BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Harald Mitterer
Bildrechte: BR/Harald Mitterer

Auch ein Verbrechen kann die Polizei nicht ausschließen: Auf einem Feld im Landkreis Dingolfing-Landau hat ein Landwirt bei Feldarbeiten einen toten Mann gefunden. Die Identität des Toten scheint geklärt - die Todesumstände jedoch nicht.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Toter auf Feld im Landkreis Dingolfing-Landau gefunden

Auch ein Verbrechen kann die Polizei nicht ausschließen: Auf einem Feld im Landkreis Dingolfing-Landau hat ein Landwirt bei Feldarbeiten einen toten Mann gefunden. Die Identität des Toten scheint geklärt - die Todesumstände jedoch nicht.

Per Mail sharen
Von
  • Harald Mitterer
  • BR24 Redaktion

Ein rätselhafter Leichenfund beschäftigt die Polizei im niederbayerischen Wallersdorf. Wie die Polizei am Mittwoch bekannt gab, wurde dort bei Feldarbeiten ein Toter gefunden. Ein Verbrechen kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, auch ein Unfall ist möglich.

Identität des Toten scheint geklärt

Bei dem Toten handelt es sich offenbar um einen 37 Jahre alten Rumänen. Das schließt die Polizei aus einem gefundenen Ausweis. Die Leiche wurde auf einem Feld zwischen Wallersdorf und Haunersdorf im Kreis Dingolfing-Landau gefunden. Es sei anzunehmen, dass der tote Mann schon längere Zeit auf dem Feld gelegen habe, so ein Polizeisprecher. Bislang konnte nicht geklärt werden, wie er dorthin gekommen ist.

Größere Absuche am Fundort

Weil auch die Todesumstände unklar sind, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Möglicherweise könnten seit Anfang Mai im Umfeld auch Kleidungsstücke des Mannes gefunden worden sein. Der Bereich um den Fundort wurde am Nachmittag nochmals mit mehr Polizeikräften abgesucht.

© BR/Harald Mitterer
Bildrechte: BR/Harald Mitterer

Die Polizei sucht das Feld, auf dem die Leiche gefunden wurde, nochmals ab

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!