| BR24

 
 

Neueste Artikel

Wolbergs-Prozess: Millionen-Kredit zu Sonderkonditionen?

Im Regensburger Korruptionsprozess geht es heute um einen Kredit in Millionenhöhe. Den soll Wolbergs in der Funktion als Vorsitzender des Sparkassen-Kreditausschusses dem mitangeklagten Bauträger Tretzel zu "günstigen Konditionen" verschafft haben.

Schlachttiere: Landrat Dreier fordert kürzere Transportzeiten

Leistet ein Amtstierarzt, der Tiertransporte in Drittstaaten genehmigt, Beihilfe zur Tierquälerei? Darf er die Papiere verweigern? Landshuts Landrat Peter Dreier (FW) nimmt die Veterinäre in Schutz und prangert die unklare Rechtslage an.

Söder: CSU muss wieder "auf die helle Seite der Macht"

Die CSU will sich reformieren und jünger, weiblicher, moderner werden. Auf der Regionalkonferenz gestern Abend in Ingolstadt spricht CSU-Chef Söder von neuem Schwung – und scherzt: "Wir müssen wieder auf die helle Seite der Macht kommen".

Beihilfe zur Tierquälerei? Runder Tisch zu Tiertransporten

Sind bayerische Amtstierärzte mitverantwortlich, wenn sie Tiertransporte in Länder genehmigen, die Tierschutzauflagen nicht einhalten? Diese komplizierte juristische Frage beschäftigt einen Runden Tisch, zu dem Umweltminister Glauber geladen hat.

Bayerisches Kabinett berät über Umgang mit Ex-IS-Kämpfern

Sollen in Syrien gefangen genommene deutsche IS-Mitglieder in die Bundesrepublik zurückgebracht werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich heute auch Bayerns Kabinett. Weiteres Thema sind die Neueinstellungen bei der Polizei.

#Faktenfuchs: Was bringt ein Autobahn-Tempolimit für die Umwelt?

Der Vorschlag, ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen einzuführen, erhitzt die Gemüter. Für die Umwelt bringe das kaum etwas, sagt CSU-Chef Söder. Der Faktenfuchs untersucht, wie sich ein Tempolimit auf den Abgasausstoß auswirken würde.

Artenschutz: Vermittler Alois Glück setzt auf Lernfähigkeit

Nach dem Erfolg des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" treffen sich am Mittwoch Verbände und Parteien, um über ein Artenschutzgesetz zu diskutieren. Der CSU-Politiker Alois Glück soll zwischen teilweise verhärteten Fronten vermitteln.

Söder startet Dialog mit CSU-Basis über Parteireform

Auftakt zu den Regionalkonferenzen der CSU heute Abend in Ingolstadt: Parteichef Markus Söder und Generalsekretär Markus Blume wollen bei acht Veranstaltungen im Freistaat hören, was ihnen die Parteibasis zu sagen hat.

Söder kritisiert drohende US-Zölle auf deutsche Autos

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die drohenden US-Zölle auf europäische Autos als "absurd" kritisiert. Deutsche Autos seien keine Gefahr für die USA, Importschranken aber eine Bedrohung für Deutschlands Wirtschaft.

Grippewelle in Bayern hat ersten Höhepunkt erreicht

Die Grippewelle hat Bayern erreicht - stärker als im Vorjahr: Seit Jahresbeginn wurden fast 9.900 Influenza-Erkrankte registriert, viele davon in der vergangenen Woche.