Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Oktoberfest: Ozapfen am Flughafen, Trachten-Crew in der Luft

    Wiesnzeit auch bei der Lufthansa: 21 Flugbegleiter tragen ab Montag wieder Dirndl oder kurze Lederhosen. Außerdem wird zum Oktoberfest-Auftakt auch am Flughafen gebrautes Bier ausgeschenkt. Ozapfen ist um elf Uhr.

    Oktoberfest: Spannung vor dem Wiesn-Ansturm
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nicht einmal mehr 24 Stunden, dann geht es los, das größte Volksfest der Welt: Wirtsleute, Schausteller, Polizisten und die Münchner treffen jetzt die letzten Vorbereitungen.

    Zoff im DFB-Tor: ter Stegen vs. Neuer – Luxus oder Problem?

      Oliver Kahn/Jens Lehmann, Toni Schumacher/Uli Stein oder Bodo Illgner/Raimund Aumann – der Kampf um die Nummer eins im DFB-Tor tobt nicht erst seit Marc-André ter Stegen seinen Unmut öffentlich gemacht hat.

      Alles, was Sie zum Oktoberfest wissen müssen: Possoch klärt!

        Es ist das größte Volksfest der Welt: das Oktoberfest in München. Aber warum wird das Oktoberfest im September gefeiert und warum eigentlich? Und wer darf da überhaupt Bier ausschenken? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Wiesn: Possoch klärt!

        Rohrdorf: Güterzug erfasst Auto an Bahnübergang

          Bei dem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang bei Rohrdorf im Kreis Rosenheim ist offenbar doch niemand verletzt worden. Am Morgen war ein Güterzug mit einem Auto kollidiert.

          Klimastreik: Viele Schulen sehen Kultusminister-Warnung gelassen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Heute ruft "Fridays for Future" zum globalen Klimastreik auf. Kultusminister Piazolo warnt: Unentschuldigte Schüler müssten bestraft werden. Einige Schulen in Bayern setzen daher auf kreative Lösungen, um Schülern die Demo-Teilnahme zu ermöglichen.

          Tödlicher Angriff in Karlskron: Junger Mann stirbt
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein junger Mann ist am Abend in Karlskron im Kreis Neuburg-Schrobenhausen Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Der 18-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt in eine Klinik gebracht, wo er später starb.

          70-jährige Münchnerin stürzt an der Klammspitze zu Tode

            Südöstlich der Klammspitze ist am Donnerstagmorgen eine 70-jährige Frau aus München leblos aufgefunden worden. Laut Polizei in Oberammergau ist sie vermutlich schon am Mittwoch in dem Felsigen Gebiet mehr als 70 Meter abgestürzt.

            Spionageverdacht bei Airbus zieht weitere Kreise
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mitarbeiter von Airbus sollen sich illegal Dokumente über Beschaffungs-Projekte der Bundeswehr beschafft haben. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt. Auch das Verteidigungsministerium ist alarmiert.

            Kurz vor dem Oktoberfest: Wiesnbierprobe in der Ratstrinkstube
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bei der Wiesnbierprobe kann man unter fachlicher Anleitung der Brauer alle Wiesnbiere gleichzeitig probieren. Erstmals hat die Wiesnbierprobe in der Ratstrinkstube im Münchner Rathaus stattgefunden.