Mit Fellen rauf, im Tiefschnee runter

Skitouren Mit Fellen rauf, im Tiefschnee runter

Auf Fellen im Bregenzer Wlad | Bild: BR; Bernhard Ziegler

Hier finden Sie Skitouren in Bayern und der ganzen Welt.

Skitourentipps

Saisonausklang auf Tourenskiern in den Lepontinischen Alpen | Bild: BR; Folkert Lenz zum Artikel Die Schweizer Tour du Soleil Saisonausklang auf Tourenskiern in den Lepontinischen Alpen

Eine „richtige“ Ski-Haute-Route gibt es nicht nur zwischen Chamonix und Zermatt. Die „Tour du soleil“ in der Schweiz führt von Realp bei Andermatt hinüber ins Walliser Binntal und steht der klassischen Haute Route in nichts nach. [mehr]

Traumabewältigung in der Traumlandschaft der Berchtesgadener Alpen | Bild: BR; Kilian Neuwert zum Artikel Traumabewältigung in der Traumlandschaft der Berchtesgadener Alpen Skitour auf den Hohen Göll

Jetzt, wo der Winter in den Bergen nochmal in die Verlängerung gegangen ist, werden die höheren Skitourenziele in den Bayerischen Alpen interessant. Es sind Ziele wie zum Beispiel der Hohe Göll. Der 2522 Meter hohe Grenzberg ragt im Osten der Berchtesgadener Alpen auf. [mehr]

Mit Bike und Brettl’n aufs Hochglückkar im Karwendel | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Coole Frühlings-Skitour Mit Bike und Brettl’n aufs Hochglückkar im Karwendel

Die Skitour auf die Hochglückscharte ist ein Frühjahrsklassiker im Karwendel, denn in den nordseitigen Karen hält sich der Schnee besonders lange. Wer die Tour vor Öffnung der Mautstraße unternimmt, muss die 12 Kilometer bis zum Aufstieg mit dem Rad zurücklegen. [mehr]

Schneesicheres Frühjahrsziel im Kleinwalsertaler Talschluss | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Schneesicheres Frühjahrsziel im Kleinwalsertaler Talschluss Skitour auf das Grünhorn

Unter Skitourengehern zählt der Talschluss im Kleinwalsertal zu den ersten Adressen in den Allgäuer Alpen. Praktisch in alle Himmelsrichtungen und in allen Schwierigkeitsgraden strahlen die Tourenmöglichkeiten vom hintersten Weiler Baad aus. [mehr]

Österliche Familientradition in den Piemonteser Seealpen | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Österliche Familientradition in den Piemonteser Seealpen Das Sambucaner Lamm im Albergo della Pace

Skitouren im Piemont berichtet sind etwas Besonderes, denn viele Täler haben sich ihre Ursprünglichkeit nahezu einmalig bewahrt. Allerdings nicht ganz freiwillig, denn vor allem in den 60er und 70er Jahren sind die jungen Leute in Scharen in die Poebene und den Großraum Turin gezogen. [mehr]

Ein spätwinterlicher Pulverschneetraum im Mangfallgebirge | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Spätwinterlicher Pulverschneetraum Ski-Safari im Wendelsteingebiet

So viel Schnee gab es in diesem Winter selten in den heimischen Bergen wie am vergangen Wochenende. Da lockte es alle Tourengeher noch einmal nach draußen, um das unverhoffte Weiß zu genießen. Auch im Mangfallgebirge war ein Tiefschneetag vom Feinsten. [mehr]

Porträt des Osttiroler Ski-Guides Daniel Kleinlercher | Bild: BR; Folkert Lenz zum Artikel Porträt des Osttiroler Ski-Guides Daniel Kleinlercher Leben im „Cold Spot“ Defereggental

Dass die Osttiroler auch in schneearmen Wintern häufig einen Vorteil haben, ist unter vielen Wintersportlern bekannt. Dass im Defereggental aber gelegentlich sogar der legendäre „Champagne Powder“ anzutreffen ist, das hat sich in der Szene noch nicht so weit herumgesprochen. [mehr]

Auf den Spuren der ersten Winterbesteigung vor 120 Jahren | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Auf den Spuren der ersten Winterbesteigung vor 120 Jahren Skitour auf das Nebelhorn

Der erzwungene Stillstand der Seilbahnen und Lifte hat auch neue Bergerfahrungen ermöglicht: Einmal in knapp hundert Jahren ist das Nebelhorn bei Oberstdorf eine Saison lang nur zu Fuß erreichbar gewesen - und das mit oder ohne Lockdown, denn es wurde die Seilbahn neu gebaut. [mehr]

Ski-Safari mit Bus und Bahn zwischen Kistenwinterstube und Eistresor | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Ski-Safari mit Bus und Bahn zwischen Kistenwinterstube und Eistresor Skitour auf den Wallberg und Blankenstein

Es sind zwei besondere Gipfel im Alpenvorland: der Wallberg mit seinem Kircherl und der hohe Blankenstein mit seinem spitzen Felskamm. Wenn man sich mit Bus und Bahn auf Skitour begibt, dann kann man die beiden Berge mit einer Ski-Safari gut verbinden und sogar eine kleine Durchquerung machen. [mehr]

Auf Skitour mit Maria Pilarski im Werdenfelser Land  | Bild: BR; Kilian Neuwert zum Artikel Auf Skitour mit Maria Pilarski im Werdenfelser Land Bergführer-Training in der Corona-Krise

In der Corona-Krise gelten auch für Berufsgruppen Einschränkungen, an die der ein oder andere zunächst gar nicht denkt: Bergführer zum Beispiel. Sie dürfen aktuell nicht mit einem Gast ins Gebirge gehen, obwohl eine Skitour zu zweit erlaubt wäre. [mehr]

Ein Lawinen-Airbag gehört zur Notfallausrüstung für Touren mit Lawinengefahr - ebenso wie das Handy und ein digitales LVS. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Trügerische Sicherheit Die Grenzen von Lawinen-Airbags & Co.

Seit 1985 gibt es patentierte Lawinen-Airbags. Hervorgegangen sind sie aus einer Erfahrung von Josef Hohenester. [mehr]

Tipps und Tricks für die ersten Tourentage | Bild: BR; Manfred Wöll zum Artikel Tipps und Tricks für die ersten Tourentage Mit dem Nachwuchs auf Skitour

Die Pandemie hat viele dazu gebracht, sich eine Skitouren-Ausrüstung zu kaufen oder sie an Weihachten zu verschenken. Und sicher sind in diesem Winter auch einige Kinder und Jugendliche zum ersten Mal mit Tourenski unterwegs. Aber was ist da zu beachten? [mehr]

Umweltfreundliche Urlaubsorte mit Gütesiegel | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Umweltfreundliche Urlaubsorte mit Gütesiegel 15 Jahre Alpine Pearls

Eine der ersten alpenweiten Initiativen für sanften Tourismus wird in diesen Tagen 15 Jahre alt: die „Alpine Pearls“. Bei diesen „Perlen der Alpen“ handelt es sich um Orte, die sich besonders der Förderung der umweltfreundlichen Mobilität verschrieben haben. [mehr]

Suche und Rettung unterhalb der Hochplatte | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel LVS-Training im Vorkarwendel Suche und Rettung unterhalb der Hochplatte

Wer im Winter im Gelände unterwegs ist, muss mit Lawinensuchgerät, Sonde und Schaufel ausgerüstet sein. Ein Kurs ist daher ein Muss, denn im Ernstfall geht es bei einem Lawinenunfall um Sekunden, wie bei einem LVS-Training im Vorkarwendel deutlich wurde. [mehr]

Touristischer Lagebericht aus dem Allgäuer Corona-Winter | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Ruhe über den Gipfeln Touristischer Lagebericht aus dem Allgäuer Corona-Winter

Die ganze Woche über wurde mit Schneefräsen und Lastwagen das Zuviel an weißer Pracht aus den Orten im Oberallgäu hinausgebracht, denn es hat so viel geschneit wie nur selten. Aber statt des üblichen Wintersportbetriebs stehen die Lifte still. [mehr]

Lawinenkunde und der erste grenzenlose Lawinenwarndienst | Bild: BR; Angela Braun zum Artikel Erster grenzenloser Lawinenwarndienst Lawinenkunde für Skitourengeher

Jetzt ist die beste Zeit für Lawinenkunde. Deshalb hat die Alpenvereinssektion Peißenberg am vergangenen Samstag die Experten Rudi Mair und Patrick Nairz vom Lawinenwarndienst Tirol eingeladen. Über 350 Interessierte waren mit dabei. [mehr]

Skihochtour auf die Madritschspitze im Martelltal | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Sanfte Firnhänge zum Abschluss der Saison Skihochtour auf die Madritschspitze im Martelltal

Eingebettet in den Nationalpark Stilfserjoch ist das hochalpine Martelltal ein faszinierendes Seitental des Vinschgaus. Ein idealer Ausgangspunkt für mögliche Touren ist die 2265 Meter hochgeleghene Zufallhütte, die schon 1882 erbaut wurde. [mehr]

Zwischen Wildlahnertal, Steinernem Lamm und Olperer | Bild: BR/Elisabeth Tyroller zum Artikel Skitour auf den Falschen Kaserer Zwischen Wildlahnertal, Steinernem Lamm und Olperer

Entlang der alten Brennerstraße liegen einige Skitourenberge verborgen, z.B. der Falsche Kaserer, ein Dreitausender am Nordgrat vom Olperer. Auch wenn er zu den Klassikern zählt, ist auch bei perfekten Bedingungen dort kaum jemand unterwegs. [mehr]

Eine Skitour am Breithorn | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Schnee-Spuk Skihochtour auf das Breithorn am Simplon

Von wegen Winter ade – wer sich in der Südwestschweiz aufgehalten hat, dem ist der Winter noch einmal mit voller Wucht begegnet. Perfekte Bedingungen für eine Besteigung des Breithorns, des Klassikers im Simplongebiet. [mehr]

Eine Skitour zum Speikboden | Bild: BR; Elisabeth Tyroller zum Artikel Im Tauferer Ahrntal Eine Skitour zum Speikboden

Es ist noch ein ursprüngliches Tal, das Tauferer Ahrntal. Der Speik ist übrigens eine Pflanze, die es nur selten im Alpenraum gibt. Auf der einen Seite des Speikbodens liegt das gleichnamige Skigebiet. Auf der anderen Seite gibt es einen herrlichen Aufstieg für Skitourengeher. [mehr]

Drei Mountainbiker mit Skiern auf den Rucksäcken fahren durch ein verschneites Tal | Bild: BR zum Video Frühling im Allgäu Mit dem E-Bike auf Skitour

Ein Trend in diesem Frühjahr: Bike (oder E-Bike) und Ski! Das bietet sich an, weil heuer bis weit hinein in den April gute Skitourenbedingungen herrschen. Wir haben für eine "E-Bike und Ski"-Tour das Blaicher Horn im Allgäu ausgesucht. [mehr]

Drei Mountainbiker mit Skiern auf den Rucksäcken fahren durch ein verschneites Tal | Bild: BR zum Video Bergauf-Bergab | 25.04.2021 Frühlingstour im Allgäu mit E-Bike & Ski

Frühling! Aber in den Bergen liegt noch genug Schnee zum Skifahren. Unsere "E-Bike & Ski"-Tour führt auf das Blaicher Horn im Allgäu. Perfekt geeignet, um die neuen Möglichkeiten auszuprobieren - und um die Skitourensaison abzuschließen! [mehr]

Toni Palzer mit seinem Vater auf Trainingstour | Bild: BR/Michael Düchs zum Video Toni Palzer aus der Ramsau Schneller als der Sessellift

Mit einem frischen Vizeweltmeister-Titel verabschiedet sich Skibergsteiger Toni Palzer in Richtung Radrennsport. Er und sein Vater erzählen bei einer Skitour, wie die Leidenschaft für die Berge sie geprägt hat. [mehr]

Zwei Skitourengeher beim Aufstieg unter stillgelegtem Sessellift | Bild: BR/Georg Bayerle zum Video Nebelhorn im Lockdown Pistentour zum Edmund-Probst-Haus

Was wird aus dem Skisport nach diesem Winter ohne Lifte? Brauchen wir Pisten nur für Tourengeher? Sicher ist: Das Skibergsteigen, das vor 120 Jahren exotisch war, ist Breitensport geworden. Georg Bayerle war am Nebelhorn unterwegs [mehr]

Skitourengeherin passiert einen Wegweiser zu Rotwand und Miesing  | Bild: Michael Vitzthum zum Video Öffi-Fan Michael Vitzthum Mit Bus und Bahn auf Skitour

Mit Angelika Feiner und Michael Vitzthum auf Ski-Safari in den Bayerischen Voralpen. Michael verzichtet seit Jahren auf ein Auto und er weiß die Vorteile zu schätzen, die eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit sich bringt. [mehr]

Skitourengeherwarten an Bushaltestelle  | Bild: Michael Vitzthum zum Video Bergauf-Bergab | 14.03.2021 Bewusst auf Tour

Der "Run" auf Bayerns Berge als prägendes Winter-Thema: Michael Düchs spricht mit Matthias Ballweg (Sektion Oberland, DAV) über die Saison. Am Nebelhorn sind wir beim Pistentouren-Gehen, im Spitzinggebiet auf Tour mit Michael Vitzthum, der seit Jahren mit Bus und Bahn anreist. [mehr]

Skitouren in Vals | Bild: Daniel Schmid zum Video Bergauf-Bergab | 28.02.2021 Skitouren und Wellness à la Vals

In Erinnerungen schwelgen, in Gedanken reisen: Wir laden ein nach Vals in der Schweiz, wo weite, offene Hänge auf Skitourengeher warten - ein Geheimtipp. Weltbekannt dagegen ist die Felsentherme von Peter Zumthor, die auch wir Tourengeher zu schätzen wissen! [mehr]

Bergführer Peter Albert | Bild: BR/Kilian Neuwert zum Video Corona-Perspektiven für Bergsteiger Bergführer ohne Gäste: Peter Albert

Durch das Verbot von Führungstouren bricht Bergführern wie Peter Albert der Umsatz weg. Statt Gäste zu führen geht er jetzt mit Anwärterin Maria Pilarski auf Trainigstour - ihre Bergführer-Prüfung wurde schließlich auch verschoben. [mehr]

Patrick Koller mit seinem Husky auf Skitour | Bild: BR/Michael Düchs zum Video Corona-Perspektiven für Bergsteiger Immer wieder Arber: Patrick Koller

Patrick Koller aus Rinchnach im Bayerischen Wald hat die Liebe zu seinem Hausberg gefunden. 113 Mal war er im vergangenen Jahr auf dem den Großen Arber, bei jedem Wetter. Sein Husky Jack ist sogar Skitouren-tauglich. [mehr]

Ski-Abfahrt in steilen Rinnen | Bild: BR zum Video Bergauf-Bergab | 31.01.2021 Dolomiten - Pulverschnee und steile Rinnen

Sella-Stock und Monte Cristallo vor dem Lockdown: Michael Düchs und drei Tourengeher peilen die Rinnen an, für die die Dolomiten berühmt sind. Der Film ist eine Hymne auf die Leidenschaft Skifahren - und soll ein kleiner Ersatz sein für die Skitage, die Corona uns gestohlen hat! [mehr]