Radio, Fernsehen, aktuelle bayerische Nachrichten

Aufmacher

Kommen im Notfall unter Staatsverwaltung: Bauernhöfe | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neue Regeln für den Krisenfall Staat will notfalls Bauernhöfe beschlagnahmen

Das Szenario ist unwahrscheinlich, doch wenn es in Deutschland zu einer Versorgungskrise kommt, muss die Regierung auf Gesetze der Nachkriegszeit zurückgreifen. Jetzt hat das Agrarministerium nachjustiert. Bauernhöfe könnten damit künftig beschlagnahmt werden. Von Ariane Stürmer [mehr]

Angela Merkel formt ihre Hände zu einer Raute | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Merkel und die K-Frage Kandidatin von Seehofers Gnaden?

Bundeskanzlerin Angela Merkel will wohl erst im Frühjahr 2017 entscheiden, ob sie erneut als Kanzlerin kandidieren will. Der Grund dafür sei die Laune der Schwesterpartei CSU. Von Sandra Demmelhuber [mehr]


Regensburger Landrätin Tanja Schweiger (Freie Wähler) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tanja Schweiger im Sommerporträt Pionierin der Freien Wähler

Sie war mal die jüngste Abgeordnete im Bayerischen Landtag, jetzt ist sie in Regensburg die jüngste Frau auf einem Landratsposten im Freistaat: Tanja Schweiger von den Freien Wählern im Sommerporträt von Uli Scherr. [mehr]


Bayerns Innenminister Joachim Herrmann | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Konsequente Rückführung Herrmann: "Flüchtlinge sollen nach Afrika zurück"

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat eine konsequentere Abschiebung von Flüchtlingen gefordert, die über das Mittelmeer nach Europa kommen. Wie in der Ägäis sollten die Schutzsuchenden nach Afrika zurückgebracht werden. [mehr]

Klassik

zu BR-KLASSIK