BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
© BR/Pirmin Breninek
Bildrechte: BR/Pirmin Breninek

Im Würzburger Rudolf-Virchow-Zentrum wird das 100-jährige Bestehen des Luitpold-Campus mit einem Festakt gefeiert.

    100 Jahre Luitpold-Campus am Universitätsklinikum Würzburg

    Vor genau 100 Jahren eröffnete das damalige Luitpold-Krankenhaus vor den Toren Würzburgs seinen Betrieb. Es legte damit den Grundstein für den kontinuierlich wachsenden Campus des Universitätsklinikums Würzburg im Stadtteil Grombühl.

    Von
    Julia KuhlesJulia Kuhles

    Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) hat Grund zum Feiern: Am 2. November 1921, also vor genau 100 Jahren, wurde in Würzburg das "Staatliche Luitpoldkrankenhaus" eingeweiht. Mit einem Festakt wird heute im Rudolf-Virchow-Zentrum das 100-jährige Bestehen des Luitpold-Campus gefeiert – zu dem unter anderem Judith Gerlach kommen wird, die Bayerische Staatsministerin für Digitales.

    Mehr als 400-jährige Geschichte des Uniklinikums

    Das UKW blickt auf eine mehr als 400-jährige Geschichte zurück: 1581 wurde es aus der Verbindung der Medizinischen Fakultät mit dem Krankenhaus Juliusspital gegründet und ist damit eine der ältesten Universitätskliniken Deutschlands. Was bescheiden mit nur wenigen fürstbischöflichen Leibärzten, Patienten und Studierenden im Juliusspital begann, hat sich bis heute zu einem Universitätsklinikum der Maximalversorgung mit 19 Kliniken und drei Polikliniken, diversen Forschungseinrichtungen, über 7.100 Beschäftigten und 3.000 Medizinstudierenden entwickelt. Zusammen mit der Julius-Maximilians-Universität ist das Klinikum laut UKW der größte Arbeitgeber in der Region und stellt einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar.

    Geplante Neubauten

    Mit den geplanten Neubauten der Kopfkliniken und des Zentrums Frauen-Mutter-Kind auf dem 2019 erworbenen „Erweiterungsgelände Nord“ will sich das Universitätsklinikum für die Zukunft positionieren. Ziel sei es, auch künftig Forschung, Lehre und Patientenversorgung auf höchstem Niveau in einer modernen Gebäudestruktur anzubieten und so die Erfolgsgeschichte fortschreiben zu können.

    © BR
    Bildrechte: BR

    Vor genau 100 Jahren eröffnete das damalige Luitpold-Krankenhaus im Würzburger Stadtteil Grombühl.

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

    Sendung

    Regionalnachrichten aus Mainfranken

    Schlagwörter