BR Fernsehen - Kunst + Krempel

Sämtliche Schalen auf einen Blick

Sektkühler | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Sektkühler Renaissance im Wohnzimmer

Als um 1880 die Renaissance wieder in Mode war, wurde Sekt in diesem zylindrischen, versilberten Gefäß gekühlt, das im niederländischen Stil des 16. Jahrhunderts dekoriert ist. Geschätzter Wert: 380 bis 500 Euro [mehr]

Kunst und Krempel, Sendung vom 23.03.2013, Pokal | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Bowle Rocaillen für den Kaiser

Diese versilberte, zwischen 1893 und 1910 gefertigte Bowle, mit einem Adler bekrönt, zeigt, wie groß damals in Deutschland die Begeisterung für Reich und Kaiser war. Geschätzter Wert: 1.500 bis 2.500 Euro [mehr]

Sektkühler | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Sektkühler Ein kaiserliches Geschenk

Dieser Sektkühler mit den Initialen des russischen Zaren Nikolaus II wurde 1901 in der Bremer Silbermanufaktur Koch & Bergfeld gefertigt. Der Beschenkte wurde durch ihn wahrhaft geadelt. Geschätzter Wert: um 4.000 Euro [mehr]

Kunst und Krempel, Sendung vom 15.09.2012, Tafelaufsatz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Tafelaufsatz Versilbertes Ehejubiläum

Dieses Prunkstück von einem silbernen Tafelaufsatz im Neorenaissancestil wurde 1882 von der Bremer Silbermanufaktur Koch & Bergfeld anlässlich einer Silbernen Hochzeit gefertigt. Geschätzter Wert: 2.000 bis 2.500 Euro [mehr]

Tafelaufsatz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Tafelaufsatz Naschgeschirr für Veteranen

Die eingravierte Jahreszahl '1813' auf diesem prunkvollen Tafelaufsatz meint nicht sein Entstehungsjahr, sondern erinnert – 50 Jahre später – an die berühmte Völkerschlacht von Leipzig. Geschätzter Wert: 1.200 bis 1.600 Euro [mehr]

Branntweinschale, Taufschale, Kunst und Krempel, Sendung vom 05.11.2011, Augsburg,  | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Branntweinschale Fromme Umwidmung

Ovale silberne Schale mit zwei prächtigen Wappen, die in der Familie der jetzigen Besitzer als Gefäß für das Taufwasser des Vaters benutzt wurde. Wert: ab 3.000 Euro [mehr]

Silberschale mit Medaillon von Fürst Fugger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Fürst-Fugger-Schale Ein Mann im Frauenkleid

Fein gearbeitete Schale mit aufschwingendem Fuß, in deren Mitte ein Medaillon mit dem Portrait eines Mannes eingearbeitet ist. Beidseitig sind freie Wappen eingelassen, auf der Unterseite des Medaillons ist "Fürst Karl Fugger" zu lesen. [mehr]

Schale aus Silber | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Schale aus Silber Süße Veredelung

Silberne Schale, die Teil eines russischen Teesets ist, das komplett aus Teekanne, Zuckerdose, Tablett und Schale besteht. Marken im Innern der Schale zeigen, dass das üppig verzierte Stück aus Moskau stammt. Wert: ab 1.300 Euro [mehr]

Kristallschale im Silberkorb | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Kristallschale Pfaue, Girlanden und Rosetten

Zuckerkorb mit Kristallschale, die teils mattiert und teils geschliffen ist. Der silberne Korb hat keine Punze, aufgrund seiner Formsprache und Herstellungsart ist seine Herkunft jedoch auf Kassel festzulegen. Wert: ca. 900 Euro [mehr]

Russische Schale von Fabergé | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Schale von Fabergé Russische Rarität

Silberne Schale, die ein Geschenk des russischen Fürsten Vladimir Orlov war. Dokumentiert ist dies auf einem original erhaltenen handgeschriebenen Brief in französischer Sprache. [mehr]