BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Industrieproduktion so schwach wie in der Finanzkrise
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Handelskonflikte und eine schwächelnde Weltwirtschaft machen der deutschen Industrie zu schaffen. Sie hat im Dezember um 6,8 Prozent weniger produziert als im Vorjahr. Das hatte es zuletzt 2009 gegeben. Und das Coronavirus sorgt zudem für Unruhe.

Börse: DAX auf Rekordhoch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der DAX hat einen neuen Rekord aufgestellt. Die letzte Bestmarke stammt vom 23. Januar 2018. Gründe sind die weiterhin niedrigen Zinsen an den Kapitalmärkten und die Hoffnung auf eine Lösung im Handelskonflikt USA-China.

Trump in Davos: Optimismus statt Klimaschutz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Mittelpunkt des Weltwirtschaftsforums in Davos stehen der Klimawandel und die Lage im Nahen Osten. US-Präsident Trump lobte in seiner Rede jedoch vor allem seine Politik - und attackierte die Klimaschützer. Im Publikum saß Greta Thunberg.

Börse: Teilabkommen USA-China
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist ein erster Schritt, mehr nicht. Die USA und China unterzeichnen ein Teilabkommen in ihrem Handelskonflikt. Mit dem heutigen Tag beginnt dann die zweite Phase der Verhandlungen, die sicher nicht einfacher werden wird.

USA und China: Waffenstillstand statt Fortschritt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Washington unterzeichnen die USA und China heute ein Teilabkommen, mit dem der seit zwei Jahren herrschende Handelsstreit zwischen den beiden Ländern entschärft werden soll. Doch das Abkommen lässt viele Fragen offen.

Währungsmanipulation: USA nehmen Vorwürfe gegen China zurück
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat Washington nach monatelangen, zähen Verhandlungen seinen Vorwurf, Peking würde unrechtmäßig seine Währung manipulieren, zurückgenommen.

BayWa zieht Konsequenzen aus Spannungen zwischen USA und Iran

    Die Spannungen zwischen den USA und Iran beunruhigen internationale Handelskonzerne, weil eine Ausweitung des Konflikts nicht ausgeschlossen ist. Die BayWa AG greift nun zu einem drastischen Schritt, um das Risiko zu minimieren.

    China 2020: Wie geht es mit dem Handelskonflikt weiter ?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Handelsstreit zwischen den USA und China geht im neuen Jahr in die Verlängerung. Trotz einer Teil-Einigung kurz vor Weihnachten gilt es als unwahrscheinlich, dass sich am wirtschaftlichen Grundkonflikt zwischen den Ländern schnell etwas ändert.

    B5 Börse: Freundlicher Wochenschluss für DAX und Dow
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Feierlaune an den Aktienmärkten in New York geht weiter: erneut haben die Indizes Rekorde erzielt. Der DAX schlägt sich wacker.

    Börse: DAX im Plus nach Weihnachtspause
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Tarifstreit bei der Lufthansa verschärft sich. Der Aktienkurs bewegt sich aber kaum. Insgesamt überwogen beim DAX leicht die Pluszeichen.