Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Börse: Versöhnlicher Wochenausklang | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Versöhnlicher Wochenausklang

Zum Ausklang der Woche konnte sich der DAX ein Stück weit erholen. Im Fokus stand aber ein Nebenwert: Das Tauziehen um Osram hat sich noch einmal verschärft.

Per Mail sharen
Teilen

Zum Ausklang einer zunächst eher trüben Börsenwoche hat sich die Stimmung am deutschen Aktienmarkt deutlich aufgehellt. Der DAX verabschiedete sich mit einem Tagesgewinn von 0,7 Prozent bei 12.381 Punkten in das Wochenende. Für Kauflaune sorgte vor allem die Hoffnung auf eine Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China. Größter Gewinner im DAX war die Aktie der Lufthansa, die sich um mehr als 3 Prozent verteuerte. Das Papier profitierte nicht zuletzt von einem deutlich nachgebenden Ölpreis.

Bieterkampf um Osram verschärft sich

Zu einem Kurssprung kam es im MDAX bei der Aktie von Osram. Im Übernahmekampf um den Münchener Licht-Spezialisten hat der österreichische Bieter AMS seine Offerte noch einmal deutlich nachgebessert. Die Osram-Aktie verteuerte sich um mehr als 5 Prozent. Die US-Börsen tendieren uneinheitlich. Der Dow tritt auf der Stelle, die Nasdaq verliert 0,5 Prozent. Und der Euro notiert bei 1,0940 Dollar.