BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
Tunnel am Mittleren Ring (Archivbild).

Tunnel am Mittleren Ring (Archivbild).

Bildrechte: BR / Johanna Schlüter
Per Mail sharen

    Wegen G7-Gipfels: Mehrere Tunnel am Mittleren Ring gesperrt

    In der Nacht zum Freitag werden vier Tunnel des Mittleren Rings in München zeitversetzt gesperrt. Betroffen sind der Petueltunnel, der Trappentreu-Tunnel, der Landshuter-Allee-Tunnel und der Luise-Kiesselbach-Tunnel. Grund ist der G7-Gipfel.

    Von
    Birgit GrundnerBirgit GrundnerBR24  RedaktionBR24 Redaktion
    Per Mail sharen

    Auch wenn der G7-Gipfel im rund 100 Kilometer entfernten Schloss Elmau stattfindet, sind die Auswirkungen in München zu spüren. Betroffen sind etwa Autofahrer auf dem Mittleren Ring: Schon in der Nacht zum Freitag werden dort Tunnel gesperrt. Der Grund sind Vorbereitungen der Polizei.

    Zeitversetzte Tunnelsperrungen am Mittleren Ring

    Details werden nicht genannt. Klar ist aber, dass die Staatschefs mit Konvois durch München fahren würden, falls sie - etwa wegen schlechten Wetters - nicht mit Hubschraubern vom Flughafen nach Elmau fliegen könnten. Damit das vorbereitet werden kann, werden vier Tunnel dicht gemacht: Petueltunnel, Trappentreutunnel, Landshuter-Allee-Tunnel und Luise-Kiesselbach-Tunnel. Das geschieht aber nicht gleichzeitig, sondern zeitversetzt - zwischen Donnerstag, 20 Uhr und Freitag, sechs Uhr.

    Halteverbote ab Donnerstag

    Außerdem werden ab Donnerstagfrüh Halteverbote an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet eingerichtet, um die Straßen bis Mitte kommender Woche freizuhalten – auch für Einsatzfahrzeuge oder Protestaktionen. Die Polizei bittet dringend darum, die Halteverbote einzuhalten und abgestellte Fahrzeuge aus den entsprechenden Bereichen zu entfernen. Andernfalls müssten Pkw kostenpflichtig abgeschleppt werden.

    Großdemo am Samstag in München

    Am Samstag werden zu einer Kundgebung gegen den G7-Gipfel rund 20.000 Teilnehmende in München erwartet. Die Polizei rät deshalb, an dem Tag und auch an den darauf folgenden Gipfeltagen lieber nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt kommen. Das Gipfeltreffen findet von 26. bis 28. Juni auf Schloss Elmau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen statt.

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

    Sendung

    Regionalnachrichten aus Oberbayern

    Schlagwörter