Radio, Fernsehen, aktuelle bayerische Nachrichten

Aufmacher

Reichsbürger Joachim Widera posiert mit seinem "Deutsches Reich Reisepass" für den Fotografen (Archivbild). | Bild: picture-alliance/dpa/Patrick Seeger zum Artikel Immer mehr Anzeigen Reichsbürger im Fokus der Steuerbehörden

Die sogenannten Reichsbürger beschäftigen zunehmend auch Steuerbehörden und Zollverwaltung. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, die dem Bayerischen Rundfunk vorliegt. Von Thies Marsen [mehr]

Kormoran | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Fischer fordern Abschuss Kormorane fressen die Isar leer

Der Landesfischereiverband Bayern schlägt Alarm. Wegen des strengen Winters in diesem Jahr fressen die Kormorane die Isar regelrecht leer. Deshalb fordert der Bayerische Landesfischereiverband, dass die Vögel gezielt vergrämt oder abgeschossen werden. Von Thomas Schustereder [mehr]


 Klinik-Projekte mit bayerischer Beteiligung  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel B5 Thema des Tages Entwicklungshilfe aus Bayern Müller fördert sechs bayerische Klinik-Projekte

"Klinikpartnerschaften" heißt eine neue Initiative des Bundesentwicklungsministeriums. Ziel ist es, durch Kooperationen mit deutschen Krankenhäusern die Gesundheitsversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern zu verbessern. Heute werden die ersten Förderbescheide überreicht. Von Janina Lückoff [mehr]


bei Rede | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel #LastNightInSweden Trump und der nicht verübte Anschlag in Schweden

Bei einer Rede hat der US-Präsident einen Anschlag in Schweden herbeizitiert, um seine Einwanderungspolitik zu rechtfertigen. Nur: Den Anschlag gab es nicht, dafür unter #LastNightinSweden eine ironische Sammlung von Tweets. Von Vera Cornette [mehr]

Themen & Hintergründe

BR-Webspecials

Klassik

zu BR-KLASSIK