BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Picture alliance/dpa
Bildrechte: Picture alliance/dpa

BBL: München gewinnt gegen Göttingen

Per Mail sharen

    Vor Euroleague-Showdown: Bayern-Basketballern gelingt BBL-Sieg

    Die Basketballer des FC Bayern München haben sich vor dem Euroleague-Hit Selbstbewusstsein geholt. Die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri gewann in der Bundesliga bei der BG Göttingen mit 102:90 (52:44) und steht weiter auf Tabellenplatz drei.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Sport

    Spielverlauf Göttingen vs. München

    Der Coach der Münchner verzichtete im Vergleich zum 2:2-Serienausgleich am Freitag gegen Mailand (85:82) in Göttingen auf sechs Leistungsträger - Schonung für die Euroleague. "Unsere vier Veteranen haben zwar wenige Minuten gespielt, aber haben das Team großartig angeführt", erklärte Andrea Trinchieri. Unmittelbar nach dem Spielschluss ging es in Richtung Italien.

    Zuvor entschieden die Münchner mit einem guten zweiten (27:18) und dritten Viertel (25:18) die Partie. "Es ist wirklich schwer, ein Ligaspiel inmitten einer Playoff-Serie in der Euroleague zu haben. Das ist schwierig für alle und heute bin ich sehr zufrieden", sagte Trinchieri. In Göttingen erhielten vor allem die jüngeren Akteure viel Spielzeit.

    Spieler im Fokus

    Der 19-jährige Sasha Grant war mit 21 Punkten bester Schütze der Münchner. Auch Erol Ersek (22/17 Zähler) konnte auf sich aufmerksam machen. Bester Angreifer für Göttingen war Rihards Lomazs mit 20 Punkten. Der erfolgreichste Rebounder im Match war Jalen Reynolds von FC Bayern Basketball, der acht Bälle für sein Team holte. Besonders treffsicher trat Devin Booker auf - er verwandelte 50 Prozent seiner Würfe (sechs von zwölf) aus dem Spiel heraus.

    Nächste Aufgabe: Der Euroleague-Knaller

    Die nächste Partie wird aber ein richtiger Knaller. Im fünften Viertelfinale der Königsklasse geht es bei Armani Mailand am Dienstag (4.5.2021, 20.45 Uhr) um das Ticket zum Final Four der Euroleague.

    💡 Beim Erstellen dieses Artikels haben wir technische Verfahren der Datenverarbeitung und der Erzeugung natürlicher Sprache genutzt. Die Sportredaktion hat den Artikel geprüft und veröffentlicht. Hier erfahren Sie mehr über Textautomatisierung im Sport.