Radio, Fernsehen, aktuelle bayerische Nachrichten

Aufmacher

Chinesenfasching Dietfurt 2017 | Bild: pa/dpa zum Artikel Faschingswochenende Die Narren ziehen durch Bayern

Narrisch geht es zu an diesem Sonntag in Bayern. Zum Faschingsendspurt steht der Freistaat Kopf – beim Straßenfasching wird derbleckt, gefeiert und getanzt. In Würzburg steigt heute der größte Umzug Süddeutschlands. Der BR berichtet live. Von Birgit Gamböck [mehr]

Sachbeschädigung an Fahrausweisautomat und S-Bahn am 30.12.2016 | Bild: Bundespolizei zum Artikel Graffitis und Schäden an Haltestellen Vandalismus kostet Städte in Bayern Millionen

Zerschlagene Scheiben, Graffitis und zerstörte Fahrkartenautomaten kosten Bayerns Städte Millionen. Die Täter werden kaum gefasst. Laut Landeskriminalamt nimmt das Problem zu. [mehr]


Screenshot aus dem Facebook-Video der Münchner Polizei mit Marcus da Gloria Martins vor der Frauenkirche | Bild: Polizei München zum Artikel Schandis im Netz Wie die Polizei Soziale Medien nutzt

Die Münchner Polizei ruft in einem Facebook-Video junge Leute auf, ihre alten Verwandten vor Trickbetrügern zu bewahren. Der von 5.000 Nutzern geteilte Link steht für eine neue Öffentlichkeitsarbeit der Polizei. Von Johannnes Berthoud [mehr]


Oscarstatue in Los Angeles | Bild: picture alliance / AP Photo zum Artikel Oscars 2017 "La La Land" geht als Favorit ins Rennen

"La La Land" geht als großer Favorit ins Rennen und könnte bei 14 Nominierungen 13 Oscars holen. Nach "Oscars so White" gelten nun drei Schwarze als Favoriten für die Darstellerpreise: Denzel Washington, Viola Davis und Mahershala Ali. Von Wolfgang Stuflesser [mehr]


Themen & Hintergründe

BR-Webspecials

Klassik

zu BR-KLASSIK

Von links: Mohamed Amir (David Hamade), Hauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs), Basem Hemidi (Mohamed Issa) und Eason Reza (Alireza Bayram) sitzen gemeinsam auf einer Bank. Felix Voss hat sich als Flüchtling ausgegeben. | Bild: BR/Rat Pack Fimproduktion GmbH/Bernd Schuller zum Video Franken-Tatort "Am Ende geht man nackt"

Nach Mittel- und Unterfranken wird nun auch Oberfranken zum Tatort-Schauplatz. "Am Ende geht man nackt" heißt der dritte Franken-Tatort. Sein Thema: Fremdenfeindliche Übergriffe auf Flüchtlinge. Wir haben die Ermittler getroffen. [mehr]

Dieter Wieland und Sybille Krafft | Bild: BR zur Übersicht Geburtstags-Programm Filmemacher Dieter Wieland wird 80

Am 16. März feiert Dieter Wieland seinen 80. Geburtstag. Vom 13. bis 20. März zeigt ARD-alpha deshalb einige seiner besten Dokumentationen. Außerdem ein Porträt des streitbaren Filmemachers, das 2002 für "Unter unserem Himmel" entstanden ist: "Der zornige Filmpoet" von Sybille Krafft. [mehr]