Radio, Fernsehen, Nachrichten aus Bayern

Der Polizeieinsatz am Rosenheimer Platz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Resümee der Münchner Polizei Glimpflicher Ausgang des Messerstecher-Dramas am Rosenheimer Platz

Der mutmaßliche Messerstecher verhaftet und in die Psychiatrie eingeliefert, seine sieben Zufallsopfer nur leicht verletzt: Das Drama vom Rosenheimer Platz ist relativ glimpflich ausgegangen - wohl auch, weil die Polizei schnell und die Münchner besonnen reagiert haben. Von Lena Deutsch und Michael Kubitza [mehr]

12.00 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Hass und Rassismus nach Einzug der AfD in den Bundestag. | Bild: picture-alliance/dpa|ZUMA Press zum Video mit Informationen Vorwurf Hass und Rassismus Großdemo gegen AfD im Bundestag

In Berlin haben 12.000 Menschen gegen Hass und Rassismus im Bundestag demonstriert. Am Dienstag tritt das neugewählte Parlament zu seiner ersten Sitzung zusammen. Unter ihnen sind auch Abgeordnete der AfD. Von Peter Solfrank [mehr]

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Formel 1 Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel

Großer Preis der USA: Keine vorzeitige Titelparty für Lewis Hamilton, dafür gewann sein Mercedes-Team die Konstrukteurswertung. Ferrari-Star Sebastian Vettel muss seinen Traum vom Gewinn der WM trotz Traumstart wohl endgültig begraben. [mehr]

Ein erlegtes Wildschwein | Bild: picture-alliance/dpa 29.10. | 12:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Keilerplage Auf Wildschweinjagd in Unterfranken

Sie pflügen über Nacht Wiesen um, schlagen Schneisen durch Maisfelder, tauchen manchmal sogar im eigenen Garten auf und sorgen für Angst und Schrecken: Wildschweine sind auch in Unterfranken nach wie vor ein Problem. Von Jürgen Gläser [mehr]

Einsatz der Berchtesgadener Berg- und Wasserretter am Ostufer des Königssees | Bild: BRK BGL zum Artikel Bei Nacht im Steilgelände unterwegs Verängstige Frau am Königssee von Bergwacht gerettet

Hilfskräfte haben Samstagabend am Ostufer des Königsees eine 28 Jahre alte Bergwanderin retten müssen. Die Frau hatte sich wegen Dunkelheit in steilem Gelände nicht getraut, ihre Wanderung fortzusetzen und wählte den Notruf. Von Christine Haberlander [mehr]

Ein Antifa-Graffito an einer Hauswand in Hof (Oberfranken), aufgenommen am Dienstag (01.05.2012).  | Bild: picture-alliance/dpa/David Ebener zum Artikel Streit um Antifa-Kongress Veranstalter einigen sich mit Gewerkschaft

Der bayerische Antifa-Kongress wird nun doch wie ursprünglich geplant im Gewerkschaftshaus in der Schwanthalerstraße stattfinden. Nach langem Hin und Her haben sich die Veranstalter mit dem bayerischen Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) geeinigt. Von Alexia Späth [mehr]

Ihre Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

YouTube

Facebook

Programm

BR Programm

Wolfgang Balk | Bild: Wolfgang Balk Heute | 10:05 Uhr BR Heimat zur Sendung BR Heimat - Habe die Ehre! Beichtzettelsammler Wolfgang Balk

Beichtzettel dienten damals als Beleg, ein guter Katholik zu sein. Wolfgang Balk sammelt diese kleinen Zettel mit großer Leidenschaft und erzählt davon bei Margarita Wolf in "Habe die Ehre!". [mehr]

Vier Frauen, ein Mann und ein Junge laufen durch den Wald. | Bild: BR-Studio Franken/Claudia Stern Heute | 12:05 Uhr Bayern 1 zum Audio Entspannung pur Waldbaden im Frankenwald

In Japan ist die Heilkraft des Waldes schon lange bekannt. Nun haben auch schwedische Wissenschaftler die Wirkung des sogenannten Waldbadens erforscht. Mit der Erkenntnis, dass ein einfacher Spaziergang im Wald den Stresspegel im Körper um die Hälfte reduzieren kann. Im Frankenwald bietet ein Entspannungstrainer spezielle Spaziergänge an. [mehr]

Martin (Helmut Fischer, rechts) und Schöninger (Walter Sedlmayr) amüsieren sich sichtlich beim Fest. | Bild: BR/Neue Münchner Fernsehproduktion Heute | 15:35 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Serie Polizeiinspektion 1

Martin Wiedmann, ein globetrottender Lebenskünstler, kommt nach jahrzehntelanger Abwesenheit in seine Heimatstadt München zurück, um das mütterliche Erbe anzutreten. Sein Bruder Peter leugnet die Existenz eines Testaments, in dem Martin als gleichberechtigter Erbe eingesetzt ist. [mehr]

Wissen & Netz

Der Leiter des Zeidelmuseums in Fürth zeigt verschiedene Honigkörbe, in denen frühe Imker ihre Bienen gehalten haben. Um an den Honig und das Wachs zu kommen, mussten die Waben zerstört werden. | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 15:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Geschichte der Imkerei Honig, Wachs und Bienenstöcke

Zu allen Zeiten haben Menschen den Bienen ihren Honig geraubt. Im Mittelalter wurde ein richtiger Beruf daraus: der Zeidler. Der trug gelbe Hosen, kletterte zu seinen Bienen auf Bäume, belieferte Klöster und Kirchen mit Wachs. [mehr]

AWE in München | Bild: BR zum Artikel Hightech-Messe Das war die Augmented World Expo in München

Diese Woche fand in München das größte Event für Augmented und Virtual Reality statt. Auf der AWE zeigte die Industrie was sie heute schon kann - und wie sie unseren Alltag verändern könnte. Von Christian Schiffer [mehr]

Klassik

zu BR-KLASSIK

Georg Stefan Troller im Interview mit Sissi Pitzer | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Georg Stefan Troller Einer der ersten Fernsehpioniere

Sie prägten Hörfunk oder Fernsehen, im Programm oder auf Sendung. In unserer Reihe BR Geschichte(n) erzählen prominente Zeitzeuginnen und Zeitzeugen in Interviews über sich und ihre Zeit im BR. Diesmal erzählt der Fernsehpionier Georg Stefan Troller aus seinem interessanten Leben. [mehr]

BR-Regionalempfang in Mittelfranken | Bild: BR-Studio Franken/Henry Lai zum Video mit Informationen Der BR im Gespräch Regionalempfang in Mittelfranken

Für den vorerst letzten Regionalempfang hat BR-Intendant Ulrich Wilhelm einen Kraftort gewählt: Im historischen Uhrenhaus in Nürnberg, der ehemaligen Kontrollzentrale des alten Gasometers, trafen geladene Gäste aus der Region auf Vertreter des Bayerischen Rundfunks. Von Corinna Mielke und Henry Lai [mehr]