BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Zwei Männer sterben bei Flugzeugabsturz - Polizei sucht Hinweise | BR24

© BR

Beim Absturz einer einmotorigen Maschine sind beim Flugplatz in Moosburg die beiden Insassen aus Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte konnten nur schwer zum Absturzort in einem Waldstück vordringen.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwei Männer sterben bei Flugzeugabsturz - Polizei sucht Hinweise

Nach dem Absturz eines Sportflugzeugs am Samstag in Moosburg an der Isar setzt die Spurensicherung heute ihre Ermittlungen fort. Die einmotorige Maschine war beim Landeanflug abgestürzt – die beiden Insassen aus Nordrhein-Westfalen kamen ums Leben.

Per Mail sharen

Nach dem Flugzeugunglück am Samstag in Moosburg an der Isar geht die Spurensicherung heute weiter. Auch Sachverständige der Bundesstelle für Flugunfall-Untersuchungen werden dabei sein. Die Polizei hofft außerdem auf Hinweise von Zeugen. Noch ist nicht klar, warum das Flugzeug abgestürzt ist - 170 Meter neben der Landebahn des Fliegerclubs Moosburg. Der Pilot und ein Fluggast kamen dabei ums Leben.

Sportflugzeug in Meschede in NRW gestartet

Das Sportflugzeug war am Samstagvormittag in Meschede in Nordrhein-Westfalen gestartet, der Pilot wollte am Flugplatz Moosburg zum Tanken landen.

Flugzeug stürzt in Wald, über 100 Einsatzkräfte

Wie ein Polizeisprecher dem Bayerischen Rundfunk mitteilte, setzte die Maschine zur Landung an, startete dann aber noch einmal durch und stürzte wenig später in ein Waldstück.

Ein Großaufgebot an Helfern war in kürzester Zeit vor Ort, die Polizei spricht von über 100 Rettern. Die Absturzstelle war gut 200 Meter vom Flugplatz entfernt in einem schwer zugänglichen Waldstück. Aus diesem Grund mussten die Retter mit Hubschraubern zum Flugzeugwrack geflogen werden.

Ursache noch unklar

Für einen Insassen kam jede Hilfe zu spät, er starb bereits beim Absturz. Ein weiterer Mann verstarb laut Polizei während der Reanimationsmaßnahmen. Beide Männer stammen aus Nordrhein-Westfalen.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

© Flugzeugabsturz fordert zwei Todesopfer.

Flugzeugabsturz fordert zwei Todesopfer.