Unternehmen - Mein BR - Entdecken und Erleben


24

Sprech(er)stunde zur ARD-Themenwoche „Konstant ist nur der Wandel“

... hatten die Sprecherinnen und Sprecher ihren Beitrag zur ARD-Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ überschrieben. Nach gut 700 Tagen ohne Live-Vorstellung konnte diese Sprech(er)stunde am Freitag, den 12.11.2021 im Studio 1 des BR-Funkhauses mit 2G -Sicherheitsvorkehrungen endlich wieder vor Publikum stattfinden.

Von: Karin Schumacher

Stand: 21.11.2021 08:09 Uhr

12 November

Freitag, 12. November 2021, 19:00 Uhr

Sprech(er)stunde "Konstant ist nur der Wandel" Studio 1, BR-Funkhaus München, Rundfunkplatz 1-3, 80333 München

Spenden für einen guten Zweck

Gefallen Ihnen die Videos auf dieser Seite?
Die Aktion "Sternstunden"und das Sprecherteam freuen sich weiterhin über Spendenbeiträge zu dieser Lesung
Sternstunden e.V. – Wir helfen Kindern
Bayerische Landesbank München
IBAN: DE08 7005 0000 0007 0510 00
Verwendungszweck: Sprecherstunde

Präsentiert wurden Texte, Dokumente und Geschichten rund um Leben und Wandel in der Stadt und auf dem Land. Sie erzählten etwa davon, wie sich das dörfliche München zur industriellen Stadt gemausert hat und wie eine Berliner Werbetexterin vor der Pandemie aufs Land flieht.

Außerdem ging es um naturgemäßes Leben in einer Blockhütte, darum, wie ein Stadtjournalist die Nöte eines Bauern miterlebt, um die heimliche Autofahrt einer klugen Frau, um Wandel im Rahmen der Evolution und um das absurd-schöne Leben in den "smart cities" der Zukunft.

Musik

Musikalisch umrahmt und untermalt wurde der Abend vom Beatboxer „Zlep“ im Dialog mit der „Permanenten Bluesmaschin' " (Arthur Dittlmann, Schorsch Hampel & [special guest] Dietmar "Dietz" Forisch)

Sprech(er)stunde "Konstant ist nur der Wandel."

Datum / Uhrzeit
Freitag, 12. November 2021, 19:00 Uhr
Dauer 90 Minuten

Studio 1, BR-Funkhaus München
Rundfunkplatz 1, 80333 München
Eingang Pforte Hopfenstraße

Eintritt frei

Alle Mitwirkenden verzichteten auf Gagen. Die Spenden des Abends gehen wieder an Sternstunden, die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks für hilfsbedürftige Kinder im In- und Ausland.
Die Zuschauer*innen spendeten
1.286,70 € .
Herzlichen Dank!

Die mitwirkenden Sprecher*innen und ihre Texte

Lion Feuchtwanger: Erfolg.
aus: Drei Jahre Geschichte einer Provinz.
Gustav Kiepenheuer, Berlin, 1930.
______________________________________________________________________

Berta Benz unternimmt die erste Fernfahrt der Welt mit einem Automobil.
Daimler Media Global Site.
Mit freundlicher Genehmigung von Daimler und der Mercedes-Benz AG Stuttgart
.
______________________________________________________________________

Juli Zeh: Über Menschen
Roman
Luchterhand Literaturverlag, München 2021
______________________________________________________________________

Henry David Thoreau: Walden oder Leben in den Wäldern.
Nikol Verlagsgesellschaft GmbH & Co. KG, Hamburg, 7. Auflage 2021
______________________________________________________________________

Florian Klenk: Bauer und Bobo.
aus: Wie aus Wut Freundschaft wurde
Paul Zsolnay Verlag, Wien, 2021
______________________________________________________________________

Julia Cortis: Shazam.
Unveröffentlichtes Manuskript, 2021
______________________________________________________________________

Niklas Maak: Technophoria.
Carl Hanser-Verlag, München, 2. Auflage, 2020
______________________________________________________________________

(krankheitsbedingt vertreten von Peter Weiß)
Petra Dahlemann: Evolution
unveröffentlicht & unverlegt. 2020. Rechte bei der Autorin.


24