Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Video: Söder macht den Obama: Foto mit "berühmter" Sitzbank
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Foto vom G7-Gipfel 2015 ging um die Welt: Barack Obama auf einer Bank in Elmau, Blick aufs Wettersteingebirge, neben sich Kanzlerin Merkel. Nun hat Bayerns Ministerpräsident Söder sich und andere Länderchefs in Szene gesetzt. Mit "Obama"-Bank.

Bildungsdebatte der Ministerpräsidenten: "Südschiene" gegen Rest
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf Einladung Bayerns tagen die Ministerpräsidenten im Schloss Elmau, dem einstigen G7-Tagungsort. Es geht um die Bildungspolitik, eine Föderalismus-Reform und den Klimaschutz. Und natürlich auch um die Machtverhältnisse zwischen den Bundesländern.

Gipfel der Ministerpräsidenten auf Elmau: Ein Hauch von G7

    Zwei Tage lang treffen sich Deutschlands Länderchefs, wo vor vier Jahren Merkel und Obama konferierten: im Luxushotel Elmau. Diesmal wird an einer Reform des Föderalismus geschraubt. Der Gipfel ist auch eine Spitze gegen Berliner Eigenmächtigkeiten.

    Doch kein G7-Gipfel in Trumps Golfhotel

      Der nächste G7-Gipfel wird nun doch nicht in Trumps Golfhotel veranstaltet. US-Präsident Trump hat nach massiver Kritik der Demokraten seine Pläne zurückgezogen - und dabei über irrationale Feindseligkeiten geklagt.

      G7-Gipfel im Trump-Hotel:"Unverfrorenes Beispiel für Korruption"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      US-Präsident Trump hat angekündigt, den G7-Gipfel im kommenden Jahr in seinem Golfhotel in Florida abzuhalten. Kritiker werfen ihm nun Machtmissbrauch vor. Trump gehe es darum, sein Geschäftsimperium zu fördern.

      Einer der in Frankreich inhaftierten Nürnberger wieder zuhause

        Einer der drei Nürnberger, die Ende August im Rahmen von Kontrollen während des G7-Gipfels in Frankreich inhaftiert worden waren, ist nun überraschend nach Hause gekommen. In einer Woche geht die Verhandlung weiter.

        Drei Nürnberger bleiben in Frankreich in Haft
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Drei junge Nürnberger, die seit Ende August in Frankreich in Haft sitzen, bleiben vorerst hinter Gittern. Ein Berufungsgericht wollte am Freitag kein Urteil sprechen. Der Fall sei "zu komplex", um ihn an einem Tag zu entscheiden, so die Richterin.

        Nürnberger in Frankreich in Haft: Straftäter oder Touristen?

          Vor dem G7-Gipfel in Biarritz wurden drei junge Nürnberger als linke Gewalttäter inhaftiert. Zwei der drei sind polizeibekannt - beteuern jedoch, nicht zum Gipfel, sondern in den Urlaub gewollt zu haben. Am Freitag ist ihr Berufungstermin.

          Börse: Märkte ohne klaren Trend
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Zwischenhoch vom Wochenstart hat sich schon wieder verzogen. Die positiven Signale vom G7-Gipfel haben die Aktienmärkte unterstützt, aber mit Blick auf die Konjunkturdaten herrscht Ratlosigkeit.

          Brasilien will über Verwendung von Hilfsgeldern entscheiden
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die brasilianische Regierung will selbst über die Verwendung der von den G7-Staaten zugesagten Hilfsgelder für den Kampf gegen die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet entscheiden. Das sagte Umweltminister Ricardo Salles in São Paulo.