Bayern 2 - regionalZeit - Südbayern

Kultur aus Franken

Frankenkultur Kultur aus Franken

.

Buchcover von: August von Platen, Die Sonette; Simone Veenstra, Auf nach Irgendwo; Roland Winterstein, Naus zum Glubb | Bild: Männerschwarm Verlag, Heyne Verlag, Verlag Die Werkstatt | Foto: BR-Studio Franken/Franz Engeser zum Video mit Informationen BUCHTIPPS Romane und Lyrik Buchtipps für den Sommerurlaub

Ob am Strand, im Hotelzimmer oder auf Balkonien: Mit diesen Buchtipps wird der Sommer besonders unterhaltsam. Mit dabei: Ein fast vergessener Klassiker aus Franken, ein Buch über den 1. FC Nürnberg und zwei fränkische Romane. [mehr]

Christiane Neudecker: Der Gott der Stadt | Bild: BR - Benjamin Baumann zum Video mit Informationen Christiane Neudecker Der Gott der Stadt

Christiane Neudeckers Roman "Der Gott der Stadt" wurde mit großer Spannung erwartet. Und die Leser werden auch diesmal nicht enttäuscht. Die gebürtige Erlangenerin ist in Nürnberg Eibach aufgewachsen und lebt inzwischen in Berlin. [mehr]

Die vergessene Autobahn | Bild: Bildarchiv Dieter Stockmann, Veitshöchheim zum Audio mit Informationen Strecke 46 Die vergessene Autobahn

"Strecke 46" hieß die Trasse, die mit zu den ersten Autobahnprojekten in Deutschland gehörte. Sie sollte von Bad Hersfeld bis nach Würzburg verlaufen, wurde aber nie vollendet. Heute ist sie ein einzigartiges Zeugnis deutscher Verkehrsgeschichte. [mehr]

Karteikarte aus dem Deutschen Glockenarchiv mit der abgenommenen Glocke von Píšť | Bild: BR-Studio Franken/Ulrike Lefherz 28.09. | 12:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio mit Informationen Streit um Kirchenglocken Die schwierige Rückgabe geraubter Bronze-Schätze

Raub, Unrecht, Emotionen: Die Geschichte um nach dem Zweiten Weltkrieg verschollene Kirchenglocken klingt nach einem Krimi, der in Schlesien und im Schwarzwald spielt. Ausgangspunkt ist das Glockenarchiv in Nürnberg. [mehr]

Lieder auf Banz | Bild: Bernhard Jugel zum Audio mit Informationen radioMitschnitt aus Franken Lieder auf Banz – ein Abend mit Freunden

"Lieder auf Banz" ist Deutschlands größtes Liedermacherfestival. Seit mehr als 30 Jahren findet es auf einer Wiese gegenüber von Kloster Banz in Bad Staffelstein statt. Auch dieses Jahr überzeugte es mit bekannten Stars und tollem Nachwuchs. [mehr]

Songs an einem Sommerabend 2019 | Bild: Bernhard Jugel zur Bildergalerie mit Informationen radioMitschnitt aus Franken Songs an einem Sommerabend

Würzburg ist die neue Heimat des Liedermacher-Festivals "Songs an einem Sommerabend". In der Parkanlage des Klosters Himmelspforten traten auch dieses Jahr wieder hochkarätige Künstler auf. Der radioMitschnitt präsentiert die Höhepunkte. [mehr]

Das Brass Wiesn Festival 2019 in Eching | Bild: BR-Studio Franken/Thibaud Schremser zur Bildergalerie mit Informationen Anatomie eines Festivals Auf dem Brass Wiesn Festival 2019

Ein Musikfestival ist so viel mehr als eine Reihe von Konzerten. Festival ist Camping, Gemeinschaft, Rausch und ein Lebensgefühl. Auf der Brass Wiesn in Eching kommt im August all das zusammen. [mehr]

Buchcover "Maingeister - Sagen aus Unterfranken neu erzählt" | Bild: W. Tümmels Verlag zum Artikel Sagen aus Unterfranken Nixen, Nymphen und Geister am Main

Ruhig zieht der Main seinen Weg. Wer es eilig hat, spürt nichts von den Geheimnissen an seinen Ufern, nichts von den Nixen, Nymphen und den Geistern, die dort keine Ruhe finden – bis zum heutigen Tag. [mehr]

Musikerinnen und Musiker beim Nürnberger Bardentreffen 2019: Yegor Zabelov | Bild: MUPERPHOTO zum Artikel radioMitschnitt Highlights vom Bardentreffen 2019 Teil III

Das 44. Bardentreffen in Nürnberg steht ganz im Zeichen des Akkordeons und all seiner Formen und (Klang-)Farben. Im dritten Teil unseres Rückblicks auf das Kultfestival präsentieren wir Musik unter anderem aus Weißrussland, Algerien und aus dem Orient. [mehr]

Christian Schiele hinter Schlüsselloch | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Audio mit Informationen Feature zum Mitmachen Verborgene Türen, seltene Einblicke

Franken ist berühmt für Bierkeller und Burgen. Doch Franken ist groß – und Sie kennen noch nicht alles. Nach unserem Aufruf haben Sie viele Orte vorgeschlagen, die ich für sie besuchen soll. Daraus ist ein Feature entstanden. [mehr]

Uranpechblende | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Schätze im Untergrund Steinreiche Oberpfalz

Die Oberpfalz ist im wahrsten Sinne des Wortes steinreich. Den Bauern macht das Probleme. Doch es gibt auch Schätze im Untergrund: Uran zum Beispiel. Das beschäftigt die Region bis heute. Der unterirdische Reichtum ist Fluch und Segen zugleich. Von Harald Grill [mehr]

Gestern auf Burg Abenberg - Blick zum Schottenturm | Bild: Erika Rauh, Nürnberg, 24.06.2019 zum Artikel Buchtipp Tanja Kinkel Stimmen aus Abenberg

2017 feierte Abenberg eine doppelte Premiere: Zum ersten Mal war eine Frau Turmschreiberin der mittelfränkischen Kleinstadt, und erstmals auch eine Bestsellerautorin: Tanja Kinkel, die im Turm einen Erzählband geschrieben hat. [mehr]

Frau hält Dialekt-Wörterbücher in der Hand | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mundart als Makel Kann Dialekt hinderlich für die Karriere sein?

Kann Mundart ein Makel sein? Und ist es hinderlich für die Karriere, wenn jemand Dialekt spricht? Rhetoriktrainer Michael Ehlers hat auf diese Fragen eine klare Antwort: Nein. Er sieht Mundart sogar als Stärke. [mehr]