BR Heimat

Bettina Ahne Liebt die Allgäuer Berge

Bettina Ahne hörte schon als Kind die legendäre Bergsteigersendung "Wald und Gebirge" im Bayerischen Rundfunk. Und welche Sendung moderiert die Allgäuerin bei BR Heimat? "Wald und Gebirge"!

Stand: 21.03.2018

Moderatorin Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin

Allgäuer - so sagt man - sind "Muhagel". Das ist Mundart und bedeutet schlicht: Sie sind bekannt dafür, dass sie nicht gern und viel reden. Aber auch hier gilt: Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe immer schon gern und viel geredet , sagen andere ... und dass ich damit beim Radio genau richtig bin, ist natürlich ein Glücksfall.

Radio hat in meiner Familie immer schon eine große Rolle gespielt. Wir sind mit den Frühsendungen des Bayerischen Rundfunks aufgestanden und mit "Wald und Gebirge" (so hieß schon damals die legendäre Bergsteigersendung am Freitagabend) ins Bett gegangen. Kein Wunder, dass es mich nach Studium und Zeitungsvolontariat genau zu diesem Medium gezogen hat.

Meine Heimatredaktion ist die Schwabenredaktion des Bayerischen Rundfunks, denn aus und über die Region zu berichten, in der man lebt, das finde ich mindestens so spannend wie andere den Job als Auslandskorrespondenten. Und weil man als Allgäuerin naturgemäß für die Berge schwärmt, bin ich auch regelmäßig für die Bersteigerredaktion aktiv. Und welche Sendung darf ich bei bei BR Heimat betreuen? "Wald und Gebirge" - so schließt sich der Kreis!

Übrigens: In einem Punkt denke ich wie alle Allgäuer: Ein guter Käse stinkt nicht, er hat Charakter!

Kurz gefragt ...

  • Was ist Heimat für dich? Da, wo ich geboren und aufgewachsen bin und wo ich mich den Menschen und der Landschaft verbunden fühle: das Allgäu.
  • Was ist das Besondere an Bayern? Die Lebensart: lässig aber nicht nachlässig
  • Warum fühlst du dich hier wohl? Weil ich ganz allgemein den SÜDEN liebe und Bayern als südlichstes Bundesland einen leicht mediterranen Anstrich hat - nicht nur, weil es hier so viele "Italiener" (zum Essen) gibt.
  • Dein Lieblingsbayer? O mei, da gibt's viele ... Aber wenn denn einer genannt werden muss, dann vielleicht der wildromantische Märchenkönig, der sein Märchenschloss im schönsten Allgäuer Winkel gebaut hat.
  • Dein Bayern-Geheimtipp? Lindau: Denn hier steht der einzige Leuchtturm Bayerns.

Bettina Ahne hören Sie in BR Heimat in "Heimat aktuell", im "Heimatspiegel", in "Wald und Gebirge" und in den "Schmankerln".