BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture-alliance/dpa
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Klopapierrolle an einem Auspuff

Per Mail sharen

    Ruhige Freinacht in Oberbayern

    Die zurückliegende Freinacht war in Oberbayern sehr ruhig. Die Polizeipräsidien in Oberbayern Süd und Oberbayern Nord melden nur wenige Vorfälle. Die Zahl der Sachbeschädigungen war sehr gering.

    Per Mail sharen
    Von
    • Martin Breitkopf

    Diem Polizei spricht von einer ruhigen Freinacht in Oberbayern. Wenn sie ausrücken musste, ging es vor allem um Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen. In der Freinacht wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd 199 derartige Verstöße registriert.

    Anzeigen wegen privater Treffen

    Die meisten Einsätze spielten sich im kleineren Rahmen ab, wenn sich beispielsweise mehrere Menschen als erlaubt zu privaten Zusammenkünften trafen. Unter anderem musste die Polizei in Eggstädt im Landkreis Rosenheim eine Privatfeier mit 12 Personen aus unterschiedlichen Haushalten in einer Laube auflösen. Die Party wurde beendet und entsprechende Anzeigen gemacht.

    Größere Zusammenkunft in Mühldorf

    Auch in Mühldorf am Inn rückte die Polizei an. Auf dem Sportplatz hatten sich etwa 30 bis 40 junge Menschen an einem Sportplatz zusammengefunden. Beim Eintreffen flüchtete ein Großteil in alle Richtungen. Von sieben Personen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren wurden die Personalien und Anzeigen gegen die Infektionsschutzbestimmungen aufgenommen.

    Brennender Müllcontainer in Landsberg

    Auch im Einsatzgebiet der Polizei Oberbayern Nord waren die Einsätze überschaubar. Insgesamt wurden im Präsidialbereich 20 Ruhestörungen gemeldet sowie 8 Sachbeschädigungen, nach ersten Schätzungen mit einem Gesamtschaden von rund 7.700 Euro. In Landsberg zündeten Jugendliche einen Müllcontainer an und flüchteten anschließend zu Fuß. Gegen die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurde 87 Mal verstoßen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!