Medienkompetenzprojekte

Alle Schüleraudios aus Fürstenried

München hören Alle Schüleraudios aus Fürstenried

Stand: 29.06.2019

Schüler beim MünchenHören Projekt  | Bild: Börni Schulz

Immer wieder haben Schüler der Mittelschule an der Walliserstrasse viel Neues über ihren schönen Stadtteil erfahren: Im Schuljahr 2017/18 erforschten sie, wie es 100 Jahre zuvor im nahe gelegenen Kriegslazarett Schloss Fürstenried zuging. Im Schuljahr 2015/2016 war die Medien-AG der Mittelschule an der Walliserstraße in ihrem Viertel unterwegs, um herauszufinden, warum so viele Straßen Namen aus der Schweiz tragen. Noch mehr Hörbeiträge und ein paar Rätselfragen zu ihrem Stadtteil gibt es hier zu entdecken.

Schülerinnen der Joseph-von-Fraunhofer-Schule interviewen die Bademeisterin Marleen Freiberg im Maria-Einsiedel-Naturbad, München. | Bild: BR zum Audio mit Informationen Joseph-von-Fraunhofer-Schule Sauber - ganz ohne Chlor!

Das Freibad Maria-Einsiedel ist etwas ganz Besonderes: Es ist ein Naturfreibad. Zum einen, weil mitten durch das Bad ein 400 Meter langer Nebenarm der Isar fließt. Zum anderen, weil das Wasser in den Badebecken komplett ohne Chlor gereinigt wird. Wie geht denn das? [mehr]


Mittelschule Walliser Straße Klasse 5c | Bild: BR zum Audio mit Informationen Mittelschule an der Walliser Straße Interview mit dem Eisbär

Nicht nur wir Menschen lieben es zu baden, zu tauchen und zu duschen. Da gibt es doch noch viel mehr Lebewesen, hat sich die Klasse 5c gedacht und sich im Tierpark Hellabrunn in München umgeschaut ... [mehr]


Klassenfoto | Bild: BR zum Audio mit Informationen Mittelschule an der Walliserstraße Wie sahen Krankenhäuser vor 100 Jahren aus?

Gab es vor 100 Jahren schon Röntgenapparate? Wie haben die Ärzte damals operiert? Darüber hat die Klasse 8c eine Menge herausgefunden. [mehr]


Eindrücke der Mittelschule an der Walliser Straße | Bild: BR zum Artikel Mittelschule an der Walliserstraße Das Schloss Fürstenried

Für die Übergangsklasse der Mittelschule an der Walliserstraße war es ein besonderes Erlebnis hinter die Fassade des Schloßes Fürstenried zu blicken. Solche Gebäude kannten nur wenige aus ihren Heimatländern. [mehr]


Auftakt MünchenHören 2016 im BR-Funkhaus | Bild: BR / Ortrun Huber zum Audio mit Informationen Mittelschule an der Walliser Straße Warum tragen die Straßen schweizer Namen?

Die Schüler der Medien-AG der Mittelschule an der Walliserstraße in Fürstenried wollten herausfinden, warum in ihrem Viertel so viele Straßen Namen aus der Schweiz tragen. [mehr]


Im Interview | Bild: Mittelschule Walliserstrasse zum Artikel Mittelschule an der Walliser Straße Wo sind wir hier?

Wie gut kennen Sie den Stadtteil Fürstenried? Können Sie die beiden Orte erraten, die die Schüler in ihren Audio-Rätseln versteckt haben? Ein Tipp: Der eine lädt zum Bleiben, der andere weniger. [mehr]


Schüler beim MünchenHören Projekt  | Bild: Börni Schulz zum Artikel Mittelschule an der Walliser Straße Von einem Schloss am Rand der Stadt

Fürstenried ist ein Stadtviertel, in dem sich Junge und Alte wohlfühlen, das war das Ergebnis einer, nicht repräsentativen, Umfrage der Schülerinnen und Schüler. [mehr]