B5 aktuell - Programm

Einfach besser informiert

Thema des Tages

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) kommt vor Beginn der 54. Münchner Sicherheitskonferenz zum Hotel Bayerischer Hof.  | Bild: dpa-Bildfunk/Sven Hoppe zum Artikel B5 Thema des Tages Münchner Sicherheitskonferenz So reagieren die Teilnehmer auf die Yücel-Freilassung

Gestern noch hat Bundeskanzlerin Merkel mit dem türkischen Ministerpräsident Yildirim über Deniz Yücel gesprochen. Kurz vor Beginn der Münchner Siko stand dann fest: Der Journalist kommt frei. Während Außenminister Gabriel der Türkei dankt, äußert sich der Grünen-Abgeordnete Cem Özdemir zurückhaltend. Von Christoph Prössl [mehr]


Alfons Hörmann (Präsident Deutscher Olympischer Sportbund). | Bild: BR/Julia Müller zum Artikel Interview der Woche Olympische Winterspiele DOSB-Präsident ruft zum Kampf gegen Doping auf

"Saubere Spiele" fordert der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, Alfons Hörmann im Bayerischen Rundfunk. Er glaube fest daran, dass die Athleten in Südkorea sauber angetreten seien. [mehr]

Thema des Tages - Archiv


Außenaufnahme des Willy-Brandt-Haus, der SPD-Parteizentrale. | Bild: dpa-Bildfunk/Gregor Fischer zum Artikel Koalitionsverhandlungen Union und SPD brauchen noch einen Tag

Der Wille ist da, der fertige Koalitionsvertrag noch nicht. Den werden die Parteichefs wohl erst morgen früh präsentieren. Der Grund für die Verlängerung der Verlängerung: In der Arbeitsmarkt- und der Gesundheitspolitik gibt es immer noch keine Einigung. Auch übers Geld wird noch verhandelt. Von Wolfgang Kerler [mehr]


SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil im Willy-Brandt-Haus, 4.2.2018 | Bild: picture-alliance/dpa/Bernd von Jutrczenka zum Audio mit Informationen B5 Thema des Tages Koalitionsverhandlungen GroKo-Gespräche gehen in die Verlängerung

Union und SPD konnten die Koalitionsverhandlungen am Sonntag nicht abschließen. Es hakt noch bei den zentralen Punkten Arbeitsrecht und Gesundheit. Am Montagvormittag soll es weitergehen. Von Anita Fünffinger [mehr]


Berufsverkehr am Abend in München. | Bild: BR/Volker Schmidt zum Artikel Luftverschmutzung München ist Stadt mit der höchsten Stickstoffdioxidbelastung

Die Luftverschmutzung durch Dieselabgase ist im vergangen Jahr zurückgegangen. Aber Grund zur Erleichterung ist das nicht: Der Grenzwert zum Schutz der Gesundheit wurde immer noch in rund 70 Städten und Kommunen überschritten. Besonders traurig: Die höchste Belastung mit Stickstoffdioxid gibt es neuerdings in München. [mehr]


31.1.2018, Bayern, München: Eine Frau sitzt mit einer IG-Metall Warnsteik-Jacke an einer Feuertonne in der Ausfahrt vom MAN Werk. Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie haben Metallarbeiter in mehreren Bundesländern mit ganztägigen Warnstreiks begonnen. | Bild: dpa-Bildfunk/Lino Mirgeler zum Artikel Bayern Arbeitgeber wehren sich vor Gericht gegen Warnstreiks der IG Metall

Die Warnstreiks der IG Metall landen jetzt auch vor Gericht. Seit 0.00 Uhr setzt die IG Metall in Bayern die ganztägigen Warnstreiks um. Neun Standorte sind heute davon betroffen. Damit erhöht die Gewerkschaft den Druck nach den gescheiterten Tarifverhandlungen, die Arbeitgeber wehren sich gerichtlich. [mehr]


US-Präsident Donald Trump nimmt am 25.01.2018 in Davos (Schweiz) an einem Essens anlässlich der jährlichen Tagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) teil. In dem Schweizer Alpenort diskutieren noch bis zu diesem Freitag mehr als 3000 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft unter dem Motto «Für eine gemeinsame Zukunft in einer zerrütteten Welt». Foto: Evan Vucci/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Evan Vucci zum Artikel Weltwirtschaftsforum Trump ermutigt Unternehmen zu Investitionen

US-Präsident Donald Trump hat beim Weltwirtschaftsforum in Davos die Unternehmen der Welt zu Investitionen in seinem Land aufgerufen. Wegen eines Angriffs auf die Medien war er kurz zuvor ausgebuht worden. [mehr]


Anja Piel (l-r), Annalena Baerbock und Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (alle Bündnis 90/Die Grünen), die Kandidaten, die sich um den Bundesvorsitz der Grünen bewerben, stellen sich am 22.01.2018 in Hamburg den Parteimitgliedern vor. | Bild: picture-alliance/dpa/Daniel Reinhardt zum Audio mit Informationen B5 Thema des Tages Parteitag sortiert Führung neu Baerbock, Piel, Habeck - zwei Grünen-Vorsitzende gesucht

Die Grünen stellen sich neu auf: Auf ihrem Parteitag wählen die Delegierten eine neue Führung. Und nicht nur das: Um dem schleswig-holsteinischen Umweltminister Robert Habeck den Parteivorsitz zu ermöglichen könnten sie sogar die Satzung ändern. Ob das im Sinne Habecks funktioniert, ist aber völlig offen. Von Janina Lückoff [mehr]


ARCHIV - Eine Krankenschwester steht am 21.03.2014 in einem Krankenhaus in Freiburg (Baden-Württemberg) und holt ein Bett. (zu dpa "Krankenkassen fordern Union und SPD zu Gesamtkonzept für Pflege auf" am 11.01.2018) Foto: Patrick Seeger/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Patrick Seeger zum Artikel Reaktionen Pflegenotstand in München: Günstiger Wohnraum wichtigste Aufgabe

Nach dem BR-Bericht über den Pflegenotstand in Münchner Kliniken schlagen Münchens Sozialreferentin und der Sozialverband VdK Alarm. Man müsse insbesondere den Mietmarkt in den Griff bekommen. Von Daniel Knopp und Michael Bartmann [mehr]


Die Aufkleber auf den Rücken aneinandergereihter Ordner ergeben das Wort "Streik", wobei das "S" am Wortanfang durch das Zeichen für "Paragraph" ersetzt ist. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Grundgesetz contra Menschenrecht Bundesverfassungsgericht verhandelt: Sollen Beamte streiken dürfen?

Laut Grundgesetz gilt für Beamte ein generelles Streikverbot. Doch laut Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte ist das Streikrecht ein Menschenrecht, das Beschäftigten nicht einfach abgesprochen werden kann. Mit diesem Dilemma beschäftigt sich heute das Bundesverfassungsgericht, nachdem mehrere verbeamtete Lehrer geklagt hatten. [mehr]


Martin Burkert und Alexander Dobrindt | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "Zwergenaufstand" oder Debatte über das große Ganze? Sondierungsergebnis: Streit zwischen SPD und Union wird heftiger

Seit Freitag liegen die Ergebnisse der fünftägigen Sondierungen von CDU, CSU und SPD auf dem Tisch, und seit Freitag wird zwischen den Parteien darüber diskutiert. Manche Sozialdemokraten fordern Nachbesserungen, die Union lehnt das ab. Von einem "Zwergenaufstand" ist in der CSU die Rede. Gute Vorzeichen für eine neue GroKo? Von Janina Lückoff [mehr]

B5 am Sonntag

Sendungsbild: b5 aktuell Hintergrund | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht B5 am Sonntag Magazine und Wochenrückblicke

Der Sonntag auf B5 aktuell - mit den Magazinen und Wochenrückblicken der Fachredaktionen sowie ausführlichen Nachrichten zur vollen und zur halben Stunde. [mehr]

Sendungsbild: Sonntags um 11 | Bild: BR zur Sendung Sonntags um 11 Der Talk auf B5 aktuell

Der Talk auf B5 aktuell. Diskutieren Sie mit uns über die Themen der Woche – live und eine Stunde lang in unserer Sendung "Sonntags um 11". Bitte rufen Sie an unter der kostenfreien Telefonnummer 0 800/80 80 789. [mehr]

Team & Kontakt

Max Stocker | Bild: BR/Theresa Högner zur Bildergalerie B5 aktuell Das Team von A bis J

Die Gesichter von B5 aktuell und Nachrichten: In vier Schichten täglich arbeiten Chefs vom Dienst, Nachrichtenredakteure, Moderatoren und Studioredakteure. [mehr]

Peter Biermann | Bild: BR / Ralf Wilschewski zur Bildergalerie B5 aktuell Das Team von K bis W

Über 80 Journalisten, ungefähr gleich viele Männer und Frauen, zählen zur Redaktion von B5 aktuell und Nachrichten, viele von ihnen arbeiten in Teilzeit. [mehr]

Mann am Laptop | Bild: colourbox.com zum Artikel Übersicht Ihr Kontakt zu B5 aktuell

Haben Sie Fragen, Vorschläge, Lob, Kritik oder Themenwünsche an B5 aktuell, dann schreiben Sie uns doch einfach - per Mail, Brief oder Fax. [mehr]