BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Kreistag: Berchtesgadener Land soll herbizidfrei werden | BR24

© pa/dpa

Traktor bringt Glyphosat aus.

Per Mail sharen

    Kreistag: Berchtesgadener Land soll herbizidfrei werden

    Der Kreistag Berchtesgadener Land will künftig weiterhin auf jeglichen Einsatz von chemischen-synthetischen Unkrautbekämpfungsmitteln (Herbiziden) auf den Landkreisflächen verzichten. Von Christine Haberlander

    Per Mail sharen

    Nach zähem Ringen und hitzigen Diskussionen wurde letztlich auch beschlossen, dass der Landkreis herbizidfrei werden soll, dass heißt, es soll darauf hingewirkt werden, dass die Bürger und Landwirte künftig auf den Einsatz von Herbiziden wie etwa Glyphosat verzichten.

    Vorbild für Landkreis Traunstein?

    Die Grünen hatten in der letzten Sitzung vor Weihnachten einen Antrag zur Abstimmung eingebracht, in dem sie aber auch einen Verzicht auf Pestizide forderten. Weil aber zum Beispiel das Mittel gegen die Varroamilbe ein Pestizid ist, waren die Landwirte im Plenum strikt dagegen. Auch die Grünen im Landkreis Traunstein haben inzwischen einen glyphosatfreien Landkreis Traunstein gefordert.