Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Börse: DAX wieder über 13.000 | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX wieder über 13.000

Nachdem der DAX gestern zwei Prozent einbüßte und wieder unter die Marke von 13.000 Zähler rutschte, kommt nun - wie erwartet - die Gegenreaktion.

Per Mail sharen
Teilen

Der Leitindex startet 0,5 Prozent höher und steigt auf 13.036. Manchen könnten die gestrigen Verluste zu heftig gewesen sein. Die weitere Entwicklung hängt vor allem davon ab, wie es mit den Handelsstreitigkeiten nun weitergeht. Neben den angekündigten Strafzöllen gegen Brasilien und Argentinien drohen die USA auch Frankreich mit Sonderzöllen als Reaktion auf die dortige Besteuerung von Digitalkonzernen.

Handelsstreitigkeiten bestimmen die Richtung

Am Markt wird befürchtet, dass eine Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China nun wieder in weite Ferne rückt. Für die Entwicklung der Autoaktien könnte auch noch interessant werden, wie die neuen Absatzzahlen in den USA ausfielen. Die Daten stehen heute mit auf dem Programm. Der Euro tritt auf der Stelle bei 1,10 76 Dollar.