Unternehmen

Der Bayerische Rundfunk

Jugend

Rundfunkrat

Funkhaus des BR in München | Bild: BR zum Artikel BR-Rundfunkrat Jahresabschluss und Wirtschaftsrechnung genehmigt

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR) hat den Jahresabschluss und die Wirtschaftsrechnung 2013 genehmigt. Dem Beschluss war eine eingehende Prüfung des Verwaltungsrats vorausgegangen. [mehr]


Rundfunkgelände mit BR-Logo im Vordergrund | Bild: picture-alliance/dpa; Bearbeitung: BR zum Thema Geschäftsbericht BR-Haushalt 2013 wiederum im Minus

Der BR erwirtschaftete 2013 einen Jahresfehlbetrag von 30,3 Millionen Euro. Unter Berücksichtigung der Einstellung in die Rücklagen in Höhe von 16,1 Millionen Euro ergibt sich ein Bilanzverlust von 46,4 Millionen Euro [mehr]


Werner Rabe | Bild: Sammy Minkoff zum Artikel BR-Rundfunkrat Rabe als Sportchef bestätigt

Werner Rabe ist in seiner Funktion als Leiter des Programmbereichs Sport und Freizeit in der BR-Informationsdirektion bestätigt worden. Der BR-Rundfunkrat stimmte einer Berufungsverlängerung bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand am 30. Juni 2015 zu. [mehr]

Rundfunktechnik

Junge Leute mit DAB-Radio | Bild: BR / Gerry Schläger zum Artikel DAB+ in Bayern Ausbau Digitalradio-Netz

Netzausbau 2014: BR startet Digitalradio an weiteren Senderstandorten in Mainfranken, Niederbayern und Oberbayern [mehr]


Stand in Landshut | Bild: BR/Gerd Rüde zum Artikel Digitalradio kennenlernen! DAB-Experten live vor Ort

In 15 bayerischen Kreisstädten veranstaltet der BR bis Ende Oktober immer freitags und/oder samstags eine Roadshow zum Thema Digitalradio. Ein BR-Team wird dort alle Fragen rund um den digitalen Radioempfang beantworten. [mehr]


Logo "Digitalradio - Radio der Zukunft" | Bild: BR zum Thema Digitalradio / DAB+ Der BR auf Digitalradio

Digitalradio - das bedeutet Radio ohne Rauschen, mit kristallklarem Sound und Multimedia-Zusatzfunktionen. In Bayern gibt es für den Digitalempfang bereits eine hervorragende Ausgangsbasis. [mehr]


Illustration: Ausfall von Radio und Fernseher | Bild: colourbox.com, BR zum Artikel Technik Angekündigte Programmunterbrechungen

Damit die Signale in Ihren Radio- und Fernsehgeräten in gewohnter Qualität ankommen, müssen von Zeit zu Zeit die Sendeanlagen gewartet werden. Hierbei kann es zu kurzzeitigen Ausfällen kommen. Wann und wo, das erfahren Sie hier. [mehr]

Illustration: Reporter mit Kamera und Mikro vor Bayernkarte | Bild: BR, tmm ideas and graphic solutions zur Übersicht Landes- korrespondenten Augen und Ohren des BR in Bayern

Keine Zeitung oder Agentur verfügt über ein so dichtes Netz an Korrespondenten in Bayern wie der BR. Auf unserer neuen Karte erfahren Sie, wer Korrespondent in Ihrer Region ist. [mehr]

Veranstaltungen

Lesereihe 2014 - Lass uns Freunde sein | Bild: BR zum Thema Dienstag: PULS-Lesereihe Nürnberg, ihr wart super!

"Lass uns Freunde sein" - das ist Motto der PULS Lesereihe 2014. Am Dienstag haben im Zentralcafé in Nürnberg drei Autoren ihre Texte präsentiert und das Publikum begeistert. Hier könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. [mehr]

ARD-Themenwoche

Cover Presseheft | Bild: BR zum Video mit Informationen "Anders als Du denkst" Programm-Highlights und Begleitaktionen der ARD

Unter dem Motto "Anders als Du denkst" widmet sich die ARD-Themenwoche vom 15. bis 21. November 2014 dem Thema Toleranz. [mehr]


Toleranz-Slam | Bild: Toby Deinhardt 18.11. | 21:00 Uhr ARD-Mediathek zur Übersicht #Redefreiheit Toleranz-Slam zur ARD-Themenwoche

Nachbarn, Mitschüler oder Kollegen. Jeder Mensch hat seine persönlichen Konflikt- und Toleranz-Erfahrungen gemacht. Wir wollen diese Geschichten hören. Im November bekommt Ihr Statement eine Bühne, mitmachen ist ganz einfach. [mehr]


Teaserbild ARD-Themenwoche Toleranz | Bild: BR zur Übersicht ARD-Themenwoche Toleranz "Anders als Du denkst"

Die offene Zahnpastatube, eine Vorliebe für Knoblauch - unsere Toleranz ist täglich gefragt, wenn es bei kleinen Dingen zu Konflikten mit der eigenen Anschauung kommt. Doch in großen Themen - wie Migration, Inklusion, Religion - ruht wahres Konfliktpotenzial. Wie sieht es mit Ihrer Toleranz aus? [mehr]