BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

Zu einem neuen Rekord fehlen dem DAX noch einige hundert Punkte. Aber er hält sich über der Marke 13 000 und damit verteidigt er die kräftigen Gewinne der vergangenen Woche.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: DAX mit erfolgreichem Wochenstart

Zu einem neuen Rekord fehlen dem DAX noch einige hundert Punkte. Aber er hält sich über der Marke 13 000 und damit verteidigt er die kräftigen Gewinne der vergangenen Woche.

Per Mail sharen
Von
  • Rigobert Kaiser

Der DAX setzt seine zweiwöchige Kursrally zumindest zu Handelsbeginn fort. Er startet 100 Punkte höher bei 13.178 in die neue Woche. Hilfreich sind die guten Wirtschaftsdaten aus China. Die Industrieproduktion des Landes hat im Oktober gleich um 6,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugelegt. Auch der Einzelhandel meldet ein kräftiges Plus. Er hat mittlerweile wieder das Vor-Corona-Niveau erreicht. Das sind natürlich gute Nachrichten für viele deutsche Unternehmen, die entweder in China produzieren oder dorthin liefern. Aufs Gesamtjahr gesehen dürfte China die einzige große Volkswirtschaft sein, die ein Wachstum verzeichnet. Experten rechnen mit einem Plus von 2 Prozent.

Gewinne quer durch den DAX

Fast alle DAX-Werte legen zum Handelsstart zu. Covestro, MTU, Deutsche Bank und Continental legen zwischen zwei und drei Prozent zu. Der Euro kostet 1, 18 60 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!