BR.de - Radio, Fernsehen, aktuelle Nachrichten aus Bayern

dpatopbilder - Die Angeklagte Beate Zschäpe sitzt am 25.07.2017 im Gerichtssaal in München (Bayern) neben ihrem Anwalt Mathias Grasel. Vor dem Oberlandesgericht wurde der Prozess um die Morde und Terroranschläge des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) fortgesetzt. Foto: Peter Kneffel/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Peter Kneffel zum Video mit Informationen Plädoyer der Bundesanwaltschaft NSU-Ankläger sieht Zschäpe als Mittäterin

Im NSU-Prozess haben die Plädoyers begonnen. Damit ist der Rechtsterrorismus-Prozess in die Endphase eingetreten. Für den Bundesanwalt ist Beate Zschäpe Mittäterin bei den NSU-Morden. Von Thies Marsen [mehr]

Die schwedische Königin Silvia (r) redet während einer Pause in Bayreuth (Bayern) mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU, 2.v.r). | Bild: picture-alliance/dpa 30.07. | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Livestream Klassik am Grünen Hügel Bayreuther Festspiele starteten mit "Meistersingern"

Heute begannen die Bayreuther Festspiele. Zur Eröffnung wurde Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" aufgeführt. Unter den prominenten Gästen war neben Bundeskanzlerin Angela Merkel erstmals auch das schwedische Königspaar. Von Tina Wenzel, Christiane Scherm, Kristina Kreutzer [mehr]

Jubelnde deutsche Spielerinnen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Frauenfußball-EM Deutschland als Gruppenerster im Viertelfinale

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft zieht als Gruppensieger ins Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft ein. Am letzten Vorrundenspieltag siegten die DFB-Frauen gegen Russland - und Schweden patzte gegen Italien. [mehr]

Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Osterbek sitzen in ihrer Klasse.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Neunjähriges Gymnasium Das ändert sich am neuen G9

Bayerns Gymnasiasten bekommen künftig mehr Unterrichtsstunden, ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Informatik und politischer Bildung. Das geht aus der Stundentafel für das neunjährige Gymnasium hervor, die Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) vorgestellt hat. Von Lorenz Storch [mehr]

Karl-Theodor zu Guttenberg, ehemaliger Wirtschafts- und Verteidigungsminister und jetziger Chairman bei Spitzberg Partners LLC | Bild: picture-alliance/dpa/Lukas Schulze zum Artikel KT hilft CSU Seehofer buhlt um zu Guttenberg

Je näher der Wahlkampf rückt, desto näher rücken nun die Auftritte von Karl-Theodor zu Guttenberg. In jedem Regierungsbezirk will er die CSU einmal unterstützen. Horst Seehofer will den Baron Schritt für Schritt wiedereingliedern – doch was zu Guttenberg selbst will bleibt weiterhin ein Rätsel. Von Sebastian Kraft [mehr]

Ein riesengroßer gelber Spülschwamm vor einem Einkaufszentrum in Augsburg. Das Kunstwerk, das alles Böse aufsaugen soll, wie der Künstler sagt, wurde schwer beschädigt.  | Bild: Anette Zoepf zur Bildergalerie mit Informationen "Schwamm drüber?" Kunstwerk in Augsburg zerstört

Ein zerstörtes Kunstwerk sorgt in Augsburg für Aufregung. Der überdimensionale Spülschwamm, so der Künstler Michel Abdollahi, sei ein "Zeichen gegen Hass und Rassismus, der "das Böse symbolisch aufsaugen" könne. Jetzt aber fehlen in dem Schwamm große Stücke. [mehr]

Ihre Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

YouTube

Facebook

Programm

BR Programm

Christian Ude | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 10:05 Uhr BR Heimat zur Sendung Alt-Oberbürgermeister Christian Ude BR Heimat - Habe die Ehre!

Seit 2014 ist Christian Ude nicht mehr aktiv in der Politik. Nach 21 Jahren als Münchner Oberbürgermeister ist er nicht tatenlos, im Gegenteil. Anfang des Monats erschien sein Buch "Die Alternative oder: Macht endlich Politik!". Darüber ratscht er mit Rudi Küffner in "Habe die Ehre!". [mehr]

Am Malecón sitzen Kubaner und Touristen mit Blick auf die kubanische Hauptstadt | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 14:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Breitengrad Havannas Uferstraße Malecón

Trotz wirtschaftlicher Öffnung bleibt Kuba ein isoliertes Eiland - die letzte Bastion des Sozialismus in Lateinamerika. Ein Symbol der Grenzen des Systems ist der Malecón, die Uferstraße von Havanna, der "Boulevard der Sehnsüchte". [mehr]

In einer Hängematte mit Ausblick in den Himmel kann man sich richtig frei fühlen | Bild: colourbox.com Heute | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Stationen Endlich frei! Zeit für Spiel und mehr

Die freien Sommertage sind für viele ein willkommener Anlass, endlich einmal Zeit für das Hier und Jetzt zu haben, Denkmuster und Verpflichtungen zu durchbrechen und vielleicht auch die Verbindung mit Gott neu aufzunehmen. [mehr]

Wissen & Netz

Storch | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Störche in Bayern Der Weißstorch ist zurück

Majestätisch ziehen Störche über den Himmel, lässig stehen sie auf der Wiese. Sie überwintern in Afrika oder Spanien, doch auch in Bayern fühlen sie sich wieder wohl. So sehr, dass das Artenhilfsprogramm eingestellt wird. [mehr]

Logo im Schatten | Bild: dpa pa zum Audio mit Informationen Maue Zahlen EU-Strafe bremst Google

Googles Stern leuchtet nicht mehr ganz so hell. Der-Mutterkonzern Alphabet musste im abgelaufenen Quartal einen Gewinneinbruch vermelden. Schuld daran ist vor allem die EU-Strafe. Von Marcus Schuler [mehr]

Klassik

zu BR-KLASSIK

Rudolph Moshammer (Thomas Schmauser) mit seiner Mutter Else (Hannelore Elsner)  | Bild: BR/Dominik Elstner zum Thema Drehstart Gesellschaftssatire über Rudolph Moshammer

Am Montag, 24. Juli 2017, haben bei Prag die Dreharbeiten zu "Ich und R" (AT) begonnen. Der Autor und Regisseur Alexander Adolph erzählt eine fiktive Geschichte, angelehnt an das Leben des 2005 verstorbenen Modemachers Rudolph Moshammer. [mehr]

Filmszene aus "Alles inklusive"Apple (Nadja Uhl) und Ingrid (Hannelore Elsner) sind Mutter und Tochter. | Bild: BR/Olga Film GmbH/Mathias Bothor zum Artikel BR Fernsehen Zum 75. Geburtstag von Hannelore Elsner

Anlässlich ihres 75. Geburtstag am 26. Juli widmet das BR Fernsehen Hannelore Elsner einen ganzen Abend: am Samstag, 29. Juli ab 20.15 Uhr. [mehr]