Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung

Die Welt erkennen und verstehen

+++ TOPTHEMA

Konfisziertes Elfenbein in einem Tresor | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Elfenbein Magazin vom 21.09.2018

Elfenbein - Wie bekämpft man den illegalen Handel? / West-Nil-Virus - Wie groß ist die Gefahr in Deutschland? / Tageslicht fürs Museum - Wie man Innenräume perfekt beleuchtet / Akustikforschung - Wie gießt man eine Glocke, die "jazzt"? [mehr]

Jazz-Glocke | Bild: TU München zum Audio Akustikforschung Wie gießt man eine Glocke, die "jazzt"?

Dass eine Kirchenglocke klingt, wie sie klingt, ist kein Zufallsprodukt. Forscher ergründen längst in Computersimulationen wie Form und Klang zusammenhängen. Und entwerfen ganz neue Glocken-Designs: beispielsweise eine "Jazz-Glocke". [mehr]


Regenbogen aus Laserlicht | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Messen mit Licht Die Welt genau im Blick

Licht hilft uns, die Welt zu sehen. Aber das ist noch lange nicht alles: Mit Licht können wir zum Beispiel genau vermessen, antike Ruinen rekonstruieren und chemische Reaktionen verfolgen. Autor: David Globig [mehr]

Mädchen-Zwillingspaar | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Mythos Zwillinge Alles im Doppelpack?

Seit Jahrzehnten untersucht die Zwillingsforschung, wie sich eineiige Zwillinge entwickeln, was sie eint, sie unterscheidet. Was bestimmt ihren Charakter und was unterscheidet sie von zweieiigen Zwillingen? Autorin: Daniela Remus [mehr]

Mädchen in der Pubertät - betrachtet ihr Porträt im Spiegel | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Frühe Pubertät (K)ein Grund zur Panik

Viele Buben kommen schon mit zwölf Jahren in den Stimmbruch und immer mehr Mädchen haben im Grundschulalter ihre erste Periode. Beginnt die Pubertät heute tatsächlich immer früher? Und ist das ein Problem für Körper und Psyche? [mehr]

Braut Festumzug | Bild: Sabine Straßer / BR zum Audio Das Matriarchat Mythos oder Wirklichkeit

Über Jahrhunderte hat die Forschung sich mit der Frage nach dem Matriarchat beschäftigt - einer Gesellschaftsform, in der Frauen die Macht haben. Aber gab oder gibt es so etwas überhaupt? Autorin Sabine Straßer [mehr]

Der Rassismus in den Köpfen | Bild: colourbox.com zum Audio Rassismus-Forschung Gerda Kuhn im Gespräch mit Professorin Susan Arndt

Gibt es Gene, die Menschen nach Rassen unterscheidbar machen? Warum sprechen wir von "Schwarzfahren" und "Schwarzsehen"? Und warum haben wir überhaupt das Bedürfnis, uns gegenüber "den anderen" abzugrenzen? [mehr]

Atomkraftwerk Ohu 1 bei Landshut | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kerntechnik Atomausstieg bedroht Know-how

2022 sollen in Deutschland die letzten Kernkraftwerke abgeschaltet werden. Der Atomausstieg wirkt sich schon jetzt massiv auf Forschung und Ausbildung in diesem Bereich aus. Deutschland verliert wichtiges Know-how.Von David Globig [mehr]

Bierkästen aus Kunststoff | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kunststoffe Wie sie entstehen und zerfallen

Was wäre unser Alltag ohne Kunststoffe? Wie wichtig sie sind, zeigt sich spätestens, wenn die Kunststoffe altern und brüchig werden: Salatbesteck zerbricht, Stromkabel reißen auf. Forscher suchen nach Lösungen. Autor: David Globig [mehr]

Dramatisches Korallensterben am Great Barrier Reef (Luftaufnahme) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Great Barrier Reef Korallenriff auf der Intensivstation

Das Great Barrier Reef ist das größte Korallenriff der Welt. Fische schätzen es als Kinderstube, Touristen als Ausflugsziel. Damit das Weltnaturerbe erhalten bleibt, sollen Gefahren wie gefräßige Seesterne abgewendet werden. [mehr]

Mikroalgen in Tablettenform | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Mikroalgen Erstaunlich vielfältig

Mikroalgen sind wahre Multitalente: Sie liefern wertvolle Öle und Vitamine für die menschliche Ernährung. In Zukunft könnten sie außerdem als Grundlage für Biogas und Kerosin dienen. Autor: Jochen Steiner [mehr]

Illustration Raumsonde Dawn | Bild: NASA zur Bildergalerie mit Informationen NASA-Raumsonde Dawn Ceres und dem Ende nah

Die Raumsonde Dawn fliegt ihrem Höhepunkt und gleichzeitig ihrem Ende entgegen: Auf ihrer neuen Umlaufbahn um den Zwergplaneten Ceres kommt sie ihm so nah wie nie zuvor. Doch bis Mitte Oktober wird ihr der Treibstoff ausgehen. [mehr]

Eine Rakete des Raumfahrtunternehmens SpaceX vom Typ Falcon 9 startet und transportiert das Weltraumteleskop TESS ins All. | Bild: dpa-Bildfunk/John Raoux zur Bildergalerie SpaceX Recycling von Raketen und der Raumkapsel Dragon

Seit die USA die Space Shuttles außer Dienst gestellt haben, versorgen die Dragon-Kapseln des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX die ISS mit Nachschub. SpaceX arbeitet auch an wiederverwertbaren - und damit günstigeren - Raketen. [mehr]