BR Heimat

Habe die Ehre!

Gäste zum Ratschen Habe die Ehre!

Stand: 12.09.2017

Mann mit Hut | Bild: colourbox.com

Woanders gibt's einen "Talk", in BR Heimat gibt's einen "Ratsch". Von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 12.00 Uhr empfangen wir Gäste aus Bayern und Umgebung, die Spannendes, Interessantes und Unterhaltsames zu erzählen haben.

Wir nehmen uns Zeit für unsere Gäste. Zwei Stunden am Vormittag sind zum "Ratschen" reserviert. Wir begrüßen Gäste aus Bayern und Umgebung, die aus ihrem Leben erzählen, von Erlebtem berichten oder denen Bayern und Heimat ein Anliegen sind.

Einmal im Monat empfangen wir die Heilpraktikerin Astrid Süßmuth, die uns mit auf Wanderungen nimmt oder in die Geheimnisse der Kräuterküche einweiht. Ebenfalls regelmäßig zu Gast ist die Brauchtumsexpertin Dorothea Steinbacher, die uns über Namenstage und Bräuche berichtet. Das Trio wird mit Marianne Scheu-Helgert komplett. Die Garten-Expertin von der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim gibt Tipps zum Gartln und beantwortet Hörer-Fragen.

Unsere Experten

Portrait Astrid Süßmuth | Bild: BR/Astrid Süßmuth zum Artikel Hohe Berge und kleine Blumen BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth

Hohe Berge, kleine Blumen, alte Bücher - so könnte man die Leidenschaften unserer BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth in drei Schlagworten zusammenfassen. Was aber unserem Kräuter-Tausendsassa als einzige Beschreibung kaum gerecht werden kann. [mehr]


Dorothea Steinbacher | Bild: Günter R. Müller zum Artikel Altes Brauchtum neu aufleben lassen BR Heimat-Brauchtumsexpertin Dorothea Steinbacher

"Man sieht nur, was man weiß" lautet das Motto von Dorothea Steinbacher. Sie ist die BR Heimat-Brauchtumsexpertin und erzählt von alten Bräuchen und Riten. Und zwar so, dass sich die Alten gern erinnern und sich die Jüngeren ihrer Wurzeln bewusst werden. [mehr]

Mehr zu unseren Themen

Heublumensirup | Bild: BR/Astrid Süßmuth zum Artikel Rezept Heublumensirup

Heublumen sind keine "Blumen" im klassischen Sinn. Sie sind vielmehr eine Mischung von Blüten verschiedener Wiesenkräuter, die sich auf dem Heuboden sammeln. Astrid Süßmuth bereitet aus den getrockneten Blüten einen Heublumensirup zu. Hier ist das Rezept! [mehr]


Schnittlauch auf Butterbrot | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Kräuter und Heilpflanzen Kraft aus der Natur

Welche Heilpflanzen helfen bei Halsweh? Welche Wildkräuter eignen sich am besten für einen schmackhaften Brotaufstrich? Das verrät die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth hier in der Galerie. [mehr]


Bärlauch in einem fränkischen Wald | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kräuterwastl Rezepte mit Frühlingskräutern

Verführerisch riecht es in den Auen, wenn der Bärlauch im Frühling wächst. Die Wildkräuter haben jetzt Hochsaison und Sebastian Viellechner, der "Kräuterwastl" hat zwei Wildkräuter-Rezepte für Sie: eine Suppe und ein Pesto. [mehr]


Historiker Bernhard Graf und Hermine Kaiser | Bild: BR/Johanna Schlüter zur Bildergalerie Habe die Ehre! Unsere Gäste im März 2018

Im März hat Hermine Kaiser mit dem Historiker Bernhard Graf einen Blick in den Geschwisterreigen von Sisi geworfen. Außerdem hat uns der Manager des Münchner Hauptbahnhofs einen Einblick in seinen Alltag gewährt und ungewöhnliche Schokoladenkombinationen hat uns die Schokoladensommeliére Eva Knabl gezeigt. [mehr]


Haus mit Holunder | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Spukorte Unheimliche Orte und ihre Flora

Wenn es Nacht wird, erwachen Geister, Hexen und Spukfräulein aus der Münchner Sagenwelt zu neuem Leben. Für ihr neues Buch hat die BR Heimat-Kräuterexpertin Astrid Süßmuth 111 Spukorte in und um München recherchiert und stellt diese und ihre ganz besondere Flora vor. [mehr]


Szene aus dem Nockherberg Singspiel "Die glorreiche 7". Aufnahme von der Generalprobe am 27.2. 2018 | Bild: Markus Konvalin / BR zur Bildergalerie Von Söder bis Zinner Schauspieler und Kabarettist Stephan Zinner

Als Markus Söder hat Stephan Zinner seit Jahren beim Singspiel auf dem Nockherberg die Lacher auf seiner Seite. Hier sehen Sie ihn in verschiedenen Rollen beim Starkbieranstich - aber auch in anderen Rollen. [mehr]


Conny Glogger mit Herbert & Schnipsi | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Habe die Ehre! Unsere Gäste im Februar 2018

Der Februar ist zwar kurz, dennoch haben wir in "Habe die Ehre!" viele Gäste empfangen. Den Anfang machte das Kabarett-Duo "Herbert & Schnipsi" bei Conny Glogger. Es ging auch um Tuchmacher, Rahmenhersteller, Holzknechte und die Fastenzeit. [mehr]


Waldarbeit Pferdeschlitten | Bild: BR zur Bildergalerie Auf dem Holzweg Waldarbeit mit Pferdestärken

Als es noch schneereiche Winter gab, wurde das Holz mit Pferdeschlitten aus dem Wald abtransportiert. Eine nicht ganz ungefährliche Art des Transports. Werfen Sie hier einen Blick in die Vergangenheit. [mehr]


Buchweizen | Bild: BR/Astrid Süßmuth zur Bildergalerie Lichtmess Kräuter und Brauchtum rund um Lichtmess

An Lichtmess scheint die Sonne schon eine Stunde länger als in der längsten Nacht des Jahres. Der 2. Februar war früher der Tag, an dem sich Knechte und Mägde neue Arbeitsstellen suchten. Außerdem war es ein Tag, an dem sich das Wetter für das kommende Vegetationsjahr ablesen lässt. [mehr]


Alix Stadtbäumer, Michael Hafner (Mod.) und Tind Hudelmaier von der "Artothek" | Bild: BR/Johanna Schlüter zur Bildergalerie Habe die Ehre! Unsere Gäste im Januar 2018

Neues Jahr, neue Gäste! In "Habe die Ehre!" waren wir winterlich unterwegs, haben uns mit Bräuchen und der Ernährung beschäftigt. Die erste Herztransplantation war Thema und wir haben uns Kunst ausgeliehen - in der Artothek! [mehr]


Marcel Huber und Stefan Frühbeis | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie Habe die Ehre! Unsere Gäste im Dezember 2017

Im Dezember gibt's natürlich viele Weihnachtsbräuche, es wird gebacken, gesungen und gebastelt. Marcel Huber, Leiter der bayerischen Staatskanzlei, baut Krippen. Davon hat er in "Habe die Ehre!" erzählt. [mehr]


Marcel Huber mit einer sogenannten Ruinenkrippe. | Bild: Marcel Huber zur Bildergalerie Weihnachtskrippen Staatsminister Marcel Huber als Baumeister

Seit 40 Jahren baut Marcel Huber zusammen mit seiner Frau Adelgunde Weihnachtskrippen. Die Krippen wurden schon in Verona und Rom ausgestellt, eine steht sogar im UNSECO-Museum in Bethlehem. Hier gewährt der Staatsminister einen Einblick in sein Hobby. [mehr]

Unsere Moderatoren

Moderatorin Conny Glogger | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Conny Glogger Oberbayerin mit schwäbischen Wurzeln

Conny Glogger ist gebürtige Schwäbin, aber in Oberbayern aufgewachsen. Den Kindern in Farchant verdankt sie ihren charmanten Dialekt, den sie im Radio und Fernsehen einsetzt. [mehr]


Moderatorin Hermine Kaiser | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Hermine Kaiser Schwäbin mit oberbayerischen Wurzeln

Hermine Kaiser ist schon lange beim Radio - dennoch ist sie kein Urgestein. Menschen, Musik, Bayern und Brauchtum - Ratschen und Zuhören - bei der BR Heimat kommt alles zusammen! [mehr]


Margarita Wolf | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Margarita Wolf Vorlesen zum Beruf gemacht

Margarita Wolf steht gerne auf der Bühne für Laientheater und hat ihre Lieblingsbeschäftigung aus Jugendtagen zum Beruf gemacht: Vorlesen und Reden. [mehr]


Michael Hafner | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Michael Hafner Dialekt als Türöffner

Michael Hafner ist in Weilheim in Oberbayern aufgewachsen. Der Dialekt war für ihn der Türoffner zum BR, aus dem Studentenjob wurde ein richtiger Beruf. [mehr]


Moderator Rudi Küffner | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Rudi Küffner Oberbayer mit niederbayerischem Migrationshintergrund

Ich bin der Rudi und da bin i dahoam. Geboren in München 1953, mit tiefen Wurzeln im Bayerischen Wald, freue ich mich, dass ich nicht nur als Leiter der Regionalredaktion Oberbayern hier grüßen darf, sondern nach ein paar Jahren Pause auch über die Rückkehr ans Mikrofon, diesmal bei BR Heimat. [mehr]


Moderatorin Edith Schowalter | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Edith Schowalter Ein Herz für die Natur

Wenn’s zwitschert, zirpt und summt, dann fühlt sich Edith Schowalter am wohlsten. Wiehern und muhen sind ihr auch sehr willkommen. Inmitten von klackernden Highheels, Bussi-Bussi-Geräuschen oder Verkehrsstaus greift dagegen ihr Fluchtinstinkt. [mehr]


Moderator: Wolfgang Schneider | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Wolfgang Schneider Der Genuss-Experte

Wolfgang Schneider ist ein Genießer - schon von Berufswegen. Auf BR Heimat verrät er jeden Freitagmittag seinen "Wirtshaustipp". Und am ersten Montag im Monat ratscht er zwei Stunden mit Experten übers Essen, Trinken und Genießen. [mehr]


Moderator Stefan Frühbeis | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Stefan Frühbeis Musikant und Radiomensch

Stefan Frühbeis ist Oberbayer und sein halbes Leben schon Musikant und Radiomensch. Er ist der Chef der neuen BR Heimat. [mehr]