BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Börse: DAX testet erneut die Marke 13 000 | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX testet erneut die Marke 13 000

Die Börsen geraten immer wieder mal unter Druck, aber unter dem Strich tendieren sie seit Wochen stabil auf oder knapp unter Rekordniveau. Der DAX testete einmal mehr die Marke 13 000.

Per Mail sharen

Es war ein fulminanter Handelstag. Erstmals seit einigen Wochen stieg der DAX wieder über die Marke 13.000. Ein Schlussstand darüber blieb ihm verwehrt. Trotzdem, ein Tagesplus von zwei Prozent und ein Endstand von 12 947 Punkten können sich mehr als sehen lassen. Treibende Kräfte waren der überraschend gute ZEW-Index. Und die Nachricht, dass in China der Automarkt wieder unerwartet gut läuft.

Kursrally bei VW und Co.

Das löste bei den gebeutelten Autoaktien eine wahre Kursrally aus. Continental verteuerten sich um 9 Prozent, BMW um 5,8 Prozent, Volkswagen um 5,2 Prozent. Evotec schließt bei der Entwicklung eines Breitbandantibiotikums eine wichtige Partnerschaft mit einem Biotechnologieunternehmen. Prompt verteuert sich die Evotec-Aktie um 7 Prozent. In New York gewinnt der Dow Jones 0,8 Prozent, während der NASDAQ nach seiner langen Rekordserie erneut einen Tick leichter tendiert. Der Euro kostet 1, 17 60 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!