Franken - Nachrichten

Aktuelles aus Franken

Nachrichten Aktuelles aus Franken

.

Fachwerk in Unterfranken - Ochsenfurt (Lkr. Würzburg). | Bild: Gustav Miller, Höchberg, 15.03.2018 zum Artikel Landkreis Schweinfurt Gestaltungspreis für Sanierungen in Dörfern

Um die Dörfer in ihrer Entwicklung zu fördern, lobt der Landkreis Schweinfurt heuer erstmalig einen Gestaltungspreis aus. Bis zu 1.000 Euro gibt es für besonders gelungene Sanierungen oder Neubauten in den Ortskernen des Landkreises [mehr]

Neues Studentenwohnheim in Erlangen | Bild: BR-Studio Franken/Sebastian Blum zum Artikel Angespannter Wohnungsmarkt Neue Wohnungen für 400 Studenten in Erlangen

Studierende in Erlangen dürfen sich über neue Wohnungen freuen: Auf dem Campus Süd ist ein neues Wohnheim mit 412 Plätzen eingeweiht worden. Diese werden dringend benötigt, da die Zahl der Studierenden enorm gestiegen ist. [mehr]


HNO Dr. Ulrich Markmiller aus Aschaffenburg hilft in Eritrea. | Bild: medcare - Eritrea Ulrich Markmiller 25.05. | 17:30 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie mit Informationen Klinik mit aufgebaut Aschaffenburger Arzt hilft in Eritrea

Der Aschaffenburger HNO-Arzt Dr. Ulrich Markmiller besucht regelmäßig die eritreische Hauptstadt Asmara. Zusammen mit Handwerkern vom bayerischen Untermain hat Markmiller entscheidend zum Bau einer HNO-Klinik beigetragen. Von Frank Breitenstein [mehr]


Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister, spricht während einer Pressekonferenz im Rahmen eines Besuches im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), neben Jutta Cordt, Leiterin des BAMF.  | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel Aufklärung gefordert Missstände beim BAMF ziehen immer weitere Kreise

In der Bremer BAMF-Außenstelle wurden jahrelang Asylanträge mutmaßlich rechtswidrig genehmigt. Hat BAMF-Chefin Jutta Cordt dazu Beihilfe geleistet? Diesen Verdacht soll nun die Staatsanwaltschaft prüfen. Innenminister Horst Seehofer gerät indes weiter unter Druck. Von Andi Ebert und Christian Schiele [mehr]

Leon Goretzka (l.) und Mats Hummels | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wer kommt - wer geht? Die Transfers der bayerischen Fußball-Bundesligaklubs

Lange vor dem letzten Schlusspfiff der Saison 2017/18 haben die Klubs mit den Planungen für die neue Spielzeit begonnen. Wer kommt? Wer geht? Hier eine Übersicht, was bei den bayerischen Erst- und Zweitligisten passiert. [mehr]

Bernd Sibler (CSU), Kultusminister von Bayern (Archivbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kultusminister in Mittelfranken Landesamt für Schule in Gunzenhausen wird aufgestockt

Das Landesamt für Schule und das Prüfungsamt als Außenstelle des Bayerischen Kultusministeriums in Gunzenhausen sollen ausgebaut werden. Bis zum Jahresende sollen dort 70 Menschen arbeiten, sagte Kultusminister Bernd Sibler (CSU). Von Inga Pflug [mehr]

Frank-Jürgen Weise, der ehemalige Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen BAMF-Affäre Ex-BAMF-Chef Weise leitete Disziplinarverfahren 2016 ein

Der ehemalige Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Frank-Jürgen Weise, hat nach eigenen Angaben bereits 2016 dafür gesorgt, dass mögliches Fehlverhalten in der Bremer Außenstelle unverzüglich verfolgt werde. Das teilte er dem Bayerischen Rundfunk auf Anfrage mit. Von Gisela Staiger [mehr]

Starkregen im Landkreis Bamberg | Bild: News5 zum Video mit Informationen Voll gelaufene Keller, überflutetet Straßen Schäden nach Starkregen in Hallstadt bei Bamberg

Starkregen hat im Landkreis Bamberg für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Besonders stark betroffen war die Stadt Hallstadt. Rund 70 Mal musste die Feuerwehr ausrücken. Von Heiner Gremer [mehr]

Blick aus Segelflug-Cockpit | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Gewitter verzögert Wettbewerb Start der Segelflug Meisterschaft in Bayreuth verschoben

Eine Gewitterwarnung macht einen Start der Bayerischen Segelflug-Meisterschaft im Landkreis Bayreuth unmöglich. Ursprünglich sollten heute die ersten Piloten in die Luft gehen. Nun wird es wohl Freitag werden. [mehr]

Der Kupferfarbene Buntgrabläufer (Poecilus cupreus) ist ein häufiger Nützling in der Agrarlandschaft.  | Bild: Fabian Bötzl, Lehrstuhl für Tierökologie und Tropenbiologie, Biozentrum der Universität Würzburg zum Artikel Käfer statt Chemie Studie belegt: Blühflächen helfen bei der Schädlingsbekämpfung

Landwirte sind zu Agrarumweltmaßnahmen verpflichtet. Meist legen sie Blühflächen an. Forscher der Universität Würzburg haben nun nachgewiesen, dass diese zur Schädlingsbekämpfung auf angrenzenden Feldern genutzt werden können. [mehr]

Demo der Initiative Bleiberecht in Würzburg gegen Abschiebungen nach Afghanistan  | Bild: Melchior Krug - Initiative Bleiberecht zum Artikel Initiative Bleiberecht Demo in Würzburg gegen Abschiebungen nach Afghanistan

In Würzburg sind Dienstagabend rund 100 Menschen für einen sofortigen Abschiebestopp nach Afghanistan auf die Straße gegangen. Die Rückführung in das Bürgerkriegsland wurde als Verstoß gegen geltendes Völkerrecht bezeichnet. [mehr]

Schüler warten auf die U-Bahn | Bild: picture-alliance/dpa/Frank Leonhardt zum Artikel Nach Aufgriffen an Flughäfen Realschullehrerverbandschef begrüßt Polizeiaktion gegen Schulschwänzer

Der Landesvorsitzende des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv) Jürgen Böhm begrüßt den Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer in Bayern. Beamte hatten zuvor 20 Familien mit schulschwänzenden Kindern an bayerischen Flughäfen aufgegriffen. Von Harald Mitterer [mehr]

Segelfflug in Oberfranken | Bild: BR Heute | 17:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Wettrennen in der Luft Bayerische Segelflug-Meisterschaft startet in Bayreuth

Bei einem Wettrennen in der Luft können sich Piloten in den kommenden Tagen für die Deutsche Segelflug-Meisterschaft qualifizieren. Die 82 Teilnehmer starten in Bayreuth am Bindlacher Flugplatz. Von Theresa Greim [mehr]

BAMF-Chefin Jutta Cordt | Bild: picture alliance / Bernd von Jutrczenka/dpa zum Artikel Anzeigen gegen BAMF-Mitarbeiter BAMF will mit Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten

Der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth liegen Anzeigen gegen die BAMF-Chefin Jutta Cordt sowie drei weitere Mitarbeiter des BAMF vor. Die Behörde hat davon noch keine Kenntnis – will aber mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten. Von Andi Ebert [mehr]

Studentenwohnanlage Erlangen Campus Süd | Bild: BR zum Artikel Platz für 400 Studierende Neues Studentenwohnheim wird in Erlangen eingeweiht

In der Universitätsstadt Erlangen wird heute ein neues Studentenwohnheim eingeweiht. Es soll Platz für mehr als 400 Studierende bieten. Wohnraum, der dringend benötigt wird. Von Tina Wenzel [mehr]

BMW-Logo auf Felge | Bild: dpa-Bildfunk/Uli Deck zum Artikel Flughafen Hof BMW baut weiteres Testfeld – Flugbetrieb geht weiter

Der Hofer Flughafen wird für BMW immer attraktiver: Der Fahrzeug-Hersteller baut sein Testareal dort aus. Künftig testet BMW auf dem Flughafen-Gelände auch Park-Assistenz-Systeme. Für den Flughafen ist das ein Gewinn. Von Annerose Zuber [mehr]

Kai Dalek (2018) | Bild: BR zum Artikel Verfassungsschutz und NSU Nürnberger Grünen-Abgeordnete fordert Aufklärung

In Zusammenhang mit rechtsextremen Aktivitäten in Franken gerät der mutmaßliche Verfassungsschutz-Mitarbeiter Kai Dalek immer mehr ins Zwielicht. Nun hat die Grünen-Landtagsabgeordnete Verena Osgyan Aufklärung vom Innenminister gefordert. Von Martin Hähnlein [mehr]

Im Würzburger Testlabor: Minisatellit UWE-3, der 2012 ins All flog | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fördergelder bewilligt Uni Würzburg koordiniert Weltraumprojekt mit Kleinst-Satelliten

Kleinst-Satelliten aus Würzburg sind in ein multinationales Weltraumprojekt zur Erdbeobachtung eingebunden. Drei der elf Mini-Satelliten werden an der Universität zusammengebaut. [mehr]

Bamf-Präsidentin Jutta Cordt | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen BAMF-Affäre Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen gegen BAMF-Chefin Cordt

Die Generalstaatsanwaltschaft Nürnberg prüft, ob sie Ermittlungen gegen die Chefin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Jutta Cordt, einleitet. Dabei soll es um den Verdacht der Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt gehen. Von Andi Ebert [mehr]

Symbolbild: Das Blaulicht eines Polizeiautos der Münchner Polizei. | Bild: BR/Fabian Stoffers zum Artikel Kripo Ansbach sucht Zeugen Drei Autos für insgesamt rund 190.000 Euro gestohlen

Mit gleich drei Diebstählen von teuren Autos haben es die Ermittler in Ansbach und Rothenburg ob der Tauber (Lkr. Ansbach) aktuell zu tun: Dort wurden in der vergangenen Nacht laut Polizei Autos im Wert von knapp 190.000 Euro gestohlen. [mehr]

Der Beauftragt für jüdisches Leben Ludwig Spaenle mit Andre Freund von der israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg | Bild: BR / Jonas Lohner zum Artikel Antisemitismus-Beauftragter Spaenles Antrittsbesuch bei Israelitischer Kultusgemeinde Nürnberg

Der neue Beauftragte gegen Antisemitismus in Bayern Ludwig Spaenle war zum Antrittsbesuch bei der Israelitischen Kultusgemeinde in Nürnberg. Er erneuerte seine Forderung nach einem zentralen Melderegister für antisemitische Vorfälle. [mehr]

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge | Bild: BR zum Artikel BAMF-Skandal Ex-BAMF-Leiter Weise soll schon 2016 informiert worden sein

Der Skandal um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zieht immer weitere Kreise. Der frühere Leiter, Frank-Jürgen Weise, soll laut Medienberichten schon im Sommer 2016 über Unregelmäßigkeiten in der Bremer Außenstelle informiert worden sein. Von Tina Wenzel [mehr]

"Bavaria Yachtbau" aus Giebelstadt | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Insolvenz Produktion bei Bavaria Yachtbau stabil

Rund vier Wochen nach Beginn des Insolvenzantragsverfahrens hat sich die Situation bei der Bavaria Yachtbau GmbH in Giebelstadt gefestigt. Alle 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weiterhin im Einsatz. Von Barbara Markus [mehr]

Nach 30 Jahren wird vor dem Landgericht Aschaffenburg ein Mann angeklagt, der eine 22-Jährige stundenlang vergewaltigt und im Wald vergraben haben soll.  | Bild: BR / Katrin Küx zum Video mit Informationen Mordversuch-Prozess in Aschaffenburg Angeklagter legt nach 30 Jahren umfassendes Geständnis ab

Der 55-jährige Mann, der angeklagt ist, vor 30 Jahren eine damals 22-Jährige stundenlang vergewaltigt und im Wald vergraben zu haben, hat durch seinen Anwalt ein Geständnis abgelegt. Er bereue die Tat zutiefst. Von Katrin Küx [mehr]

Eugen Gomringer | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Preisverleihung alle drei Jahre Lyriker Eugen Gomringer bekommt Kunstpreis des Landkreises Hof

Der international bekannte Lyriker Eugen Gomringer erhält den Kunstpreis des Landkreises Hof. Der in Rehau im Landkreis Hof lebende Gomringer gilt weltweit als Begründer der "Konkreten Poesie". Von Annerose Zuber [mehr]

Andrea Petkovic - WTA-Turnier in Nürnberg | Bild: imago/Zink Morgen | 13:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Nürnberger Tennisturnier Barthel im Achtelfinale - frühes Aus für Petkovic

Mona Barthel ist beim WTA-Turnier in Nürnberg als einzige deutsche Tennisspielerin in die nächste Runde eingezogen. Andrea Petkovic musste sich dagegen Sorana Cirstea geschlagen geben. [mehr]

Blick auf den Tower des Albrecht-Dürer-Airports Nürnberg | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Heinicke zum Artikel Schulschwänzer vor Pfingsten Eltern und Lehrer halten Polizeieinsatz für überzogen

Eltern und Lehrer haben den Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer zu Beginn der Pfingstferien kritisiert. Allein am Nürnberger Flughafen hatten Beamte in elf Fällen Eltern erwischt, die ihre Kinder die Schule schwänzen ließen, um früher in den Urlaub zu fliegen. [mehr]