolbild: Silhouette eines Mannes vor gleißender Sonne | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Angst vor Erdogan Türkische Intellektuelle auf der Flucht

Mehr als 100.000 Staatsdiener sind von der Säuberungswelle in der Türkei betroffen, die Präsident Erdogan nach dem Putschversuch initiiert hatte. Immer mehr Diplomaten, Wissenschaftler und Offiziere fliehen deshalb aus dem Land - auch nach Bayern. [mehr]


InteGREATer in der Schule | Bild: BR, Johannes Lenz zum Audio mit Informationen Studenten als Vorbilder "Unterwegs mit den InteGREATern"

Die InteGREATer sind junge Erwachsene aus Einwandererfamilien. Sie alle haben das deutsche Schulsystem erfolgreich gemeistert und wollen Kids mit Migrationshintergrund motivieren, ihren eigenen Weg zu gehen. [mehr]

Projekte im BR


Funkhaus in München | Bild: BR/Ralf Wilschewski; Montage: BR zum Artikel Radioprojekt für und mit Flüchtlingen "Messages of Refugees"

Die eigene Geschichte der Flucht erzählen, die eigene Situation erklären, das können Asylsuchende in dem Radioprojekt "Messages of Refugees". [mehr]


Schülerin beim CamOn-Mediencamp | Bild: BR / Gerry Schläger zum Thema CamOn 2017 Video und Web - das Mediencamp

Wie funktioniert Fernsehen? Wie stellt man Videos online? Jugendliche aus ganz Bayern und ihre Lehrkräfte lernen im Mediencamp CamOn eine Woche lang eigene Video-Beiträge für TV und Web zu produzieren. [mehr]



"Here's my Story" - Das Finale 2016 | Bild: BR/schoberfoto zum Video mit Informationen Here's my story Das große Funkhaus-Finale

Prägende Wurzeln, persönliche Wünsche und neue Wege: Der Abschluss der vierten Staffel des multimedialen BR-Bildungsprojektes "Here’s my Story" war richtig spannend! [mehr]