BR.de - Radio, Fernsehen, aktuelle Nachrichten aus Bayern

Spezialkräfte der Polizei nach dem Amoklauf in München | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neue Details zu Täter und Polizeiarbeit Amoklauf von München - Motiv wird klarer

Ein Jahr nach dem Amoklauf von München hat das bayerische Innenministerium weitere Ermittlungsdetails bekannt geben. Sie bestätigen Mobbing als Motiv des Täters, aber auch einen rechtsextremen Hintergrund. Zehn Menschen sind an dem Abend getötet worden. Von Anton Rauch [mehr]

Wolfgang Schäuble | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Cum/Cum-Geschäfte Schäuble soll sich erklären

Die Aufarbeitung von Cum/Cum-Wertpapiertransaktionen durch das Bundesfinanzministerium könnte schon bald wieder das Parlament beschäftigen: Auf Antrag der Grünen sollen die Transaktionen noch vor der Bundestagswahl Thema im Finanzausschuss sein. Von Arne Meyer-Fünffinger [mehr]

Video-Assist-System in Köln | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Videobeweis und härtere Strafen Die Bundesliga auf der "gelben" Welle

Die Deutsche Fußball-Liga hat ihr neues Videobeweis-System vorgestellt, das erstmals zur neuen Saison zum Einsatz kommt. Doch nicht nur technisch ändert sich einiges: Auch in Sachen Regelinterpretation stehen einige Neuerungen an. [mehr]

Firmenlogo der Recyclingfirma STF in Aicha vorm Wald | Bild: BR zum Video mit Informationen Plastik im Wasser Umweltskandal in Niederbayern?

Eine Recyclingfirma im niederbayerischen Aicha scheint seit Jahren gegen Umwelt- und Baurecht zu verstoßen – die Behörden sind über Jahre hinweg informiert und trotzdem passierte lange nichts. Wurde hier ein Unternehmen zu Lasten der Bürger geschützt? Von Astrid Halder [mehr]

Mütter und Väter demonstrieren mit ihren Kindern am 21.06.2017 vor dem Rathaus in Leipzig | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Millionen für die Kinderbetreuung Bayern bekommt mehr Kita-Plätze

Der Freistaat Bayern investiert in die Kinderbetreuung: Mit einem millionenschweren Programm wollen Familienministerin Müller und Finanzminister Söder mehr Kitas schaffen. Die sind vielerorts überlaufen; dazu kommt der aktuelle Babyboom. [mehr]

Der Chorleiter Monsignore Georg Ratzinger dirigiert die Domspatzen vor dem Dom in Regensburg am 09.04.1976. Der Regenburger Domchor, "Domspatzen" im Volksmund genannt, beging 1976 mit dem 700jährigen Jubiläum des Regenburger Doms Sankt Peter sein 1000-jähriges Bestehen. Die Geschichte des Chores geht auf die Anfänge des Bistums Regensburg im achten Jahrhundert zurück. Seit 1964 singt er unter der Leitung von Domkapellmeister Monsignore Georg Ratzinger.  | Bild: pa/dpa/Hartmut Reeh zum Artikel Nach Vorwürfen gegen Papst-Bruder Ratzinger Domkapellmeister Büchner rudert zurück

Domkapellmeister Roland Büchner distanziert sich von dem Eindruck, er habe in einem Interview Vorwürfe gegen Georg Ratzinger erhoben. Es seien nicht seine Vorwürfe gewesen. Unterdessen sieht Kardinal Gerhard Ludwig Müller keinen Anlass, im Zusammenhang mit der Aufarbeitung der Übergriffe bei den Regensburger Domspatzen um Entschuldigung zu bitten. [mehr]

Ihre Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

YouTube

Facebook

Programm

BR Programm

Jannik Winckler | Bild: BR Heute | 09:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen alpha-Campus Magazin Studium zu Ende: Was nun?

Zehntausende Studenten machen jedes Semester ihren Uni-Abschluss. Und dann ist er plötzlich da: der letzte Uni-Tag. Was für den einen ein Grund zur Freude, ist für den anderen mit Wehmut verbunden: Kommilitonen, Hörsaal, Studentenleben. Von all dem heißt es Abschied nehmen. Campus Magazin geht den Weg mit. [mehr]

Marianne Scheu-Helgert | Bild: LWG Heute | 10:05 Uhr BR Heimat zur Sendung Gartenexpertin Marianne Scheu-Helgert BR Heimat - Habe die Ehre!

Im Juli sind Erdbeeren und Sommerhimbeeren reif und warten auf die Ernte. Die BR Heimat-Gartenexpertin Marianne Scheu-Helgert gibt Tipps, wie Sie auch im kommenden Jahr eine reiche Beerenernte haben und Ratschläge für sicheres Pflücken vom Baum. [mehr]

Kätzchen beim Spielen | Bild: colourbox.com Heute | 11:00 Uhr ARD-alpha zur Bildergalerie mit Informationen Planet Wissen Geschichte der Hauskatze: Von der Wildkatze zum Stubentiger

Sie schnurren, maunzen und räkeln sich. Will man sie streicheln, fahren sie ihre Krallen aus. Katzen sind unberechenbar - dennoch ist ihre Beziehung zum Menschen eine Erfolgsgeschichte mit dunklen Flecken in der Vergangenheit. [mehr]

Wissen & Netz

Raumsonde LISA Pathfinder (künstlerische Darstellung) | Bild: ESA/ATG medialab Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel LISA Pathfinder Schwerkraftwellen-Mission erfolgreich beendet

Die Europäische Weltraumagentur ESA will auf die Jagd nach den von Einstein prohezeihten Gravitationswellen gehen. Deshalb hat der Satellit LISA Pathfinder monatelang im All Techniken erprobt, die geheimnisvollen Wellen nachzuweisen. [mehr]

Kinderpornografie (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Bundesweite Aktion Kinderporno-Razzia in 67 Wohnungen

Erneut ist Ermittlern ein Schlag gegen Pädophile im Internet gelungen. Die Wohnungen von bundesweit 67 Verdächtigen wurden durchsucht und Datenträger beschlagnahmt. Acht der Verdächtigen stammen aus Bayern. Von Florian Regensburger [mehr]

Klassik

zu BR-KLASSIK

Das Gut Grunau in Bayreuth | Bild: BR/megaherz/Stefan Schindler 03.08. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Neue Reihe im BR Fernsehen Wer zieht ein?

Die neue sechsteilige Reihe "Wer zieht ein?" ab 3. August 2017, immer donnerstags um 22.45 Uhr im BR Fernsehen begleitet Wohngemeinschaften in Bayern auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner. [mehr]

Gruppenarbeit im NS-Dokumentationszentrum | Bild: Stiftung Zuhören zum Artikel Audioguide Widerstand im Nationalsozialimus

Münchner Schülerinnen und Schüler haben in Zusammenarbeit mit dem NS-Dokumentationszentrum München, dem Bayerischen Rundfunk und der Stiftung Zuhören einen Audioguide zu Widerstandaktivitäten in München entwickelt. [mehr]

Veranstaltung "Fakt oder Fake? Medienkompetenz der Öffentlich-Rechtlichen im digitalen Medienzeitalter" | Bild: BR zum Artikel Veranstaltung "Fakt oder Fake" Wie sorgt der BR für Klarheit?

Das Schlagwort "Fake News" stand vergangene Woche im Mittelpunkt einer Diskussionsrunde im BR-Veranstaltungssaal. Es wurden dabei zwei aktuelle Ansätze präsentiert, mit denen der BR auf Fake News reagiert. [mehr]