B5 aktuell - Aus Wissenschaft und Technik

Die Welt erkennen und verstehen

Aus Wissenschaft und Technik Die Welt erkennen und verstehen

Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues - irgendwo auf der Welt. Behalten Sie mit uns den Überblick: Wir erklären Ihnen, was davon wirklich wichtig ist - in den Naturwissenschaften und der Medizin, in den Geistes- und Sozialwissenschaften.

Sonntag, 18. September 2016, 13.35 Uhr

  • Gravitationswellen - Ein Jahr nach der Sensation
  • Verbessertes Kunstherz - Was muss es können?
  • Per Lift ins All - Studenten testen Weltraumfahrstühle
  • Alkohol und Schmerz - Wie verändert sich die Wahrnehmung?

Moderation und Redaktion: David Globig

Killifisch im Labor | Bild: Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns/Frank Vinken zum Audio mit Informationen Tierische Alterungsprozessse Dem Traum der ewigen Jugend auf der Spur

Warum altern wir? Welche Faktoren beschleunigen, dass wir Falten bekommen und krank werden? Lässt sich das aufhalten? Um dies herauszufinden, untersuchen Forscher, wie und warum Tiere altern. Manche tun's nämlich gar nicht! [mehr]

Gorilla | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ein Hauch von Unsterblichkeit Alterungsprozesse in der Tierwelt

Warum altern Organismen, welche Bedingungen beschleunigen diesen Prozess und welche halten ihn auf? Erste verlässliche Antworten darauf kommen aus der Erforschung tierischer Alterungsprozesse. Autorin: Daniela Remus [mehr]

Ötzi | Bild: picture-alliance/dpa 10.10. | 15:05 Uhr Bayern 2 zum Video mit Informationen Eismumie Ötzi Opfer eines heimtückischen Angriffs

Sein Erbgut ist entschlüsselt, er hatte Karies, Arthritis, Laktoseintoleranz, gebrochene Rippen und diverse Narben. Sein toskanisches Kupferbeil nahm Ötzi mit ins Grab aus Eis. Wer oder was hat den Mann vor 5.300 Jahren getötet? [mehr]

Hauterkrankung "Rosacea" | Bild: colourbox.com, Montage: BR/Renate Windmeißer zum Audio Volkskrankheit Rosacea Ein unheilbares Stigma?

Rund drei Millionen Deutsche leiden an dieser Hauterkrankung, die auch Kupferrose genannt wird. Kennzeichen sind Pusteln im Gesicht und eine rote Knollennase. Über die Ursachen rätseln die Mediziner noch immer. Autor: Moritz Pompl [mehr]