BR Fernsehen - Zwischen Spessart und Karwendel

Zwischen Spessart und Karwendel

Rehkitz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Der Tierschutzhof von Anne-Marie Prem Heimat für Tiere

Ein besonders großes Herz für Wildtiere - und ganz besonders für Rehkitze - hat die Oberpfälzer Jägerin Anne-Marie Prem. Sie hilft Landwirten rund um Wörth an der Donau, wenn es ab Frühsommer Zeit fürs Mähen wird und päppelt verletzte Tiere in ihrem Tierschutzhof auf, um sie bestenfalls wieder auswildern zu können. [mehr]


Mit Kindern auf der Alpe | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Sennerin Laila Baldauf Mit Kindern auf der Alpe

Alle Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste. Aber was ist das Beste? Laila Baldauf und ihr Mann gehen da einen ganz eigenwilligen Weg. Sie bewirtschaften die Alpe Gschwenderberg im Oberallgäu oberhalb vom Großen Alpsee. Sie ist zwar nicht weit weg von Immenstadt, aber es ist doch eine ganz eigene Welt. [mehr]


Charly Müller | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Elisabeth und Charly Müller Gegensätze ziehen sich an

Elisabeth und Charly Mueller wohnen und arbeiten in Roßbach, einer kleinen Gemeinde im Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern. Elisabeth hat sich auf Glas spezialisiert, Charly vorwiegend auf Holz und Carbonfasern. Ihre (Kunst-) Werke verkaufen sie in die ganze Welt, und auch wenn ihre Werkstoffe grundverschieden sind, passen die beiden ganz wunderbar zusammen. [mehr]


Nacktschnecke auf einem Salatblatt | Bild: colourbox.com zum Video Schneckenexperte Michael Schrödl Tricks gegen die Plagegeister

Schafwolle im Garten, Kupferdrähte, Bierfallen, Teebaumöl - die Liste der Hausmittel, mit denen geplagte Gärtner auf Schneckenjagd gehen, ist lang. Einer der weiß, wie man mit lästigen Schnecken bestenfalls umgeht, ist der Münchner Professor Michael Schrödl. Er ist weltweit auf der Suche nach unbekannten Schneckenarten und entdeckt auch in Bayern ab und zu noch neue. Er liebt Weichtiere aller Art und hat dabei aber auch ein Herz für alle Gärtner. [mehr]