Bayern 2 - regionalZeit - Südbayern

regionalZeit - Südbayern

Autobahngeschichten - Zwischen München und Salzburg: Ein Haus im Grünen | Bild: BR 28.08. | 19:15 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Unter unserem Himmel | 28.08.2022 Autobahngeschichten - zwischen München und Salzburg

Es ist die Autobahn mit den spektakulärsten Ausblicken: auf die Alpenkette oder den Chiemsee, direkt vom Auto aus. Gebaut wurde die "Salzburger Autobahn" in den 1930er-Jahren. Wir erzählen diese Geschichte ebenso wie die von Menschen und Weilern neben der A8. [mehr]

Erfrischendes Flusswandern im Donaudurchbruch | Bild: BR; Ulrike Nikola zum Artikel Erfrischendes Flusswandern im Donaudurchbruch Paddeltour durch die Weltenburger Enge

Canyonartig ragen die markanten Felswände entlang der Donau steil aus dem Wasser empor und bieten einen grandiosen Anblick. Das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge” wurde daher auch 2020 als „Erstes Nationales Naturmonument Bayerns” ausgezeichnet. Ein besonderes Erlebnis ist es, mit dem Paddelboot durch die Weltenburger Enge zu gleiten. [mehr]


Die vielleicht schönste Überquerung am Allgäuer Alpenrand | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Die vielleicht schönste Überquerung am Allgäuer Alpenrand Öffi-Tour über die Nagelfluhkette

Seit Juni gibt es das 9 Euro-Ticket: Die Züge sind auch bei einer Fahrt in die Berge manchmal überfüllt, aber insgesamt ist es eine prima Möglichkeit zu erleben. Wir haben es bei einer Zweitagestour über die Nagelfluhkette im Allgäu ausprobiert und sind in München am Hauptbahnhof gestartet. [mehr]


Herrliche Alm-Spielwiese überm Schliersee | Bild: BR; Barbara Weiß zum Artikel Herrliche Alm-Spielwiese überm Schliersee Mit Kindern aufs Bodenschneidhaus

Ein Ausflug in die Berge mit Hüttenübernachtung - für viele Schüler der 5. Klasse der Ricardo-Huch-Realschule in München war es das erste Mal, dass sie einen Ausflug ins Gebirge gemacht haben. Gemeinsam mit dem Deutschen Alpenverein ins Bodenschneidhaus: ein echtes Erlebnis für die Kinder. [mehr]


Wandern und wallfahrten im Zeichen der fünf Ringe | Bild: BR; Chris Baumann zum Artikel Heilig-Wasser-Tour am Patscherkofel Wandern und wallfahrten im Zeichen der fünf Ringe

Innsbruck ist die größte Stadt in Tirol. Richtung Brenner liegt der Patscherkofel und an seiner Flanke auf 1280 Meter Höhe die Wallfahrtskirche Heilig Wasser samt gleichnamigen Gasthaus. In Patsch beginnt eine kleine, aber feine Wanderrunde. [mehr]


Jedes Kochbuch kann nur so gut sein wie die Protagonisten: Max Müller (Stubn in der Frasdorfer Hütte, hinten rechts), Scarlet Haßlberger (Dandlalm, vorne links) sowie Fotograf Ingolf Hatz und Autorin Hannelore Fisgus  | Bild: BR; Wolfgang Schneider zum Artikel G‘schmackige Touren mit Almkulinarik Bergbrotzeit im Chiemgau

Der Chiemgau ist ein besonders schönes Stück Bayern, gerade auch für Bergwanderer. Da gibt es die Kampenwand, die Gedererwand, den Geigelstein und den Hochfelln – und dann natürlich den Chiemsee. Ein jetzt erschienenes Buch – das Chiemgau-Kochbuch - widmet sich dieser einzigartigen Region. [mehr]