Medienkompetenzprojekte


100

"Es blubbert, rauscht und plätschert - Wasser in München"

Von: Angelika Schmaus

Stand: 03.07.2019

Schülerklassen interviewt einen Experten an der Würm. | Bild: BR

Unter anderem um die Würm, die Fische an den Fischtreppen der Isar, das alte Wasserschloss und die Funktionen der Münchner Kanalisation drehen sich die Audios, die auch in diesem Jahr wieder von über 400 Schülerinnen und Schülern produziert wurden. Thema des Projektes war das Münchner Wasser. Brunnen, noch funktionierende Wasserräder und die alten Stadtbäche: Wer durch München spaziert, trifft immer wieder auf Wasser. Die Renaturierung der Isar hat die Menschen wieder näher an diesen großen Fluss in der Stadt gebracht. Wie funktioniert die Münchner Trinkwasserversorgung und was bedeuten die Figuren an den vielen Brunnen der Stadt? Diese und andere Fragen beantworteten Münchner Schülerinnen und Schüler in ihren Recherchen. 

Abschluss MünchenHören 2018/2019

Bei der Abschlussveranstaltung im Münchner Funkhaus am 2. Juli 2019 stellten die Schülerinnen und Schüler aller MünchenHören-Gruppen ihre akustischen Ergebnisse vor:

Zehn Jahre MünchenHören: 3.000 Schüler*innen, 300 Audiobeiträge

In diesem Schuljahr ging MünchenHören ins zehnte Jahr: Das bedeutet, es sind über 300 Audiobeiträge entstanden, die von über 3.000 Schüler*innen aller Klassenstufen von Münchner Schulen und Horts fast aller Stadtteile erstellt wurden. Zu Beginn des Projekts berichten die Kinder immer über besondere Einrichtungen in ihrem Stadtteil; 2018/2019 wurde zum vierten Mal im Projekt mit dem Thema Wasser gearbeitet. Weitere Themen der letzten Jahre: Woher haben die Straßen ihren Namen? Was erzählen die Häuser in München? Endlich Frieden – Was geschah vor 100 Jahren nach Ende des 1. Weltkrieges?

Auftaktveranstaltung im Herbst 2018

Auch bei der Auftaktveranstaltung im Herbst 2018 präsentierten die Kinder zunächst die Ideen für ihre Audioguides zum Thema Wasser:

Das ist MünchenHören

Bei MünchenHören lernt ihr, wie man Audiobeiträge macht. Wie stellt man die richtigen Fragen? Wie hört man so zu, dass man sich an alles erinnert? Was braucht es für eine gute Reportage? Das alles lernt ihr im Team in eurer Klasse von Radioprofis des Bayerischen Rundfunks und der Stiftung Zuhören zusammen mit jungen Coaches des Pädagogischen Instituts.

Der Drache im Rathaus | Bild: BR zum Video München Hören Der Film - Making Of

München Hören gibt es auch zum Anschauen. Ein Kamerateam des Bayerischen Fernsehens hat eine München Hören-Gruppe begleitet - von der Planung bis zu den Aufnahmen der Audioguides in den Tonstudios des BR. [mehr]

Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München und Schirmherr des Radioprojekts "MünchenHören". | Bild: Pressereferat Landeshauptstadt München zum Artikel München Hören Prominenter Schirmherr und starke Partner

Auch in diesem Jahr hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter die Schirmherrschaft für das Radioprojekt MünchenHören übernommen. [mehr]


100