BR Fernsehen - Zwischen Spessart und Karwendel

Zwischen Spessart und Karwendel

Wiedersehen nach 60 Jahren in Sattelpeilnstein | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 11:15 Uhr ARD-alpha zum Video Sattelpeilnstein Wiedersehen nach 60 Jahren

1958 war das BR Fernsehen zum ersten Mal in Sattelpeilnstein, einem kleinen Dorf, das zur Gemeinde Traitsching im Landkreis Cham gehört, zu Gast. Damals für einen Film, der in der Reihe "Abendläuten" lief. Mit dem alten Drehmaterial im Gepäck sind wir nun zurückgekehrt. Wer erinnert sich noch an die Filmaufnahmen? Was wurde aus den Menschen von damals? Und wie hat sich das Dorf entwickelt? [mehr]

Jagdreiten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Frankenmeute Sport mit Hund und Pferd

Beim sogenannten "Jagdreiten" wird die Jagd als Sport - und zwar für Reiter, Pferde und Hunde - betrieben, und das ganz ohne Beute. Es kommt auf Mut, Schnelligkeit und Ausdauer an. Hunde laufen dabei immer voraus, und dafür ist beileibe nicht jedes Tier geboren. Unser Autorin Brigitte Hausner hat so eine Hundemeute in Unterfranken besucht. [mehr]


Esskastanie in der Schale | Bild: colourbox.com Heute | 11:15 Uhr ARD-alpha zum Video Esskastanie Ein Baum für die Zukunft

Im mittelfränkischen Emskirchen stehen mitten im Wald ein paar prächtige 120 Jahre alte Esskastanien. Wer sie gepflanzt hat, weiß keiner mehr, aber der heutige Waldbesitzer hat ihren Wert erkannt. Er sammelt die Früchte der Esskastanien und bringt sie als Saatgut wieder aus, denn der tiefwurzelnde Baum hat Zukunft in Zeiten des Klimawandels. [mehr]

Rezept aus der Sendung

Kastaniensuppe | Bild: BR Heute | 11:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Zwischen Spessart und Karwendel Kastaniensuppe

Zum Früchtekorb des Herbstes gehören die Esskastanien, umgangssprachlich Maronen genannt. In Gunzendorf bei Emskirchen in Mittelfranken gibt es im Herbst ganz besonders viele davon, denn dort steht die mit 32 Metern höchste Esskastanie in ganz Bayern. Besonders fein schmecken die Esskastanien als würzige Suppe. Wir haben das Rezept dafür. [mehr]