Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung

Die Welt erkennen und verstehen

Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr stehen unweit einer Zufahrt zum Chempark, über dem eine dunkle Rauchwolke aufsteigt.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Chemie-Unfall in Leverkusen Magazin vom 30.07.2021

Chemie-Unfall in Leverkusen - Wie sicher sind unsere Industrieanlagen? / München älter als gedacht - Historischer Stadtkern entdeckt / Corona, Multiple Sklerose, Diabetes - Wann helfen Nasensprays? / Sternenhimmel im August [mehr]

Highlight

Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr stehen unweit einer Zufahrt zum Chempark, über dem eine dunkle Rauchwolke aufsteigt.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Chemie-Unfall in Leverkusen Wie sicher sind unsere Industrieanlagen?

Nach der Explosion in einer Müllverbrennungsanlage im Chempark ermittelt die Staatsanwaltschaft. Sie will herausfinden, ob menschliche Fehler zu der Katastrophe geführt haben. Die Frage treibt auch Professor Harald Klein von der TU München um. [mehr]


Gesetzbuch Ausschnitt mit Mordparagraph §211 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Der Mordparagraf 211 StGB Ein Tatbestand im Wandel der Zeit

Eiskalte Killer, die auf ihr wehrloses Opfer einstechen oder Pistolenschüsse abfeuern. - So in etwa sehen meistens unsere Vorstellung von der schwersten Straftat im deutschen Strafrecht aus: dem Mord. Doch wann ist ein Mord eigentlich ein Mord? Die Antwort auf die Frage stammt bis heute aus dem Nationalsozialismus. Auch deswegen ist der Mord-Paragraf 211 StGB heute umstritten. [mehr]


Ein Rettungsassistent der Berufsfeuerwehr Halle sitzt in einer Corona-Teststation für Urlaubsrückkehrer am Flughafen Leipzig/Halle. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Corona-Risiko durch Reiserückkehrer Testpflicht für alle?

Die Testpflicht für Reiserückkehrer wird gerade politisch diskutiert. Der Infektiologe Bernd Salzberger vom Uniklinikum Regensburg erklärt im IQ-Gespräch, warum eine Testpflicht nur für Ungeimpfte sinnvoll ist. [mehr]


Leere Stuhlreihen im Theater | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Spiel ohne Publikum Fußball und Theater im Lockdown

Fußball und Theater sind Spektakel. Funktionieren sie überhaupt, ohne Parolen und Publikum? Was passiert, wenn die Ränge leer bleiben? Der Lockdown bietet ein einmaliges Testfeld für diese Fragestellung. Experten aus mehreren Disziplinen untersuchen, was aus Fußball und Theater wird, wenn niemand vor Ort zuschaut. [mehr]

Beleuchtetes Tor mit sphärischem Licht  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Nahtod-Erfahrungen An der Schwelle zum Jenseits

Sie sehen helles Licht, erleben ihre Biografie in Sekundenbruchteilen: Menschen, die klinisch tot waren, berichten oft von so genannten Nahtod-Erfahrungen. Reine Phantasie oder der Beleg für ein "Jenseits"? [mehr]

Ein Mann und eine Frau liegen im Bett. Was passiert beim Verlieben und beim Sex bei Mann und Frau? IQ - Aus Wissenschaft und Forschung erklärt's in der Sex-Serie: "Chemie der Liebe - Das weiß die Wissenschaft über Sex". | Bild: colourbox.com 08.08. | 13:35 Uhr BR24 zum Thema Liebe & Sex Chemie der Liebe - Das weiß die Wissenschaft über Sex

Was passiert in unserem Körper, wenn wir uns verlieben, Sex haben und uns vielleicht sogar fortpflanzen? IQ fasst zusammen, was die Wissenschaft über die wohl schönste Sache der Welt weiß. [mehr]

Aufgefächertes Buch Nahaufnahme | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Open Science wie freies Wissen wirkt

Ist Open Science ein Segen - oder eher ein Fluch? Transparenz und Teilhabe von "offener Wissenschaft" führe zu besseren Ergebnissen, argumentieren ihre Befürworter. Falsch, sagen ihre Gegner: Open Science begünstige Ideendiebstahl und umfassende Kontrolle von Forschern. [mehr]

Mädchen schaut auf einen Rechenschieber | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Mathematik Kein Fach für Frauen?

Frauen und Mädchen können kein Mathe! So ein gängiges Vorurteil. Aber Studien zeigen, dass in anderen Kulturen, Frauen und Mädchen mathematisch genauso leistungsfähig sind, wie Männer. Woran liegt das? [mehr]

Grüne Kraftstoffe - sind sie wirklich klimaneutrale Alternativen für Verbrennungsmotoren? Im Bild: Mann hält Zapfhahn in den Tank eines Autos. | Bild: picture-alliance/dpa/Foto: Manfred Segerer zum Audio Grüne Kraftstoffe Heilsbringer für Verbrennungsmotoren?

Grüne, also klimaneutrale Kraftstoffe, sollen Mitte des Jahrhunderts für Lkw, Schiffe und Flugzeuge einen CO2-freien Verkehr ermöglichen. Aber bis dahin sind noch viele Hürden zu überwinden. Denn bisher funktioniert die Herstellung des "grünen Kraftstoffes" nur im kleinen Maßstab im Labor. [mehr]

Roboterhand hält Herz | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Dating, Recruiting & Co. Wenn Algorithmen entscheiden

Dating-Apps und Partnerbörsen boomen: Algorithmen sollen uns helfen, die Liebe fürs Leben zu finden. Auch auf dem Arbeitsmarkt soll Künstliche Intelligenz helfen, passende Bewerber herauszufiltern. Doch entscheiden Algorithmen tatsächlich besser als unser Bauchgefühl? [mehr]

Ein Asteroid auf dem Weg zur Erde (Darstellung) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Asteroiden Boten des Urknalls

Asteroiden erzählen uns vom Anbeginn unseres Sonnensystems. Sie sind Überbleibsel der Staubwolke nach dem Urknall, genau wie die Erde und alle Planeten. Heute haben wir die Möglichkeit, zu ihnen zu reisen - zumindest mit Robotern. [mehr]

Planeten im Sonnensystem | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Die Suche nach Planet Neun Geheimer Gigant im Sonnensystem

Astronomen haben Hinweise darauf gefunden, dass sich in unserem Sonnensystem noch ein Planet verbirgt, ein Gasriese, der bisher übersehen wurde. Wie kann das sein? Amateure sollen nun bei der Suche nach "Planet Neun" helfen. [mehr]